Index: 1889 – 2021

Jahrgang 128 (2021)

  • Dickmann, Hermann: Kloster Roermond 1218 - 1794. O.L.V. (Münsterabtei) in Roermond. 128/1 (2021), p. 95 - 122
  • Gelbe, M. Sandra: Lukardis von Oberweimar OCist (1274 - 1309). Verehrt - Vergessen - Wiederentdeckt. 128/1 (2021), p. 17 - 26
  • Herzog, German: Tibhirine. Nicht nur ein Friedhof. 128/1 (2021), p. 27 - 31
  • Marti, Hanspeter: Die Bibliothek der Zisterzienserabtei Eschenbach im Wandel der Zeit. (2). 128/1 (2021), p. 46 - 67
  • Moritz, Brigitte: Küche - Keller - Cellerar. Zu Küche, Keller und den Wirtschaftsverantwortlichen des Klosters Walkenried. 128/1 (2021), p. 72 - 94
  • Ohse, Traugott: Die Kranken - Schatz des Klosters. 128/1 (2021), p. 80 - 85
  • Orthen, Norbert: Drei barocke Standkreuze aus Altenberg. 128/1 (2021), p. 123 - 126
  • Schmidt, Amos: Gedanken zum Tod des hl. Benedikt. 128/1 (2021), p. 71 - 79
  • Schrott, Georg: Waldsassener Buchkultur in der Neuzeit. Die Waldsassener Stiftsbibliothek und ihre Funktionen. 128/1 (2021), p. 32 - 45
  • Volpe, Monica della: Wie ein Kloster wiedergeboren wird. Zisterzienserinnen von Cortona. 128/1 (2021), p. 127 - 133
  • Winzeler, Marius: Michael Willmann. Ein mitteleuropäischer Barockmaler im Dienste der Zisterzienser. 128/1 (2021), p. 68 - 71


Jahrgang 127 (2020)

  • Bartzok-Busch, Frances: Anthropomorphe Reliquienmontagen aus der Münsterkirche Roermond - einem ehemaligen Zisterzienserinnenkloster. 127/2 (2020), p. 171 - 194
  • Buchmüller, Wolfgang: Carta Caritatis. (2) Die Schule der Liebe nach den Zisterzienservätern: Baldwin von Forde. Das trinitarische Leben in Gemeinschaft. 127/1 (2020), p. 5 - 10
  • Buchmüller, Wolfgang: Carta Caritatis. (3) Das Leben nach dem rechten Maß in der Harmonie der Gemeinschaft. 127/2 (2020), p. 165 - 170
  • Buchmüller, Wolfgang: Carta Caritatis. (4) Die Konkretion der Liebe in der geistlichen Freundschaft. 127/3 (2020), p. 357 - 363
  • Dickmann, Hermann: Die Töchter Kamps. Zisterzienserinnenklöster und ihre Beziehungen zur Abtei Kamp. 127/2 (2020), p. 208 - 209
  • Dickmann, Hermann: Kloster Mariengarten 1220 - 1802 (St. Maria ad Ortum oder Ortus Sanctae Mariae, Colonia). 127/2 (2020), p. 210 - 225
  • Dickmann, Hermann: Kloster Saarn 1214 - 1808. Aula St. Mariae. 127/3 (2020), p. 420 - 449
  • Ditscheid, Jörg: Abt Benedikt Bach (1688 - 1720). Die Abtei Marienstatt zwischen Barock und Reformen. 127/3 (2020), p. 403 - 419
  • Ditscheid, Jörg: Dominikus Willi OCist. Wiederbegründer der Abtei Marienstatt. 127/1 (2020), p. 11 - 25
  • Dom Jean de la Croix Lê Văn Đoàn OCist: Pater Benoît (Benedikt)Thuân (1880 - 1933). 127/3 (2020), p. 386 - 402
  • Gelbe, M. Sandra: Ein Sprichwort - zwei Interpreten. Mechtild von Hakeborn und Hieronymus Bosch. 127/1 (2020), p. 98 - 110
  • Gelbe, M. Sandra: Helfta - Zur Toponomastik eines Klosterortes. 127/2 (2020), p. 313 - 315
  • Gelbe, M. Sandra: Sigillum Sancte Marie Virginis in Helpede. 127/1 (2020), p. 86 - 91
  • Heinemann, Hartmut: Die Reliquien des hl. Bernhard von Clairvaux im Kloster Eberbach. 127/3 (2020), p. 364 - 385
  • Janke, Petra: Die Zisterzienserkirche in Altenberg - ein Hort der Altgläubigkeit. Notizen zur Amtszeit von Abt Andreas Boelgen (1524 - 1536). 127/1 (2020), p. 26 - 34
  • Kempf, Johannes: Abtei Marienstatt: Die Allee zwischen Pfortenhaus und Basilika: Gestern - Heute - Morgen. 127/1 (2020), p. 111 - 119
  • Klueting, Harm: Bernhard von Clairvaux und Martin Luther. 127/2 (2020), p. 261 - 274
  • Marti, Hanspeter: Die Bibliothek der Zisterzienserabtei Eschenbach im Wandel der Zeit. (1). 127/2 (2020), p. 238 - 260
  • Moritz, Brigitte: Das Tor steht offen, das Herz noch mehr. Die mittelalterliche Zisterzienserklosteranlage Mariental und ihr neues Lapidarium. 127/2 (2020), p. 226 - 234
  • Ohse, Traugott: Die Kargheit des Klosters. 127/1 (2020), p. 80 - 85
  • Orthen, Norbert: Ein wahrhaft fürstliches Geschenk. 127/2 (2020), p. 275 - 279
  • Pfister, Peter: Das Klosterarchiv der Zisterzienserinnenabtei Waldsassen - Ein Werkstattbericht. Kurze dreifache Klostergeschichte. 127/1 (2020), p. 35 - 52
  • Rein, Günter: Gedenkkreuz auf dem Mönchsfriedhof im Kloster Doberan. 127/2 (2020), p. 235 - 237
  • Schmidt, Amos: Die Fastenzeit. Das 49. Kapitel im Kontext der monastischen und der allgemein kirchlichen Tradition. . 127/1 (2020), p. 71 - 79
  • Schmidt, Amos: Vom Wert und der Bedeutung des Schweigens. 127/2 (2020), p. 290 - 298
  • Schrott, Georg: Die Waldsassener Seligen. 127/1 (2020), p. 53 - 62
  • Schrott, Georg: Musikgeschichte des Klosters Waldsassen - Ein Überblick. 127/2 (2020), p. 195 - 207
  • Seck, Amelie: Die Sicherung der Notsicherung. Im Kloster Anrode muss der Remter gerettet werden. 127/1 (2020), p. 92 - 97
  • Sturm, Holger: Bis zum letzten Rock. Die Auflösung des Zisterzienserinnenklosters Heydau (1526 / 27). 127/3 (2020), p. 450 - 457
  • Sturm, Holger: Ein rätselhaftes X. Konrad von Eberbach (+1221) und der Petersackerhof. 127/1 (2020), p. 63 - 70
  • Wolpert, Wolfgang: Reichsabtei Salem und Wiener Kongress (6). 127/2 (2020), p. 280 - 289, 299 - 312


Jahrgang 126 (2019)

  • Altermatt, Alberich Martin: 900 Jahre Carta Caritatis - 900 Jahre Zisterzienserorden. Predigt zum Hochfest der heiligen Gründeräbte von Cîteaux am 26. Januar 2019. 126/2 (2019), p. 189 - 193
  • Aust, M. Magdalena: Die heilige Gertrud die Große - bald Kirchenlehrerin?. 126/2 (2019), p. 223 - 232
  • Aust, M. Magdalena: Herausforderungen für die Ausbildung im Noviziat in der individualisierten und fragmentierten Welt von heute (Orval 2018). 126/2 (2019), p. 296 - 303
  • Baier, Stephan: Heiligenkreuz im Dschungel. Das Kloster Stella Maris in Sri Lanka. 126/3 (2019), p. 458 - 462
  • Bayer, John: Eine Tagung in Dallas. Zisterzienser und Trappisten feiern zusammen die Carta Caritatis. 126/3 (2019), p. 362 - 368
  • Brem, M. Hildegard: Die Carta Caritatis. 126/2 (2019), p. 194 - 214
  • Buchmüller, Wolfgang: Carta Caritatis. (1) Liebe und Askese als Programm für den jungen Zisterzienserorden. 126/3 (2019), p. 354 - 360
  • Exner, Stephanie: Das beidseitig bemalte Tafelkreuz in Schulpforta. Ein besonderes Bildwerk der mittelalterlichen Zisterzienserkunst und seine Restaurierungsgeschichte. 126/3 (2019), p. 418 - 429
  • Farkasfalvy, Denis M., OCist: Der neue Märtyrer der Zisterzienser: János Brenner, P. Anastasius OCist. Zur Feier seiner Seligsprechung am 01.Mai 2018. 126/3 (2019), p. 396 - 404
  • Flachenecker, Helmut: Abt Adamvon Ebrach. Ein Gründerabt im Spannungsfeld zwischen Vita activa und Vita contemplativa. 126/1 (2019), p. 40 - 63
  • Heinemann, Hartmut: „Lehrer in göttlicher Kunst“ Jakob von Eltville, Abt des Klosters Eberbach im Rheingau 1372 - 1392, Professor der Theologie in Paris. 126/3 (2019), p. 435 - 446
  • Hellmuth, Sr. Klara Maria, OCist: Die Helftaer Mystikerin Mechthild von Hackeborn - Eine Skizze. 126/2 (2019), p. 218 - 222
  • Janke, Petra: Bemerkungen zu den barocken Mitren aus Altenberg. 126/1 (2019), p. 84 - 99
  • Jaspert, Bernd: Mönchtum im Mittelpunkt. 126/2 (2019), p. 267 - 295
  • Kalckert, Georg: Die Zisterzienserabtei „Vallis St. Petri“. Heisterbach im Siebengebirge. 126/1 (2019), p. 100 - 112
  • Lepori, Mauro-Giuseppe: Ihr seid meine Freunde. 126/2 (2019), p. 304 - 313
  • Lepori, Mauro-Giuseppe: Väter von Vätern - Sinn und Auftrag der kirchlichen Vaterschaft. 126/1 (2019), p. 137 - 147
  • Lepori, Mauro-Giuseppe: Volle Menschlichkeit. 126/3 (2019), p. 500 - 507
  • Lützelschwab, Ralf: „Ardere et lucere …“ Interview mit Abt Bernát Bérczi (Zirc) (Dallas, 20.7.2019). 126/3 (2019), p. 385 - 391
  • Lützelschwab, Ralf: „Die Überraschung der Begegnung …“ Interview mit Generalabt Mauro-Giuseppe Lepori (Dallas, 21.7.2019). 126/3 (2019), p. 392 - 395
  • Lützelschwab, Ralf: „Gemeinschaft bauen …“ Interview mit Abt Peter Verhalen (Dallas, 19.7.2019). 126/3 (2019), p. 379 - 384
  • Lützelschwab, Ralf: Zirc in Dallas? Bemerkungen über eine Neuerscheinung zur Geschichte der Zisterzienser in Texas. 126/3 (2019), p. 369 - 378
  • Marti, Hanspeter: Die Zisterzienserinnenabtei Eschenbach von den Anfängen bis zur Gegenwart. 126/1 (2019), p. 17 - 39
  • Moos, Doris: Bernhard Birkenstock - bedeutender Sohn Ebrachs. 126/1 (2019), p. 71 - 83
  • Müller, P. Johannes, OCist: 900 Jahre Carta Caritatis. Eine Retrospective und ein Ausblick für heute. 126/2 (2019), p. 215 - 217
  • Ohse, Traugott: Das Lebens- und Bauprinzip des Klosters. Die Kreuz-Liebe. 126/3 (2019), p. 430 - 434
  • Papst Franziskus: Gegen Müdigkeit und Resignation. 126/1 (2019), p. 133 - 136
  • Pfeifer, Michaela, OCist: Unter einem Dach: zisterziensischer Eifer und benediktinische Weite. Festvortrag 750 Jahre Engelthal. 126/1 (2019), p. 7 - 16
  • Pointke, Johanna: Stift Leeden. 126/3 (2019), p. 463 - 473
  • Redaktion: Tagung zur Carta Caritatis in Dallas vom 16. - 19. Juli 2019. 126/3 (2019), p. 361 - 361
  • Rieck, Gisela: Ein Abt in den Wirren der Französischen Revolution. 200. Todestag des letzten Eberbacher Abts -Leonhard II. 126/1 (2019), p. 64 - 70
  • Rieck, Gisela: Zur Rettung und Ehre des Zisterzienserordens. Das Studienkolleg der Bernhardiner in Paris. 126/3 (2019), p. 447 - 457
  • Schmeiser, Norbert: Mechthild von Magdeburg und Das Fließende Licht der Gottheit. Ihre Rezeption im zönobitischen Mönchtum. 126/2 (2019), p. 233 - 266
  • Schmidt, Albert, OSB: „Siehe, ich sende meinen Engel vor dir her.“ Predigt 750 Jahre Engelthal. 126/1 (2019), p. 5 - 7
  • Schmidt, Amos: Benedikts Anforderungsprofil an den Dienst des neu gewählten Abtes. Kommentar zu RB 64, 7-22. 126/3 (2019), p. 405 - 417
  • Schrott, Georg: Die Leichenpredigten für die Heiligenkreuzer Äbte. Relecture einer Quellengruppe. 126/1 (2019), p. 113 - 132
  • Trautmann, Dieter: Die Grabdenkmäler im Bereich des Klosters Marienstatt (2). 126/3 (2019), p. 474 - 499


Jahrgang 125 (2018)

  • Aerden, Guerric: Bernardo ist der Jesu so lieb. Bernhards und Luthers Blick auf ihn. 125(2018), p. 388 - 395
  • Aust, M. Magdalena: Das tägliche Wunder der Freundschaft. Seligsprechung der Märtyrer von Algerien am 8.12.2018. 125(2018), p. 548 - 554
  • Becker, Nikola: Schweizer Provenienzen in der Klosterbibliothek Wettingen-Mehrerau 125(2018), p. 183 - 206
  • Dannenberg, Lars-Arne / Zdichnyec, Jan / Rieck, Gisela: Böhmischer Schutz und kluge Toleranz. Der Weg der Abtei St. Marienthal durch die Wirren des Reformationszeitalters. 125(2018), p. 20 - 27
  • Ditscheid, Jörg: „…für das Kloster und die Kirche und den Staat“ - Zum 100. Todestag von Abt Konrad II. Kolb OCist (1898 - 1918). 125(2018), p. 494 - 511
  • Doms, Dirk: Thomas Merton, ein Mensch für alle Menschen. 125(2018), p. 555 - 566
  • Eifler, Matthias: Mittelalterliche Handschriften aus der Klosterbibliothek von St. Marienthal. (2) 125(2018), p. 207 - 220
  • Friedrich, Arnd: Drei Hasen und drei Fische. Zur Verwandtschaft zweier Motive in den Zisterzienserklöstern Haina und Marienwalde (Bierzwnik). 125(2018), p. 415 - 433
  • Gelbe, M. Sandra: Königsbruck und Wechterswinkel. Zwei frühe zisterziensische Frauenklöster im deutschsprachigen Raum, zwei Stauferbrüder und die hohe Reichspolitik. 125(2018), p. 434 - 472
  • Gerwing, Manfred: Kirche auf dem Weg. Zum Kirchenverständnis nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. 125(2018), p. 82 - 97
  • Harmel, Kim: Die Abtei Marienstatt als Spielball der Mächte? 125(2018), p. 473 - 493
  • Hölzer, Norbert: Der selige Gezelinus und seine Verehrung. 125(2018), p. 49 - 62
  • Jonveaux, Isabelle: Zisterziensisches Charisma heute zum Ausdruck bringen. (2) 125(2018), p. 63 - 72
  • Jonveaux, Isabelle: Zisterziensisches Charisma heute zum Ausdruck bringen. (3) 125(2018), p. 311 - 329
  • Kalckert, Georg: Vaterabt und Tochterklöster. Der Heisterbacher Abt als „pater immediatus“ rheinischer Frauenzisterzen. 125(2018), p. 272 - 288
  • Kleinhaus, Bernhard: Neue Mönche auf Schiermonnikoog - von damals bis heute. 125(2018), p. 534 - 538
  • Lehr-Rosenberg, Stephanie: Einheit in der Vielfalt oder: sich vom Fremden verletzen lassen! - Praktisch-theologische Überlegungen aus katholischer Sicht. 125(2018), p. 124 - 134
  • Lepori, Mauro-Giuseppe: Wie können wir in unserer heutigen Welt das Zisterzienser-Charisma ausdrücken? (1) 125(2018), p. 567 - 579
  • Metz, Detlef: Humanitas, Bonitas, Misericordia. Gottes Menschenfreundlichkeit bei Bernhard von Clairvaux. 125(2018), p. 221 - 236
  • Nagel, Bernhard: Die Eigenarbeit der Zisterzienser - ein Konflikt zwischen Askese und wirtschaftlichem Erfolg. 125(2018), p. 396 - 414
  • Ohse, Traugott: Die Quelle des Klosters - Born des Lebens. 125(2018), p. 289 - 299
  • Rieck, Gisela: Abtei Mariënlof in Flandern. Auf den Spuren von Mystikerinnen und Heiligen. 125(2018), p. 530 - 533
  • Rieck, Gisela: Die Mönche sind zurückgekommen. Neuzelle ist nach 200 Jahren wieder ein Zisterzienserkloster. 125(2018), p. 539 - 547
  • Rieck, Gisela: Ida von Löwen - Eine Heilige des Zisterzienserordens (um 1230/40 bis 1300). 125(2018), p. 300 - 304
  • Roggenkamp, Antje: „Ecclesia semper reformanda?!“ 125(2018), p. 108 - 123
  • Roth, Hermann Josef: An einen verstorbenen Mitbruder. Notizen aus dem gemeinsamen Lebensweg. 125(2018), p. 73 - 79
  • Roth, Hermann Josef: Montanwesen als Dotation und Aufgabenfeld bei monastischen Reformbewegungen der 11./12. Jahrhunderts (Zisterzienser, Kartäuser). Eine Übersicht. 125(2018), p. 237 - 257
  • Schachenmayr, Alkuin: János Brenner (Pater Anastasius OCist) seliggesprochen. 125(2018), p. 305 - 310
  • Schneider-Ludorff, Gury: Das Zisterzienserkloster Haina im Übergang zur Reformation. 125(2018), p. 4 - 19
  • Schwillus, Harald: Kirche und Kirchen ökumenisch betrachtet: Das theologische Symposium im Klosteer St. Marien zu Helfta 2017. 125(2018), p. 80 - 82
  • Szathmáry, Agnes: Pagina Feminina: Äbtissin M. Gemma Punk OCist. 125(2018), p. 342 - 347
  • Trautmann, Dieter: Die Grabdenkmäler im Bereich des Klosters Marienstatt (1). 125(2018), p. 512 - 529
  • Wagner, Heinrich: Altenberg - Langheim - und zurück! 125(2018), p. 258 - 271
  • Wenz, Gunther: Gemeinschaft der Heiligen. Grundzüge evangelischer Lehre von der Kirche im Anschluss an die Confessio Augustana. 125(2018), p. 98 - 107
  • Werz, Joachim: Bernhard von Clairvaux in Jesuitenschauspielen. Konfessionelle Identitätssicherung im 17. / 18. Jahrhundert. 125(2018), p. 28 - 48
  • Wolpert, Wolfgang: Reichsabtei Salem und Wiener Kongress (5) 125(2018), p. 330 - 341


Jahrgang 124 (2017)

  • Bickel, Wolfgang: Beobachtungen zur Spiritualität der Laienbrüder im Zisterzienserorden des 12. und 13. Jahrhunderts. 124(2017), p. 201 - 220
  • Bojęś-Białasik , Anna / Zdanek, Maciej: Zisterzienserforschung in Polen nach dem Zweiten Weltkrieg. 124(2017), p. 447 - 478
  • Bosl , Inge B. / Rieck, Gisela: Deutsche Zisterzienserinnenklöster in der Reformationszeit 124(2017), p. 41 - 46
  • Brandis, Wolfgang / Lüttich, Stephan: Die Klosterkammer Hannover als Hüterin zisterziensischen Erbes in Vergangenheit und Gegenwart. 124(2017), p. 27 - 40
  • Chauvin, Benoît: Zisterzienserforschung in Frankreich seit 1990. 124(2017), p. 495 - 534
  • Eifler, Matthias: Mittelalterliche Handschriften aus der Klosterbibliothek von St. Marienthal (Ostritz). 124(2017), p. 221 - 234
  • Ganss, Karin: Der Effector im Spiegel der menschlichen Affectus (2). Erfahrene Gottesliebe im Denken Gertruds von Helfta. 124(2017), p. 289 - 330
  • Geißendörfer, Paul: Das Zisterziensische Erbe in der evangelischen Kirche. 124(2017), p. 47 - 58
  • Gelbe, M. Sandra: Arde et accende - Frühe zisterziensische Frauenklöster in biblischer Metaphorik. 124(2017), p. 331 - 336
  • Gelbe, M. Sandra: Die ersten femininen Klöster zisterziensischer Observanz. 124(2017), p. 181 - 200
  • Gelbe, M. Sandra: Hineingelegt oder hineingelesen? Beobachtungen zur Pfingstsequenz. 124(2017), p. 143 - 146
  • Gerlach, Stefan: Gisbert von Bebenhausen? Zur Rekonstruktion einer Heiligenlegende. 124(2017), p. 265 - 276
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Aus der Welt der Zisterzienser: P. Guido Gibert Tarruell. 124(2017), p. 339 - 346
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Pagina Feminina: Marie Jean de la Croix Pham Ghi Tac, Vietnam. 124(2017), p. 337 - 338
  • Hirschler, Horst: Lutherisch in zisterziensischer Tradition 124(2017), p. 17 - 26
  • Jamroziak, Emilia: Zisterzienserstudien in Großbritannien. Die letzten 50 Jahre. 124(2017), p. 535 - 548
  • Joerissen, Peter: Bernd Schwering: „Leuchtende Steine.“ 124(2017), p. 587 - 602
  • Jonveaux, Isabelle: Zisterziensisches Charisma heute zum Ausdruck bringen. 124(2017), p. 277 - 288
  • Lauterer, Kassian: Abtei Hauterive 1939. Auferstehung eines Klosters. 124(2017), p. 249 - 252
  • Lehr-Rosenberg, Stephanie: Bernhard von Clairvaux - Inspirationsquelle für eine zeitgenössische christliche Spiritualität? Einige Anfragen aus praktisch-theologischer Perspektive. 124(2017), p. 123 - 136
  • Lomičková, Radka: Zisterzienserforschung in Tschechien. Die letzten 50 Jahre. 124(2017), p. 479 - 494
  • Lützelschwab, Ralf: Zisterzienserforschung - Quo vadis? 124(2017), p. 403 - 410
  • McGuire, Brian Patrick: Zisterzienserstudien im Ausland: Das Wunder von Kalamazoo 1965 - 2015. 124(2017), p. 411 - 428
  • Müller, Petro: „Heiligkeit, Heilige und deren Verehrung in der katholischen Tradition“ 124(2017), p. 85 - 94
  • Ohse, Traugott: Das Heilige Grab. 124(2017), p. 253 - 264
  • Pfeifer, Michaela, OCist: Erst das Dach über dem Kopf und das Brot auf den Tisch! Zisterzienserinnen wirtschaften seit 1211 in Oberschönenfeld / Bayern und seit 1980 in Angola. 124(2017), p. 239 - 248
  • Roth, Hermann Josef: Zisterzienser im Zeitalter von Reformation und katholischer Reform (1500 - 1700). 124(2017), p. 59 - 82
  • Schachenmayr, Alkuin : Die deutschsprachige Cistercienserforschung seit 2000. 124(2017), p. 429 - 446
  • Schwillus, Harald: Bernhard von Clairvaux - ein konfessionsverbindender Heiliger? Einleitung zum Symposium im Kloster Helfta 2015. 124(2017), p. 83 - 84
  • Steinhäuser, Ekkehard: Heilige und Heiligenverehrung in evangelischer Perspektive. 124(2017), p. 95 - 109
  • Stöber, Karen / Tischler, Matthias M.: Der Stand der Zisterzienserforschung auf der Iberischen Halbinsel. 124(2017), p. 573 - 586
  • Tessera, Miriam Rita: Zisterzienserforschung in Italien während der vergangenen 30 Jahre. 124(2017), p. 549 - 572
  • Thönissen, Wolfgang: Im Streit um die Gerechtigkeit. Martin Luther und Bernhard von Clairvaux. 124(2017), p. 5 - 16
  • Unger, Arnvid: Epitaph des 22. Abtes von Neuberg an der Mürz. 124(2017), p. 235 - 238
  • Wyrwa, Andrzej M.: Ehemalige Klosterstätten: Łekno / Wągrowiec. 124(2017), p. 137 - 142
  • Zimmerling, Peter: Die Rezeption der Christus- und Passionsmystik von Bernhard von Clairvaux bei Martin Luther und Nikolaus Ludwig von Zinzendorf. 124(2017), p. 110 - 122


Jahrgang 123 (2016)

  • Altermatt, Alberich Martin: Die ehemalige Zisterzienserabtei Morimond. Ihre Ausstrahlung einst und heute. 123(2016), p. 269 - 300
  • Aust, Magdalena: 900 Jahre nach der Gründung von Clairvaux: Ein Besuch im Sommer 2015. 123(2016), p. 215 - 236
  • Berndt, Rainer: Bernhard von Clairvaux (1090 - 1153). Ein Streiter für Europa. 123(2016), p. 435 - 452
  • Brem, M. Hildegard: Das Jahr der Barmherzigkeit im Geist unserer Ordensväter und - mütter. 123(2016), p. 509 - 522
  • Ganss, Karin: Der Effector im Spiegel der menschlichen Affectus (1). Erfahrene Gottesliebe im Denken Gertruds von Helfta. 123(2016), p. 387 - 404
  • Geißler, Clemens: Die Kulturlandschaft der Via Porta. Spirituelle Impulse des Zisterzienserweges Volkenroda - Waldsassen. 123(2016), p. 405 - 418
  • Gelbe, M. Sandra: Kunstvolle Verfremdung von Elementen des Stundengebets - Barbarossas Ende und Helinands Verse an den Tod. 123(2016), p. 523 - 526
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Pagina Feminina: Äbtissin Elisabeth Vaterodt. 123(2016), p. 135 - 136
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Pagina Feminina: Äbtissin Gratia Adler OCSO. 123(2016), p. 349 - 350
  • Harmel, Kim: Die Sepulkralkultur der Abtei Marienstatt unter besonderer Beachtung der Grafen von Sayn (1212/15 - 1560). 123(2016), p. 67 - 84
  • Heinen, Dr. Norbert, fam OCist: Aus der Welt der Zisterzienser: Abt em. Dr. Thomas Denter. 123(2016), p. 137 - 140
  • Hering, Kai: Heinrich von Lausanne. (2) Ein Wanderprediger des 12. Jahrhunderts im Spannungsfeld von Reform, Häresie und Schisma. 123(2016), p. 93 - 120
  • Hering, Kai: Heinrich von Lausanne. (3) Ein Wanderprediger des 12. Jahrhunderts im Spannungsfeld von Reform, Häresie und Schisma. 123(2016), p. 477 - 508
  • Janke, Petra: Barockskulpturen und Altäre aus Meisterhand. Zur Zusammenarbeit der Zisterze Altenberg mit der Jesuitenwerkstatt in Köln um die Mitte des 17. Jh. 123(2016), p. 419 - 434
  • Jeserich, Florian: Die Regula Benedicti im Lichte der Salutogenese . 123(2016), p. 5 - 16
  • Knoch, Wendelin: Heiliger Schmuck und benediktinisches Ordensideal. Kontroversen und Klärungen im Umfeld von Hildegard vo Bingen und Bernhard von Clairvaux. 123(2016), p. 17 - 30
  • Lüpschen, Monike: Ehemalige Klosterstätten: Kloster Sion. 123(2016), p. 343 - 348
  • Lützelschwab, Ralf: Pro emendatione vite melioris. Bemerkungen zur Gründung von Morimond. 123(2016), p. 237 - 244
  • ohne Autor: Morimond in der Region Langres. Eine Stätte, die auch besichtigt werden kann. 123(2016), p. 331 - 342
  • Ohse, Traugott: Verantwortung aus den Erfahrungen des Abtes Bernhard von Clairvaux. 123(2016), p. 31 - 40
  • Orthen, Norbert: Altenberg, Morimond und die hl. Ursula. Altenberger stifteten Statue der hl. Ursula für die Kapelle in Morimond. 123(2016), p. 325 - 330
  • Papst Franziskus: Die Kirche - Mutter der Berufungen. 123(2016), p. 131 - 134
  • Pfeifer, Michaela, OCist: An Bernhard lernen. Zum 900. Jahrestag seines Eintritts in Cîteaux, 1112 - 1113 123(2016), p. 209 - 214
  • Pfister, Peter: Morimond und Freising: „Succisa virescit“ im 20. Jahrhundert? 123(2016), p. 245 - 268
  • Regnard, Joël: Bernhard von Clairvaux und die Gründer von Cîteaux (2). 123(2016), p. 453 - 476
  • Regnard, Joël: Bernhard von Clairvaux und die Gründer von Cîteaux. 123(2016), p. 161 - 208
  • Roth, Hermann Josef: Ehemalige Klosterstätten (XXV): Løgumkloster. 123(2016), p. 127 - 128
  • Roth, Hermann Josef: Sicut acies ordinata - Zisterzienser und Krieg. Im Kampf gegen Islam, Ketzerei und Heidentum. 123(2016), p. 41 - 66
  • Schindele, Sr. M. Pia, OCist: Die Mystik des Heinrich Seuse als gelebte spekulative Theologie des Bonaventura und der scholastischen Theologie des Thomas von Aquin. 123(2016), p. 85 - 92
  • Veilleux, Armand, OCSO: Das Zeugnis von Tibhirine. 123(2016), p. 383 - 386
  • Wolpert, Wolfgang: Reichsabtei Salem und Wiener Kongress (4) 123(2016), p. 121 - 126
  • Wyrwa, Andrzej M.: Europa und die Zisterzienser. Einfluss der Zisterzienser auf die Entwicklung der europäischen Kulturidentität - eine Skizze. 123(2016), p. 301 - 324


Jahrgang 122 (2015)

  • Aust, M. Magdalena, OCSO / Robeck, Bruno: Die Weiterentwicklung der Theologie des Ordenslebens nach dem II. Vatikanischen Konzil. 122(2015), p. 223 - 240
  • Aust, M. Magdalena, OCSO: Anthropologische Erwägungen zu den Ordensgelübden heute. 122(2015), p. 59 - 70
  • Aust, M. Magdalena, OCSO: Die Theologie des Ordenslebens (1) bis in die Mitte des 20. Jahrhunderts. 122(2015), p. 119 - 136
  • Aust, M. Magdalena, OCSO: Die Theologie des Ordenslebens (2) nach dem II. Vatikanum. 122(2015), p. 137 - 160
  • Bamberger, John Eudes, OCSO: Aspekte der Mönchsprofess 122(2015), p. 43 - 58
  • Berger, Mechthilde, SSpS: Das II. Vatikanische Konzil und die Orden 122(2015), p. 7 - 16
  • Driever, Willibrord: Wachstum durch Frustrierung 122(2015), p. 347 - 358
  • Fitzgerald, Eamon, OCSO: Die zunehmende Fragilität im Orden. 122(2015), p. 257 - 266
  • Friedrich, Arnd: Die Grundsteinlegung des Klosters Haina in Hessen im Juni 1251. 122(2015), p. 385 - 398
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Die Ratsfrauen des Generalabtes. 122(2015), p. 499 - 502
  • Hansen, M. Christiane, OCist: P. Meinrad Tomann 122(2015), p. 503 - 506
  • Hering, Kai: Heinrich von Lausanne. (1) Ein Wanderprediger des 12. Jahrhunderts im Spannungsfeld von Reform, Häresie und Schisma. 122(2015), p. 427 - 456
  • Lepori, Mauro-Giuseppe: Das monastische Leben 50 Jahre nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil. 122(2015), p. 241 - 256
  • Lepori, Mauro-Giuseppe: Ein Charisma, das neues Leben gibt. Einführender Vortrag zum Generalkapitel 2015. 122(2015), p. 477 - 498
  • Neeße, Thomas: Der Bergbau des Klosters Altzella. Ein Beispiel für das Unternehmertum der Zisterzienser. 122(2015), p. 367 - 384
  • Ohse, Traugott: Das Zuletzt wird zum Beginn. Bernhard von Clairvaux über Sterben - Tod - Leben. 122(2015), p. 267 - 276
  • Orthen, Alexander: Abaelards kritisches Denken (3) im Kontext der geistesgeschichtlichen Umbrüche des 12. Jahrhunderts. 122(2015), p. 457 - 468
  • Peeters, Bernardus, OCSO: IBI ME DOCEBIS: „… dort - im Haus meiner Mutter - wirst du mich belehren“ (Hld 8,2 Vg). 122(2015), p. 35 - 42
  • Pfeifer, Michaela, OCist: Profess „nach der Regel des h. Benedikt“. 122(2015), p. 71 - 88
  • Robeck, Bruno, OCist: Besinnung auf das Ursprungscharisma als Impuls für die Gestaltung der Zukunft. 122(2015), p. 209 - 222
  • Robeck, Bruno, OCist: Die „zeitgemäße Erneuerung“ im Zisterzienserorden in den Jahren 1965 - 1995. 122(2015), p. 177 - 208
  • Robeck, Bruno, OCist: Grundzüge der erneuerten Theologie des Ordenslebens nach dem II. Vatikanischen Konzil. 122(2015), p. 161 - 176
  • Roberts, Augustine, OCSO: Eins, drei oder fünf Ordensgelübde? Profess „nach der Regel des h. Benedikt“ 122(2015), p. 89 - 96
  • Rogusz, Ignacy, OCist: Die monastische Profess in den Briefen des hl. Bernhard. Terminologie und Struktur. 122(2015), p. 97 - 118
  • Schnabel, Berthold: Leben und Sterben nach den Gelübden. Nonnen des elsässischen Klosters Königsbrück als Flüchtlinge in deutschen und schweizerischen Klöstern (1792 - 1803). 122(2015), p. 399 - 426
  • Schwillus, Harald: Himmlisches Theater. Die Neuzeller Passionsdarstellungen vom Heiligen Grab. 122(2015), p. 359 - 366
  • Veilleux, Armand, OCSO: Vom Geist geführt. Betrachtung über die Spiritualität des geweihten Lebens. 122(2015), p. 17 - 34
  • Wolpert, Wolfgang: Reichsabtei Salem und Wiener Kongress (3) 122(2015), p. 469 - 476


Jahrgang 121 (2014)

  • Autorenkollektiv: Die Kartäuser im Blick der Wissenschaften. 35. Tagung in der ehemaligen Kölner Kartause. 121(2014), p. 175 - 198
  • diverse Autoren / Stolpiak, Barbara: Und die Kunde davon verbreitete sich in der ganzen Gegend. Et exiit fama haec in universam terram illam 121(2014), p. 11 - 16
  • Falletti, Cesare: Geistliche Begleitung in der monastischen Tradition (1) 121(2014), p. 59 - 74
  • Falletti, Cesare: Geistliche Begleitung in der monastischen Tradition (2) 121(2014), p. 255 - 270
  • Falletti, Cesare: Geistliche Begleitung in der monastischen Tradition (3) 121(2014), p. 397 - 414
  • Gelbe, Sandra Maria: Die Beobachtung der Regel und das Netzwerk der Familien. Zisterziensische Gemeinschaft im Hinblick auf die Frauenklöster. 121(2014), p. 333 - 354
  • Gelbe, Sandra Maria: Firmitas - Paupertas - Amor Dei. Das Mönchtum im geistlichen Umfeld der Gründergeneration des Novum monasterium (1050 - 1120). 121(2014), p. 33 - 54
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Aus der Welt der Zisterzienser: Abbaye de Rougemont. 121(2014), p. 285 - 290
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Aus der Welt der Zisterzienser: San Giacomo di Veglia 121(2014), p. 119 - 124
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Aus der Welt der Zisterzienser: Trappisten in den Niederlanden. 121(2014), p. 459 - 470
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Ecclesia Romana, lingua Latina. 121(2014), p. 279 - 282
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Pagina Feminina: M. Hedwig Pauer OCist. 121(2014), p. 455 - 458
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Pagina Feminina: Sor. Maria Evangelista. 121(2014), p. 115 - 118
  • Hansen, M. Christiane, OCist: Pagina Feminina: Sr. M. Johanna Lauterbach. 121(2014), p. 283 - 284
  • Hein, M. Bernardette, OCist: „Der Abt soll mehr helfen als herrschen.“ Leitungsdienst im Geiste Benedikts heute. 121(2014), p. 373 - 380
  • Herzog, Andreas: Tradition und Fortschritt. Ein kurzer Blick auf das Profil der Cistercienser Chronik 121(2014), p. 17 - 20
  • Janke, Petra: Die Verehrung der Märtyrer Johannes und Paulus in Altenberg. Zur Wiederentdeckung mittelalterlicher Reliquien. 121(2014), p. 161 - 170
  • Kleiner, Generalabt Sighard, OCist: Litterae Pastorales 1965: Liturgiereform. 121(2014), p. 445 - 454
  • Köhler, M. Emmanuela: Gold und Erde. 121(2014), p. 389 - 396
  • Kottmann, Anton: Der Konvent der Abtei Wettingen 1531 - 1841. Eine soziologisch- statistische Analyse. Teil 3: Die Mönche. 121(2014), p. 75 - 104
  • Kottmann, Anton: Der Konvent der Abtei Wettingen 1531 - 1841. Eine soziologisch- statistische Analyse. Teil 4: Die Konversen. 121(2014), p. 271 - 278
  • Kottmann, Anton: Der Konvent der Abtei Wettingen 1531 - 1841. Eine soziologisch- statistische Analyse. Teil 5: Die Äbte. 121(2014), p. 429 - 444
  • Küfner, M. Cora: Die große Stille? Probleme interner Kommunikation im Kloster. 121(2014), p. 381 - 388
  • Lepori, Mauro-Giuseppe: In Memoriam. Generalabt Maurus Esteva Alsina. 121(2014), p. 327 - 332
  • Orthen, Alexander: Abaelards kritisches Denken (2) im Kontext der geistesgeschichtlichen Umbrüche des 12. Jahrhunderts. 121(2014), p. 415 - 428
  • Orthen, Alexander: Abaelards kritisches Denken im Kontext der geistesgeschichtlichen Umbrüche des 12. Jahrhunderts. 121(2014), p. 203 - 210
  • Papst Franziskus: Botschaft von Papst Franziskus zum 51. Weltgebetstag für geistliche Berufe am 11. Mai 2014. 121(2014), p. 111 - 114
  • Redaktionswechsel: Aus der Redaktion 121(2014), p. 21 - 24
  • Roth, Hermann Josef: Editorial: Alter alterius onera portate… (Gal 6,2). Oder: Von denen keiner spricht. 121(2014), p. 1 - 7
  • Roth, Hermann Josef: Ehemalige Klosterstätten (XXVI): Die Himmeroder Propstei in Andernach. 121(2014), p. 105 - 110
  • Roth, Hermann Josef: Piona - Abbazia di Santa Maria e San Nicolo - Eine vorzisterziensische Klosteranlage 121(2014), p. 25 - 32
  • Schindele OCist, Sr. M. Pia, OCist: Anselm von Canterbury (1033 - 1109). Mönch, Abt, Erzbischof, Bekenner, Kirchenlehrer und Heiliger. 121(2014), p. 199 - 202
  • Schindele, Sr. M. Pia, OCist: Theodoros Studites. Aus dem Buch „Martyrbriefe“ des Abtes Theodor von Studion (759-826). 121(2014), p. 361 - 372
  • Schwabegger, G. H.: „Nachfolge“ in Perfectae Caritatis - eine kritische Lesung. 121(2014), p. 241 - 254
  • Urban, Bernd: Edith Stein und Bernhard von Clairvaux. Späte Begegnung? 121(2014), p. 211 - 240
  • Zeletzki, Sr. Hildegard, OCist: Der Dreifaltigkeitsbrunnen im Klosterhof von St. Marienthal 121(2014), p. 171 - 174
  • Zeletzki, Sr. Hildegard, OCist: St. Marienthaler Goldbulle. Von der Eifel in die Oberlausitz. 121(2014), p. 355 - 359
  • Zeletzki, Sr. Hildegard, OCist: Vom Schicksal der St. Marienthaler Urkunden 121(2014), p. 55 - 58


Jahrgang 120 (2013)

  • BENEDIKT <papa, XVI>: Ex Urbe – Bedenkenswertes aus Rom – Soziale Netzwerke: Portale der Wahrheit. 120(2013), p.277-280.
  • BONOWITZ, Bernardo: Stufen Rückwärts (III). Der Weg der Demut nach Bernhard von Clairvaux. 120(2013), p. 87-98.
  • BONOWITZ, Bernardo: Stufen Rückwärts (IV): Der Weg der Demut nach Bernhard von Clairvaux. 120(2013), p.265-276.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Guerric von Igny (IV). Metaphysik als Weg der Kontemplation. 120(2013), p. 99-108.
  • CLEMEN, Otto / ROTH, Herman Josef: Abt Paul Bachmann von Altzella. 120(2013), p.225-230.
  • GELBE, Sandra Maria: Die Bekleidung von Zisterzienserinnen im 13. Jahrhundert – Ein Beispiel. 120(2013), p. 75-82.
  • HANSEN, M. Christiane:   Aus der Welt der Zisterzienser. Zisterziensische Kongregation von San Bernardo, Spanien. 120(2013), p. 127-136.
  • HASCOËT, René / HERZOG, Hermann Maria: Aus der Welt der Zisterzienser – Latroun, Israel. 120(2013), p.285-290.
  • HERZOG, Hermann Maria / HASCOËT, René: Aus der Welt der Zisterzienser – Latroun, Israel. 120(2013), p.285-290.
  • KOTTMANN, Anton: Der Konvent der Abtei Wettingen 1531-1841. Eine soziologisch-statistische Analyse (1. Teil). 120(2013), p. 17-34.
  • KOTTMANN, Anton: Der Konvent der Abtei Wettingen 1531-1841. Eine soziologisch-statistische Analyse. 2. Teil: Die Konventualen. 120(2013), p.241-264.
  • MAGER, Inge: Vom Mönchs- und Nonnenkloster zum Wittenberger Familienkloster. 120(2013), p.211-224.
  • MAGER, Inge: Theologenehefrauen als „Gehilfinnen der Reformation“. 120(2013), p.175-193.
  • MULITZER, Matthias: Herrera. Vom Zisterzienserkloster zum Kamaldulenser-Eremie. 120(2013), p. 57-63.
  • MULITZER, Matthias: Klosterbau der Kamaldulensereremiten am Beispiel Monte Corona. 120(2013), p. 65-74.
  • NASZÁLYI, P. Emil, OCist. Gründungsvater des ungarischen Zisterzienserinnenklosters Regina Mundi – Zum 10. Todestag – 120(2013), p.317-324.
  • OHSE, Traugott: Bernhard von Clairvaux – Über die Engel. 120(2013), p. 7-15.
  • OLIVERA, Bernardo: Ex Urbe – Bemerkenswertes aus Rom – Eine Traurigkeit, die das Verlangen nach Gott zersetzt. 120(2013), p. 109-124.
  • PAGINA Feminina: Priorin Anne Dugas OCist. 120(2013), p. 124-126.
  • PAGINA Feminina: Sr. M. Dorothea (Öberschönenfeld). 120(2013), p.283-284.
  • POINTKE, Johanna: Zisterzienserinnen in Umbruchzeiten. 120(2013), p.195-210.
  • RADCLIFFE, Timothy: Christliches und Zeitgenössisches Denken (I). Riddell-Gedenkvorlesungen 2012. 120(2013), p.231-240.
  • ROTH, Herman Josef / CLEMEN, Otto: Abt Paul Bachmann von Altzella. 120(2013), p.225-230.
  • ROTH, Hermann, Josef: Der Hof des Klosters Marienstatt in Koblenz-Metternich. Bemerkungen zu einer Inschrift. 120(2013), p. 53-56.
  • ROTH, Hermann, Josef: Ehemalige Klosterstätten (XXV): Michaelstein. 120(2013), p. 105.
  • ROTH, Hermann, Josef: Zum Zisterzienserinnenkloster Kumbd. 120(2013), p. 83-86.
  • SCHOENHEINZ, Werner: Betrachtungen zum Grundriss der Abtei Marienstatt. 120(2013), p. 35-52.


Jahrgang 119 (2012)

  • BERCHEM, Adolf / ROTH, Hermann, Josef: Ehemalige Klosterstätten (XXIII): Der Klufterhof von Heisterbach. 119(2012), p.91-96.
  • BONOWITZ, Bernard: Stufen Rückwärts. Der Weg der Demut nach Bernhard von Clairvaux. 119(2012), p.71-82.
  • BONOWITZ, Bernardo: Stufen Rückwärts (II). Der Weg der Demut nach Bernhard von Clairvaux. 119(2012), p.407-416.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Gedanken zu Krieg und Frieden bei den Zisterziensern des 12. Jahrhunderts. 119(2012), p.19-37.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Guerric von Igny (II). Worte wie Feuer. 119(2012), p.83-90.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Guerric von Igny (III). Christus als Form des Lebens. 119(2012), p.417-424.
  • DITSCHEID, Jörg: Die Güterverwaltung der Abtei Marienstatt am Beispiel des Hofes Arienheller. 119(2012), p.237-258.
  • DITSCHEID, Jörg: Die Säkularisation der Abtei Marienstatt in den Jahren 1802/1803. 119(2012), p.177-236.
  • EBERLE, Jürgen / ROTH, Hermann Josef: Die Klosterkirche Marienstatt in Isometrischer Darstellung. 119(2012), p.173-175.
  • FITZGERALD, Eamon: Ex Urbe – Bemerkenswertes aus Rom – Interaktion zwischen Neuevangelisation und monastischem Leben. 119(2012), p.97-104.
  • GENERALABT Polykarp Zakar – In Memoriam – 119(2012), p.343-358.
  • HANSEN, Christiane: Aus der Welt der Zisterzienser. Trappistisches Leben in Skandinavien. 119(2012), p.107-116.
  • HANSEN, M. Christiane: Aus der Welt der Zisterzienser. Our Lady of Dallas. 119(2012), p.447-456.
  • HERZOG, Hermann Maria: Die Klosterkirche der Abtei Marienstatt. 119(2012), p.277-292.
  • HERZOG, Hermann Maria: Zisterzienser zwischen Gesetz und Geist. Sébastien Wyart, Bonaventura Stürzer, Alexis Presse und Vitus Recke. 119(2012), p.361-376.
  • LÄHNEMANN, Henrike: Handschriften im Hasenpelz. Neue Funde zum Frömmigkeitsleben und Kunstgewerbe im Kloster Wienhausen. 119(2012), p.39-44.
  • LAUTERER, Kassian: Acta et Statuta der Oberdeutschen Zisterzienserkongregation in Archiv und Bibliothek der Abtei Mehrerau. 119(2012), p.51-62.
  • LAUTERER, Kassian: Bibliographia Monastica (4). Schriften von Kassian Lauterer 119(2012), p.63-70.
  • LEO <PAPA, XIII.>: Ex Urbe – Bedenkenswertes aus Rom – Apostolisches Schreiben: Non mediocri sane. 119 (2012), p.435-442.
  • LINTNER, Martin: Nachfolge Jesu als Zeugnis für Christus. Biblische Jesusbegenungen neu bedacht. 119(2012), p.385-406.
  • LÜTCKE, Karl-Heinrich: Spirituelle Erneuerung und kulturelles Erbe. Die Entdeckung der Klöster für die evangelische Kirche. 119(2012), p.377-384.
  • OHSE, Traugott: Eine große Freundschaft. Bernhard von Clairvaux und Wilhelm v. St. Thierry. 119(2012), p.7-17.
  • PAGINA Feminina: Äbtissin Olga Horváth OCist. 119(2012), p.443-446.
  • PAGINA Feminina: Sr. Michaela Puzicha OSB. 119(2012), p.105-106.
  • ROTH, Hermann Josef: Ehemalige Klosterstätten (XXIV): Lehnin – oder wie die Zisterzienser ihr Image erlangten. 119(2012), p.425-434.
  • ROTH, Hermann Josef: Heiße Spur im Chorgestühl. Abtei Marienstatt und Grafschaft Sayn im Spiegel innerer Spannungen. 119(2012), p.259-272.
  • ROTH, Hermann Josef: Klosterlandschaft Westerwald. Die Zisterzienser: Ein „billiger Orden“ im „Land der armen Leute“. 119(2012), p.165-171.
  • ROTH, Hermann Josef: Stephan Steffen (1875-1929). Ein Marienstatter Heimatforscher. 119(2012), p.293-299.
  • ROTH, Hermann Josef: Wo hat der Abt die Mitra her? Über die Beziehungen zwischen Michaelstein und Marienstatt. 119(2012), p.259-360.
  • STINNER, Stefan: Das Kapellchen bei der alten Klostermühle. 119(2012), p.273-275.
  • TRAUTMANN, Dieter: Bevor die Mönche kamen. Spurensuche in der alten Grundherrschaft Nister. 119(2012), p-153-163.
  • TREMP, Benedikt: Benediktinisches Schrifttum am Bodensee. 119(202), p.45-49.


Jahrgang 118 (2011)

  • BAMBERGER, John Eudes: Das Leben in Gemeinschaft (4) : Die Erziehung zur Keuschheit. 118(2011), p.47-57.
  • BAMBERGER, John Eudes: Das Leben in Gemeinschaft (5) : Die Kultivierung der geistlichen Sinne. 118(2011), p.196-203.
  • BAMBERGER, John Eudes: Das Leben in Gemeinschaft (6) : Formungen zum Mönchsleben im Licht der modernen Anthropologie. 118(2011), p.397-411.
  • BENEDIKT <papa, XVI>: Ex Urbe – Bedenkkenswertes aus Rom – Lectio Divina im benediktinischen Mönchtum. 118(2011), p.423-430.
  • BERNER, Johanna: Pagina Femina: Äbtissin Maria Philippa Kraft. 118(2011), p.314-315.
  • BOMMIER, Paul / HANSEN, Christiane: Aus der Welt der Zisterzienser: La Trappe – Frankreich. M. Christiane Hansen im Gespräch mit Fr. Paul Bommier 118(2011), p.482-487.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Einführung zu Guerric von Igny (I). Leben und Werk. 118(2011), p.381-388.
  • DAUB, Susanne: Wenn Lateinschüler träumen. Die ironische Verklärung eines Berufsbildes. 118(2011), p.67-84.
  • GAUDRAT, Vladimir: Der reife, erwachsene Gehorsam. 118(2011), p.166-195.
  • GUÉNOIS, Jean. Marie (Übersetzt von FR. Hermann HERZOG): Der letzte Mönch von Tibhirine: “Was wir gemeinsam erleben durften waren Momente der Gnade“. 118(2011), p.33-43.
  • HANSEN, Christiane: Pagina Feminina: Äbtissin Präses Maria del Mar. 118(2011), p.431-432.
  • JANKE, Petra: Die Grablege der Bergischen Landesherren im Altenberger Dom. Neue Erkenntnisse zur Chronologie und Identifizierung der Grabmäler. 118(2011), p.341-350. 
  • KLIMACH, Pauline: Aus der Welt der Zisterzienser: Die Kongregation der Hl. Familie, Vietnam. 118(2011), p.433-444.
  • LAUTERER, Kassian: Autorität und Gehorsam bei Bernhard von Clairvaux: Beispiele aus dem Traktat de praecepto et dispensatione. 118(2011), p.150-165.
  • LAUTERER, Kassian: Horis peractis undecim. Erinnerungen an die letzten Dienstjahre des Abtpräses Karl Braunstorfer. 118(2011), p.21-31.
  • LEPORI, Mauro-Giuseppe: Ex Urbe – Bedenkenswertes aus Rom – Moderne Kommunikationsmittel und monastisches Leben. 118(2011), p.204-213.
  • LEPORI, Mauro-Giuseppe: Geh, dein Sohn lebt! Pfingstbrief des Generalabtes der Zisterzienser. 118(2011), p.7-19.
  • LINTNER, Martin: Das Ordensleben als Suche nach Gott. 118(2011), p.389-396.
  • MÜLLER, Irmgard: Die Physica Hildegards von Bingen im Zwielicht mittelaterlicher und moderner Heilkunde. 118(2011), p.276-289.
  • MÜLLER, Johannes: Nachruf Fritz Wagner. 118(2011), p.111-112.
  • NOLDEN, Reiner: Ein spätmittelalterliches Fischblatt aus Himmerod. 118(2011), p.333-336.
  • POINTKE, Johanna: Börstel – Ein freiweltliches Damenstift zisterziensischer Tradition. 118(2011), p.377-379.
  • REINBOTH, Fritz: Capitulum und Collatio – was ist das? Unmaßgebliche Überlegungen zu einer keineswegs ganz nebensächlichen Frage. 118(2011), p.45-46.
  • REINBOTH, Fritz: Eine Piszina aus dem Kloster Volkenroda. 118(2011), p.252-255.
  • ROTH, Hermann, Josef: Die Zisterzienser – Konturen einer monastischen Bewegung. Glückwunsch an Glücksburg – Zur 800-Jahrfeier der Gründung des Zisterzienserklosters. 118(2011), p.363-376.
  • ROTH, Hermann, Josef: Kumbd. Ehemalige Klosterstätten (XXI). 118(2011), p.256-259.
  • ROTH, Hermann, Josef: Namedy. Ehemalige Klosterstätten (XXII). 118(2011), p.413-422.
  • ROTH, Hermann, Josef: Sühne- und Gedächtnisklöster. Eine kurze Übersicht. 118(2011), p.214-223.
  • ROTH, Hermann, Josef: Zoologische Anmerkungen zum Fischblatt. 118(2011), p.337-339.
  • SCHAFF, Roland: Ausgrabungen bei Georgenthal. Forschungsmethoden zur Geschichte einer mittelalterlichen Architektur auf dem St. Georgsberg bei Catterfeld im Thüringer Wald. 118(2011), p.59-65.
  • SCHMIDT, Carl-Christian: Bad Doberan: Versuch einer Baugeschichte des gotischen Münsters. 118(2011), p.224-251.
  • SCHÖNEWEIS, Tobias: Grangien. grangiae (…) pro munimine sui saepe incastellantur. Befestigte Wirtschaftshöfe der Zisterzienser. 118(2011), p.260-275.
  • URBAN, Bernd: Der Zisterzienser-Pfarrer Theodor Mang (1753-1836). Auf den Spuren eines Großen Gelehrten im Rheingau. 118(2011), p.351-361. 


Jahrgang 117 (2010)

  • BORNERT, René: “Keine staatliche Anerkennung, nur tatsächliche Duldung” : Antwort des Kaiserlichen Ministeriums für Elsass-Lothringen auf ein Gesuch der Zisterzienserinnen von Rathausen/Vézelise, sich in Landser niederlassen zu dürfen (1884-1896). 117(2010), p.109-116.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Abt Karl Braunstorfer : Protagonist einer liturgischen Spiritualität für das 20. Jahrhundert. 117(2010), p.117-128. 
  • DAVIES, Norman: Kloster Vreta in Schweden : Ehemalige Klosterstätten (XVIII). 117(2010), p.129-132.
  • DIMENSIONEN der ‘amicitia spiritualis’ bei Bernhard von Clairvaux. 117(2010), p.39-61.
  • DINZELBACHER, Peter: Die Ambivalenz der Natur im Hochmittelalter. 117(2010), p.213-224.
  • GORENCIC, Mija Oter: Romanische Funde im Sitticher Kreuzgang. 117(2010), p.63-70.
  • HERZOG, Hermann Maria: Die Konversen in der Zisterzienserkongregation von Mehrerau, in der Österreichischen Kongregation und in der Kongregation von Sénanque. 117(2010), p.33-38.
  • KLÜNKER, Wolf Ulrich: Existenziell und spirituell : zur Bedeutung des Alanus ab Insulis für die Anthroposophie. 117(2010), p.309-318.
  • KNOCH, Wendelin: Gesegnete Schöpfung - von Sünde gezeichnete Welt. 117(2010), p.247-258.
  • KÖHLER, Johannes: Natur und Mensch in der Schrift ‘De Planctu Naturae’ des Alanus ab Insulis. 117(2010), p.275-284.
  • LÜTZELSCHWAB, Ralf: Predigt und Menschennatur : die ‘Summa de arte praedicatoria’ des Alanus ab Insulis. 117(2010), p.285-300.
  • MAAS, Wilhelm Maria: Alanus ab Insulis und wir. 117(2010), p.185-188.
  • NIEDERBERGER, Andreas: Zwischen De Hebdomadibus und Liber de causis. 117(2010), p.301-308.
  • PIEPER, Hans-Joachim: Was ist Natur? 117(2010), p.203-212.
  • ROTH, Hermann Josef: Das Beinhaus von Doberan und Parallelen zu anderen Zisterzienserklöstern. 117(2010), p.331-334.
  • ROTH, Hermann Josef: Das ehemalige Zisterzienserkloster Mores. 117(2010), p.339-340.
  • ROTH, Hermann Josef: Minnesänger und Zisterzienser - Hélinand von Froidmont. 117(2010), p.225-232.
  • ROTH, Hermann Josef: natura - Die Natur, Anspruch und Antwort. 117(2010), p.233-246.
  • ROTH, Hermann Josef: “Alle Wege führen nach Rom”. 117(2010), p.189-202.
  • ROTH, Hermann Josef: Paolo Silvio Boccone (1633-1704) - Mönch und Botaniker. 117(2010), p.319-330.
  • SCHÖPF, Wolfgang Gregor: Joachim von Fiores geschichts(theo-)logische Kategorien. 117(2010), p.71-86.
  • SEIDL, Alois: Ausanius und Bruno Detterle, Äbte von Raitenhaslach und Wilhering. 117(2010), p.95-108.
  • SÖDER, Joachim: Gottes Spur in der Natur. 117(2010), p.259-274.
  • STEINGÖTTER, Horst: Das ehemalige Zisterzienserkloster Piedra (Petra). 117(2010), p.335-338.
  • VERNET, Placide: Liturgie und Leben der Zisterzienserkonversen. 117(2010), p.9-32.
  • WAGNER, Fritz: “Von der Klage der Natur”. 117(2010), p.179-184.


Jahrgang 116 (2009)

  • AUST, Magdalena: Die Lectio divina bei den Zisterzienservätern. 116(2009), p.231-236.
  • AUST, Magdalena: Textsammlung : Schriftlesung und Gebet bei den Zisterzienservätern. 116(2009), p.237-254.
  • AUST, Magdalena: Was geloben wir bei unserer Profess? : Mönchsprofess und Ordensgelübde heute. 116(2009), p.415-420.
  • AUST, Magdalena: Was uns die Bibliothek von Cîteaux erzählen kann (2) : Gregor der Große, Vater der zisterziensischen Mystik. 116(2009), p.17-34.
  • BALDUINUS : Die Milde : Sermo 10, Traktat 9. 116(2009), p.41-52.
  • BALDUINUS : Warum Gott im Licht des Evangeliums geliebt werden muss : 9. Sermo, 3. Traktat. 116(2009), p.339-352.
  • BAMBERGER, John Eudes: Das Leben in Gemeinschaft (2) : Der geistliche Weg nach Evagrius Ponticus. 116(2009), p.271-279.
  • BAMBERGER, John Eudes: Das Leben in Gemeinschaft (3) : Erziehung zur Gemeinschaftsfähigkeit. 116(2009), p.407-414.
  • BAMBERGER, John Eudes: Das Leben in Gemeinschaft : Vorüberlegungen. 116(2009), p.59-70.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Die Rolle der Spiritualität in der Theologie, insbesondere nach dem heiligen Bernhard. 116(2009), p.35-40.
  • DENTER, Thomas: Ermutigung zur Lectio divina: Einführung in das Buch der Psalmen. 116(2009), p.213-230.
  • HEITFELD-PANTHER, Gabriele Franziska: Rebzweige der Liebe : zisterziensisches Leben in der Welt. 116(2009), p.71-88, 389-406.
  • KINDERMANN, Udo: Das Proteus-Gedicht aus Kamp. 116(2009), p.367-380.
  • LAURAS, Samuel: Heilige heranbilden. 116(2009), p.163-172.
  • MICHELS, Benedikt: Im Wort Gottes das Herz Gottes entdecken. 116(2009), p.203-212.
  • MIKKERS, Edmond: Der “Novizenspiegel” des Abtes Stephan von Salley. 116(2009), p.195-201.
  • QUENARDEL. Olivier: “Sieben mal sieben” – Betrachtungen. 116(2009), p.173-181.
  • REINBOTH, Fritz: Eußerthal (Pfalz). 116(2009), p.423-426.
  • ROTH, Hermanan Josef: Bierzwnik oder Marienwalde im Lichte archäologischer Sondierungen. 116(2009), p.353-360.
  • ROTH, Hermanan Josef: Forum. 116(2009), p.421-422.
  • ROTH, Hermann Josef: Forum : Experiment Mariawald. 116(2009), p.89-94.
  • ROTH, Hermann Josef: Kloster St. Marienthal, Sornzig. 116(2009), p.95-98.
  • ROTH, Hermann Josef: Wallersheim bei Koblenz. 116(2009), p.281-85.
  • SCHATZ, Helmut: Elisabeth Ernestine Antonia von Sachsen-Meiningen. 116(2009), p.381-388.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Anniversarien im Kloster Lichtenthal. 116(2009), p.361-366.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Vom unentbehrlichen Rüstzeug für ein Zisterzienserleben. 116(2009), p.183-193.
  • VEILLEUX, Armand: Die Lectio Divina als Schule des Gebets bei den Wüstenvätern. 116(2009), p.255-270. 
  • VEILLEUX, Armand: RB 72: Der monastische Weg zum ewigen Leben. 116(2009), p.9-16.
  • WOLPERT, Wolfgang: Reichsabtei Salem und Wiener Kongress. 116(2009), p.53-58; 117(2010), p.87-94.


Jahrgang 115 (2008)

  • AUST, Magdalena: Was uns die Bibliothek von Cîteaux erzählen kann (1) : Der Einfluss des heiligen Hieronymus auf die ersten Zisterzienser. 115(2008), p.153-166.
  • BALDUINUS : Das Siegel der Liebe Gottes : Sermo 11, Traktat 10. 115(2008), p.57-64.
  • BALDUINUS : Die Liebe : Sermo 12, 8. Traktat. 115(2008), p.181-188.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Isaak von Stella - Predigtkunst und Apologie : Versuch einer Verteidigung anhand von Sermo 48.  115(2008), p.43-56.
  • DITSCHEID, Jörg: Brautradition in Marienstatt. 115(2008), p.73-80.
  • FROMME, Bruno: Himmerods erste Tochter Châtillon wieder entdeckt. 115(2008), p.272-276.
  • HEUTGER, Nicolaus: Kloster Amelungsborn - einst und jetzt. 115(2008), p.97-105.
  • KUTTNER, Heinz-Georg: Die Ikone ist Gegenwart. 115(2008), p.209-219.
  • KUTTNER, Heinz-Georg: Die Frau in der Geschichte des Heils. 115(2008), p.81-96.
  • LIMBACHER, Max V.: Fernes Bild, gebrochener Stein. 115(2008), p.267-271.
  • LUTSCH, Ernst: Die ehemalige Zisterzienserabtei Châtillon im Verdunois. 115(2008), p.277-338.
  • OHSE, Traugott: Das Zauberwort: Kreuzgang. 115(2008), p.167-178.
  • ROTH, Hermann Josef: Neukloster (Sonnenkamp) bei Wismar. 115(2008), p.106-110.
  • ROTH, Hermann Josef: Rosenthal am Pommerbach. 115(2008), p.220-223.
  • RUDLOFF, Michael: “Ich verkünde große Freude” und “Ohne Fried' und Freud”. 115(2008), p.189-197.
  • SCHATZ, Helmut: Die Privatkapelle des Abtes von Heilsbronn. 115(2008), p.179-180.
  • SCHATZ, Helmut: Krummstäbe in ehemaligen und jetzt evangelischen Zisterzienserklöstern. 115(2008), p.65-71.
  • SCHRÖTER, Martin J.: Drei weitere Zeugnisse zu Statuten von Generalkapiteln außerhalb von Cîteaux, verabschiedet auf den Generalkapiteln 1393 und 1403 in Heilsbronn. 115(2008), p.11-18.
  • VEILLEUX, Armand: Identität mit Christus. 115(2008), p.199-208. 
  • VOGT, Heike: Der Ritterorden von Calatrava. 115(2008), p.19-36.
  • VOGT, Heike: Calatrava la Vieja und Calatrava la Nueva. 115(2008), p.37-42.


Jahrgang 114 (2007)

  • AUST, Magdalena: “In allem suchte ich die Ruhe - selbst in der Arbeit” : die zisterziensische “Hesychia” nach dem sel. Guerric von Igny. 114(2007), p.145-152.
  • BALDUINUS - BALDUIN von Ford: De vita coenobitica seu communi : Das Leben in Gemeinschaft. 114(2007), p.13-27, 193-210.
  • BEUTLER, Werner: Der hl. Bernhard von Clairvaux besucht Guigo I. in der Grande Chartreuse. 114(2007), p.9-11.
  • CAMPENHAUSEN, Axel von: Evangelische Klöster : Reformation und staatliche Aufsicht in Niedersachsen. 114(2007), p.343-360.
  • CASEY, Michael: Ein benediktinischer Dekalog : zehn Worte aus der RB für das 21. Jahrhundert. 114(2007), p.223-252.
  • DRÖMANN, Hans-Christian: Bernhard von Clairvaux : Spuren seiner Frömmigkeit in der Kirche der Reformation. 114(2007), p.329-336.
  • EHMER, Hermann: Vom Kloster zur Klosterschule : die reformatorische Verwandlung der württembergischen Klöster in Klosterschulen. 114(2007), p.373-390.
  • GASTALDELLI, Ferruccio:  Die Predigt “De muliere amicta sole” von Gottfried von Auxerre und ein Vergleich mit dem hl. Bernhard von Clairvaux. 114(2007), p.29-37, 183-192.
  • GEISSENDÖRFER, Paul: Das Zisterzienser-Erbe in der evangelischen Kirche aus der Sicht eines Gemeindepfarrers. 114(2007), p.391-398.
  • HEITFELD-PANTHER, Gabriele Franziska: Zisterzienseroblaten. 114(2007), p.409-420.
  • IHLOW - Altenberg – Gnadenthal. 114(2007), p.429-438.
  • KÖPF, Ulrich: Zisterziensererbe im Protestantismus. 114(2007), p.311-327.
  • MAURER, Pius: Wie formt die Liturgie den Mönch (bzw. die Schwester)?  114(2007), p.87-97.
  • OHSE, Traugott: Was lernen wir von den Zisterziensern? 114(2007), p.399-408.
  • PFEIFER, Michaela: Das rechte Gleichgewicht von Gebet und Arbeit nach dem “Goldenen Brief” Wilhelms von Saint-Thierry. 114(2007), p.153-164.
  • ROTH, Hermann Josef: Der Hopfen - Symbolpflanze der Zisterzienserkunst. 114(2007), p.103-106.
  • ROTH, Hermann Josef: Gnadenthal. 114(2007), p.436-438.
  • ROTH, Hermann Josef: Abt Jerusalem von Riddagshausen. 114(2007), p.439-442.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Abt Dominikus Willi und der Wiederanschluss von Lichtenthal an den Orden. 114(2007), p.83-85.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Zur ökumenischen Bedeutung des hl. Bernhard von Clairvaux. 114(2007), p.337-342.
  • SCHÖPF, W. G.: Fuit in Spiritu dominica die… 114(2007), p.47-60, 211-222.
  • SCHROTT, Georg: Der “Claravallensische Immen-König”. 114(2007), p.165-181.
  • SIEGMUND, Johannes Jürgen: Freier und unfreier Wille bei Bernhard von Clairvaux und Martin Luther. 114(2007), p.61-82.
  • SIEGMUND, Johannes Jürgen: Zisterze Heilsbronn. 114(2007), p.361-372.
  • STEINGÖTTER, Horst: Das Zisterzienserkloster L’Escale-Dieu (scala Dei). 114(2007), p.99-102.
  • WADDELL, Chrysogonus: Wettingen - Vernissage aus Anlass der Edition des frühesten Zisterzienserbreviers. 114(2007), p.421-428.
  • WIGGERMANN,  Karl-Friedrich: “Die Liebe selbst ist Erkenntnis”. 114(2007), p.39-46.
  • WILD, Martin: Römisches Tagebuch. 87(1980), p.278-290.


Jahrgang 113 (2006)

  • [BIBLIOGRAPHIA] monastica III: Medioteca : Diathek von Gereon Christoph M. Becking - Zisterzienserklöster in Europa und Übersee. 113(2006), p.99-114.
  • AUST, Magdalena: “Kluge Jungfrauen” - was haben sie uns zu sagen? : zum Verständnis mittelalterlicher Viten und Visionen. 113(2006), p.219-234.
  • AUST, Magdalena: Gertrud von Helfta: Das “Herz Jesu” als unser Weg zu Gott. 113(2006), p.429-446.
  • BECKING, Gereon Christoph Maria: Biblioteca monastica III: Medioteca : Diathek von Gereon Christoph M. -Becking - Zisterzienserklöster in Europa und Übersee. 113(2006), p.99-114.
  • BHALDRAITHE, Eoin de: Zisterzienser zwischen Trennung und Einheit. 113(2006), p.39-43.
  • BIBLIOGRAPHIA monastica (4) : monastische bzw. theologische Publikationen einschließlich der Rezensionen von Fritz Wagner. 113(2006), p.477-486.
  • BREM, Hildegard: “Gott ist treu!” : szenische Bilder aus der Geschichte von Mariastern zum 150. Jahrestag der Besiedlung.  113(2006), p.157-176.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Der Weg des Menschen zwischen Atheismus und Mystik : Anmerkungen zur zisterziensischen Spiritualität. 113(2006), p.373-382.
  • CHARVÁTOVÁ, Katerina: Die Gründer der Zisterzienserklöster und die Anwendung der Gründerrechte im mittelalterlichen Europa. 113(2006), p.59-70.
  • GEORGEON, Thomas: Martyrium der Hoffnung : Tibhirine - eine Gemeinschaft auf dem Weg. 113(2006), p.395-414.
  • HANNÖVER, Bruno Norbert: Die rechtliche Stellung der Zisterzienserinnen im Orden und in der Kirche. 113(2006), p.177-188.
  • HEIN, Bernadette: Gelebte zisterziensische Spiritualität. 113(2006), p.383-394.
  • KILANOWSKI, Inge: Zum Hymnus Lucis creator optime. 113(2006), p.15-23,277-284,447-458.
  • KÖPF, Ulrich: Auslegung von Johannes 14, 23. 113(2006), p.9-13.
  • LOUF, André: Die Mönche des Westens und der Berg Athos im 20. Jahrhundert. 113(2006), p.415-427.
  • MIKKERS, Edmond: Aleydis von Schaerbeek: Ikone einer Zisterzienserin. 113(2006), p.247-262.
  • MIKKERS, Edmond: Die Spiritualität der Zisterzienserinnen. 113(2006), p.205-218.
  • REINBOTH, Fritz: Padis in Estland. 113(2006), p.487-489.
  • REINHARDT, Rose Marie: Die soziale Idee und Zisterzienserinitiativen. 113(2006), p.71-73.
  • ROTH, Hermann Josef: Benninghausen. 113(2006), p.297-298.
  • RÜFFER, Jens: Memorialtopographie und Baugeschichte. 113(2006), p.351-371.
  • SCHENKER, Lukas: Sollen Mariasteiner Benediktiner in das ehemalige Zisterzienserkloster Hauterive ziehen? 113(2006), p.75-82.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Exordium fundationis monasterii Lucidae vallis. 113(2006), p.45-58.
  • SCHLOTHEUBER, Eva: Aus der Lebenswelt von Nonnen im Spätmittelalter. 113(2006), p.189-203.
  • VEKEMAN, Herman W.: Beatrijs van Nazareth als Magistra. 113(2006), p.235-246.
  • WAGNER, Fritz: Zum Nachleben des Bernhard von Clairvaux-Bildes. 113(2006), p.285-295.
  • WALLNER, Karl Josef: Ermutigung zur Förderung von Berufungen im Zisterzienserorden. 113(2006), p.25-37.


Jahrgang 112 (2005)

  • AUST, Magdalena: Wer hat Benedikt erfunden? : Francis Clarks Thesen über die “gregorianischen” Dialoge und die Entstehung des benediktinischen Mönchtums. 112(2005), p.171-187.
  • BIBLIOGRAPHIA monastica (2) : aus der Gesamt-Bibliographie von Hermann Josef Roth von Patricia Penserot. 112(2005), p.93-104.
  • BRAUN, Helga: Aktuelle Studien über (Schul)Pforta : ein kritischer Literaturbericht. 112(2005), p.105-110.
  • BREM, Hildegard: “Neuer Wein in neue Schläuche!” : 10 Impulse aus dem Zisterzienserorden an die Kirche, historisch, iuridisch, spirituell. 112(2005), p.13-33.
  • BREM, Hildegard: Aelred von Rievaulx als Pädagoge. 112(2005), p.395-406.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: “Rusticitas” und “Simplicitas” als Katalysatoren für eine neue “archaische” Ästhetik : zu einer Neubewertung der zisterziensischen Romanik. 112(2005), p.111-123.
  • DELLAVOLPE, Monica: “Wandelt euch durch ein neues Denken” : die Erziehung der Gedanken. 112(2005), p.439-450.
  • DELLAVOLPE, Monica: Die Demut - Identität des neuen Menschen in Christus. 112(2005), p.189-197.
  • HERZOG, Hermann Maria: “O wunderbares Valaam!” : Reiseimpressionen aus dem nördlichen Russland. 112(2005), p.287-292.
  • KÄSSMANN, Margot: “Mein Haus soll ein Bethaus heißen” : Predigt in der Zisterzienser-Kirche zu Loccum. 112(2005), p.269-274.
  • KEPPLER, Stefan: Religion - Region - Person : zum Forschungsdesiderat neuzeitlicher Klosterliteratur. 112(2005), p.47-57.
  • MICHELS, Benedikt: “Eine Schule für den Dienst des Herrn”. 112(2005), p.337-349.
  • MIKKERS, Edmond: Die “Schule” der Zisterzienser. 112(2005), p.363-393.
  • PENSEROT, Patricia: Bibliographia Monastica (2) : aus der Gesamt-Bibliographie von Hermann Josef Roth. 112(2005), p.93-104.
  • PFEIFER, Michaela: Der “Goldene Brief” Wilhelms von Saint-Thierry. 112(2005), p.199-214.
  • PFEIFER, Michaela: Wilhelm als Lehrer des inneren Lebens. 112(2005), p.407-412.
  • POELCHAU, Lore: Das Zisterzienserkloster Dünamünde bei Riga (1205-1305). 112(2005), p.215-231.
  • RENNHARD, Josef: “Messe mit dem Schweizer Psalm”. 112(2005), p.59-62.
  • ROTH, Hermann Josef: Der Himmeroder Hof zu Rheinbach und Grundsätzliches zum Begriff “Kloster”. 112(2005), p.124-126.
  • ROTH, Hermann Josef: Mehringen. 112(2005), p.451-452.
  • ROTH, Hermann Josef:   Vom “Hausstudium” zum Hochschulstudium. 112(2005), p.413-422.
  • ROTH, Hermann Josef: Adersleben und Hedersleben. 112(2005), p.293-294.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Zisterzienserinnen im Wandel der Zeiten. 112(2005), p.81-91.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Zur Herkunft des “Lichtenthal Psalters”. 112(2005), p.233-238.
  • SIEGMUND, Johannes Jürgen: Loccum unter Abt Johannes XI. Lilje (reg. 1950-1977). 112(2005), p.253-268; 113(2006), p.459-476.
  • SPREAFICO, Rosaria: Die formende Kraft der monastischen conversatio. 112(2005), p.351-362.
  • SPRENGER, Reinhard: Sub specie aeternitatis - Mittelalterliche Geisteshaltung zu Leben und Tod als Orientierung für die Gegenwart. 112(2005), p.63-72.
  • URBAN, Bernd: Ein ungewöhnlicher Zisterzienser: Prof. Dr. phil. Theodor Mang (1753-1836), Kirchenrat und Pfarrer. 112(2005), p.239-252.
  • WALLNER, Karl Josef: Jugendseelsorge im zisterziensischen Geist. 112(2005), p.423-438.


Jahrgang 111 (2004)

  • AUSBILDUNGSORDNUNG der Zisterzienserkongregation von Mehrerau. 111(2004), p.439-448.
  • AUST, Magdalena: Mönch werden - wie geht das konkret? : Aus- und Weiterbildung in Zisterzienserklöstern heute. 111(2004), p.405-438.
  • AUST, Magdalena: War Bernhard von Clairvaux kein Zisterzienser? : zur Debatte um das Buch von Constance Hoffman Berman über die “Erfindung” der Zisterzienser. 111(2004), p.173-192.
  • BOTSCHAFT über die Förderung von Berufungen in den Klöstern des Zisterzienserordens. 111(2004), p.231-245.
  • BREM, Hildegard: Aelred von Rievaulx als Lehrer des Gebetes. 111(2004), p.327-340.
  • DELLAVOLPE, Monica: Christus als Fundament unserer Identität: “Söhne im SOHN”. 111(2004), p.291-300.
  • Die QUELLEN und Werte des Zisterzienserlebens.  111(2004), p.449-450.
  • DINZELBACHER, Peter: Zur Ikonographie eines Marienkapitells im Kloster Eberbach. 111(2004), p.85-90.
  • GAUDRAT, Vladimir: Die lectio divina im Zisterzienserleben. 111(2004), p.341-356.
  • HERZOG, Hermann Maria: Mönch-Werden: Impressionen und Reflexionen. 111(2004), p.383-387.
  • HERZOG, Hermann Maria: Niederschlag der zisterziensischen Leitgedanken in den Gebräuchen : die Ecclesiastica Officia als Ausdruck einer monastischen Rückbesinnung? 111(2004), p.37-48.
  • KNOCH. Wendelin: Die deutsche Mystik des Mittelalters im Spiegel aktueller Forschung. 111(2004), p.193-196.
  • KÖPF, Ulrich: Zentrale Gedanken der monastischen Theologie Bernhards von Clairvaux. 111(2004), p.49-64.
  • LEPORI, Mauro-Giuseppe: Eine integrale und gemeinschaftliche Ausbildung. 111(2004), p.301-304.
  • LINSCHEID-BURDICH, Susanne: Geistlicher Trost auf dem Weg der biblischen Assoziation. 111(2004), p.197-203.
  • MILLER, Josephine Mary: Heute zum monastischen Leben ausbilden: “Lesen im Buch der Erfahrung”. 111(2004), p.305-319.
  • PFEIFER, Michaela: Ora et labora - Die Arbeit bei den Zisterziensern. 111(2004), p.357-369.
  • PRUVOT, Samuel / THOMAS, Robert: Angesteckt vom Gottverlangen der Väter : eine Begegnung mit Pater Robert Thomas. 111(2004), p.321-326.
  • QUENARDEL, Olivier: Die hl. Gertrud von Helfta. 111(2004), p.9-17, 167-172; 112(2005), p.73-80, 275-286; 113(2006), p.83-97, 263-275.
  • ROTH, Hermann Josef: Clermont (Clairmont). 111(2004), p.451-453.
  • ROTH, Hermann Josef: Fontaine-Guerard. 111(2004), p.246-248.
  • ROTH, Hermann Josef: Himmerod und Marienstatt. 111(2004), p.204-214.
  • ROTH, Hermann Josef: Im Dienste zweier Kaiser. 111(2004), p.67-78.
  • ROTH, Hermann Josef: Reifenstein. 111(2004), p.102-104.
  • RÜFFER, Jens: Gründungsgeschichten der Zisterzienser in Yorkshire. 111(2004), p.19-36.
  • SCHATZ, Helmut: Die Krummstäbe Kaiser Wilhelms II. 111(2004), p.95-101.
  • SCHENK, Winfried: Zisterzienser im Fokus historisch-geographischer Forschungen. 111(2004), p.79-84.
  • SCHWILLUS, Harald: Bernhard von Clairvaux und das Hohelied der Liebe. 111(2004), p.91-94.
  • SOUTHEY, Ambrose: Christus nachfolgen auf dem Weg der Regula Benedicti. 111(2004), p.371-382.
  • THOMAS, Robert / PRUVOT, Samuel: Angesteckt vom Gottverlangen der Väter : eine Begegnung mit Pater Robert Thomas. 111(2004), p.321-326.
  • VEKEMAN, Herman W.: Beatrijs van Nazareth (1200-1268) und die eucharistische Mystik nach Wilhelm von Saint-Thierry. 111(2004), p.151-166.


Jahrgang 110 (2003)

  • BIBLIOGRAPHIA monastica : Schriftenverzeichnis von Abt Ambrosius Schneider (+21.6.2002), Himmerod. 110(2003), p.249-251.
  • BREM, Hildegard: Sei eine Schale, kein Kanalrohr… : was Bernhard zu einer aktuellen Frage zu sagen hat. 110(2003), p.203-210.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Petrus und Paulus als Typos für die Kontemplation bei Aelred von Rievaulx. 110(2003), p.211-219.
  • GASTALDELLI, Ferruccio: Kritische Bemerkungen zur Ausgabe des Exordium Magnum Cisterciense. 110(2003), p.221-228.
  • HEUTGER, Nicolaus: Zisterziensisches Wirken in Estland. 110(2003), p.229-235.
  • KNOCH, Wendelin: “Der Ordensvater St. Bernhard: Ein überzeugender Lehrer?”  110(2003), p.445-462.
  • KNOCH, Wendelin: Bernhard von Clairvaux, Prophetie und Mystik. 110(2003), p.9-22.
  • KOMPATSCHER GUFLER, Gabriela: … sicut ab eo secrete accepimus. : Herbert von Clairvaux und sein Liber miraculorum. 110(2003), p.31-51.
  • LANGENBAHN, Stefan K.: Von der Begegnung zur Verehrung. 110(2003), p.409-430.
  • LAUTERER, Kassian: “Schon sitzen wir an der Hochzeitstafel des Lammes”. 110(2003), p.329-346.
  • MAAS, Wilhelm Maria: Widerspruch zwischen Glauben und Vernunft? 110(2003), p.395-407.
  • OBERWEIS, Michael: Bernhard und die Zisterzienser in der Sicht Joachims von Fiore. 110(2003), p.381-394.
  • PFEIFER, Michaela: Klosterstreitigkeiten? 110(2003), p.463-485.
  • RATHKE, Christian: Der “Marienstätter Hof” in Leutesdorf am Rhein. 110(2003), p.63-78.
  • REINBOTH, Fritz: Archivräume in Zisterzienserklöstern. 110(2003), p.53-62.
  • RONIG, Franz J.: Bernhards Visionen von der Geburt Christi und der geistgewirkten Lactatio in den Deckenmalereien des Cosmas Damian Asam in Aldersbach und Fürstenfeld. 110(2003), p.359-380.
  • ROTH, Gottfried: Cor semper ad te vigilet. 110(2003), p.243-248.
  • ROTH, Hermann Josef: Die Artischocke. 110(2003), p.253-255.
  • SCHATZ, Helmut: Heimweh nach der Urkirche. 110(2003), p.237-242.
  • SCHINDELE , Maria Pia: “Der Geist vor unserem Angesicht, Christus, der Herr. In seinem Schatten leben die Völker”. 110(2003), p.347-357.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Christus als “Sonne der Gerechtigkeit” beim heiligen Bernhard von Clairvaux. 110(2003), p.181-187.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Der heilige Bernhard zum Thema “Wiederkunft Christi” in 1 Thess 4,16 f. 110(2003), p.23-30.
  • SIEVERS, Eberhard: Wasserforschungen im Kloster Loccum. 110(2003), p.79-86.
  • VANTROYS, Sabine: “Oh Sohn”. 110(2003), p.157-170.
  • VERNET, Placide: “Wasser, das zu Wein wird”. 110(2003), p.189-202.
  • WAGNER, Fritz: Bernhard von Clairvaux: Gründer der Abtei Himmerod im Hinblick auf Skriptorium und Bibliothek.  110(2003), p.431-443.


Jahrgang 109 (2002)

  • ANAGNOSTOU, Sabine: Die Missionsmedizin der Jesuiten in Mittel- und Südamerika (16.-18. Jh.). 109(2002), p.241-253.
  • AUST, Magdalena: “Der Seelenfreund” : Brief vom Seminar über Geistliche Begleitung - Lilienfeld 2002. 109(2002), p.383-394.
  • AUST, Magdalena: Das Kloster als Krankenhaus : “Klostermedizin” spirituell. 109(2002), p.169-182.
  • AUST, Magdalena: Was brachte uns das Jubiläumsjahr 1998? : Rückblick und Ausblick. 109(2002), p.431-439.
  • BAMBERGER, John Eudes: “Sprich mir vom Geliebten!” : die Liebe und ihre Verwandlungen. 109(2002), p.395-411.
  • CHOULANT, Ludwig: Macer Floridus de viribus herbarum etc., Leipzig 1832. 109(2002), p.205-210.
  • DINZELBACHER, Peter: Toleranz bei Bernhard von Clairvaux?  109(2002), p.9-29.
  • ELLINGER, Mirjam:  Papst Gregor I., der Große (590-604) - V. Das Fortwirken von Gregors “habitare secum” und der sogenannten “Lichtvision” im byzantinischen Mönchtum. 109(2002), p.77-84.
  • ELLINGER, Mirjam: Gregorianische Mystik - Ein Weg zum Leben (Teil VI). 109(2002), p.359-363.
  • HÄUSSLING, Angelus Albert: “Büchlein über die Betrachtung der Passion Christi über die sieben Horen des Tages hin”. 109(2002), p.365-381.
  • KRAFFT, Fritz: Der Heiland als Apotheker in der Himmelsapotheke. 109(2002), p.225-240.
  • MAYER, Johannes Gottfried: Zu Geschichte und Geist der Klostermedizin. 109(2002), p.183-198.
  • MAYER, Johannes Gottfried: Von “Mönchskopf” und “Mönchspfeffer”. 109(2002), p.269-276.
  • MÜLLER, Johannes-Gerd: Das “Neukloster” und die Benediktsregel. 109(2002), p.31-39.
  • PFEIFER, Michaela: Inwieweit sind Mystik-Anthologien sinnvoll? 109(2002), p.41-50.
  • RICHTER, Claudia: Zwischen Kreuz und Krankenpflege. 109(2002), p.277-284.
  • RICHTER, Thomas: Melissa officinalis - eine Heilpflanze im Brennpunkt der Klostermedizin. 109(2002), p.255-268. 
  • ROTH, Hermann Josef: Das Kloster - Ort der Heilung, Stätte des Heils. 109(2002), p.161-168.
  • ROTH, Hermann Josef: Der Musik-Codex “Las Huelgas”. 109(2002), p.88-89.
  • SACHAU, Ursula: Katharina, die Siechenmeisterin. 109(2002), p.211-223.
  • SCHIEDERMAIR, Wolfgang: Gedanken zur Pflanzensymbolik in einer unterfränkischen Kirche. 109(2002), p.413-430.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Ein altdeutscher Eichentraktat in einem Lichtenthaler Arzneibuch. 109(2002), p.199-204.
  • SCHLITT, Michael: Klöster als Impulsgeber für eine nachhaltige Entwicklung. 109(2002), p.61-75.
  • VEILLEUX, Armand: Mönchtum und Kultur. 109(2002), p.51-59, 349-358; 110(2003), p.87-94, 171-180; 111(2004), p.215-230, 389-404; 112(2005), p.35-46.


Jahrgang 108 (2001)

  • AUST, Magdalena: “Nichts anderes als Gottes Haus und Pforte zum Himmel” : Grundzüge der Spiritualität des Abtes de Rancé (1626-1700). Teil II: Entfaltung. 108(2001), p.33-58.
  • AUST, Magdalena: “Nichts anderes als Gottes Haus und Pforte zum Himmel” : Grundzüge der Spiritualität des Abtes de Rancé (1626-1700). Teil III: Vollendung. 108(2001), p.279-298.
  • BONOWITZ, Bernard: Gleichförmigkeit mit Christus. 108(2001), p.255-261.
  • CHERGÉ, Christian de: Der treue Zeuge - Betrachtungen zum Pascha Mysterium (Ostern 1994). 108(2001), p.99-111.
  • DENGEL, Günter: Romano Guardini: Bernhard von Clairvaux in Dantes Göttlicher Komödie. 108(2001), p.351-363.
  • DITSCHEID, Jörg: Die Wahl des Marienstatter Abtes Joseph Frosch im Jahr 1784. 108(2001), p.481-486.
  • ELLINGER, Mirjam: Papst Gregor I., der Große (590-604) - III. Teil: “Habitare secum” - Das “Wohnen in sich selbst”.  108(2001), p.229-254.
  • ELLINGER, Mirjam: Papst Gregor I., der Große (590-604) - IV. Teil: Die “Kosmische Vision” und ihr Zusammenhang mit dem “Habitare“. 108(2001), p.487-514.
  • ELLINGERR, Mirjam: Papst Gregor I., der Große (590-604) - II. Teil: Die “Dialogi”. 108(2001), p.11-22.
  • ELM, Eva: Zwischen Amt und Askese: Die Vita Augustini, die Vita et passio Cypriani und die Vita Fulgentii - drei spätantike Bischofsviten aus Afrika. 108(2001), p.311-322.
  • FELTEN, Franz J.: Arbeit, Armut und Askese und die Folgen bei den frühen Zisterziensern. 108(2001), p.59-87.
  • FRANK, Karl Suso: Erinnerung an Dom Anselme Le Bail OCSO, Abt von Scourmont/Belgien (1878-1956). 108(2001), p.263-277.
  • LAUTERER, Kassian: Exordium Magnum Cisterciense. 108(2001), p.451-465.
  • PFEIFER, Michaela: Kann man Mystik erlernen? 108(2001), p.515-532.
  • RÖLLEKE, Heinz:   De numero XL. 108(2001), p.343-350.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Die heilige Gertrud von Helfta zum Thema “Gott in uns” im Legatus divinae pietatis II. 108(2001), p.207-227.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Gott in uns. 108(2001), p.23-32.
  • STEINHAUER, Eric: “Brevierlesen” - Anmerkungen zum Wandel einer Buchkultur. 108(2001), p.323-341.
  • VERNET, Placide: Historia. 108(2001), p.467-480.
  • WAGNER, Fritz: Die Mariensequenz Stabat mater dolorosa. 108(2001), p.89-97.
  • ZÖLLER, Michael: “Das glückselige Fleisch lobe Gott in all seinen Wundertaten.” 108(2001), p.299-310.


Jahrgang 107 (2000)

  • AUST, Magdalena: “Nichts anderes als Gottes Haus und Pforte zum Himmel” : Grundzüge der Spiritualität des Abtes de Rancé (1626-1700). 107(2000), p.351-360.
  • AUST, Magdalena: Die frühen Satzungen der Zisterzienser : ein Bericht zu P. Chrysogonus Waddell’s kritischer Edition der “Consuetudines Monachorum Cisterciensium”. 107(2000), p.69-81.
  • BALLING, Adalbert Ludwig: Der Trommler Gottes : Franz Pfanner (1825 - 1909). 107(2000), p.23-30.
  • BALLING, Adalbert Ludwig: Der Wandermönch von Triashill. 107(2000), p.215-219.
  • BALLING, Adalbert Ludwig: Er hatte ein Herz für die Schwarzen : Pater Bernhard (Alexander) Huss (1876-1948) ; Sozialreformer im südlichen Afrika. 107(2000), p.329-333.
  • BELL, Theo: Die Eichen und Tannen als Lehrmeister : Bernhard von Clairvaux in Luthers Schrift “Von den Konziliis und Kirchen”. 107(2000), p.335-350.
  • CHERGÉ, Christian de: Die Sendung der Zisterzienser: Eine kontemplative Präsenz. 107(2000), p.11-22.
  • DENGEL, Günter: Ehemalige Klöster des Zisterzienserordens und die Jugendbewegung. 107(2000), p.221-238.
  • ELLINGER, Mirjam: Papst Gregor I., der Große (590-604) - Leben und Werk. 107(2000), p.161-168.
  • INEICHEN, Robert: Im Theologischen die mathematische Klarheit, im Mathematischen die theologische Sicherheit. 107(2000), p.177-191.
  • KRÜGER, Anke: Monastische Observanz und Ordensstruktur bei Templern und Johannitern. 107(2000), p.193-213.
  • LAUTERER, Kassian: Generalkapitel des Zisterzienserordens. 107(2000), p.325-328.
  • LOZAR, Angelika: Gemina circumcisio bei Bernhard von Clairvaux. 107(2000), p.169-176.
  • OSTERMAY, Gottfried: Zisterziensische Klosterorte in Brandenburg auf Briefmarken und Stempeln. 107(2000), p.377-389.
  • SCHMIDT, Hans-Joachim: Die verweigerte Zukunftsschau. 107(2000), p.43-52.
  • SCHULTE, Matthias: Die Auflösung des Trappistenklosters Klein-Burlo bei Darfeld (1811-1813). 107(2000), p.31-42.
  • STEINHAUER, Eric: Das liturgische Recht und die Pflicht zum Stundengebet. 107(2000), p.361-375.
  • ZEHLES, Frank Erich: Beobachtungen zur allegorischen Bibelinterpretation bei Leodegar von Altzelle. 107(2000), p.53-67.


Jahrgang 106 (1999)

  • ANGENENDT, Arnold: Jesus als Braut und Mutter : die Liebesmystik Bernhards von Clairvaux und ihre Nachwirkung. 106(1999), p.11-20.
  • BECKING, Gereon Christoph Maria: Morimond und seine Filiation : Filiation der Zisterzienser-Abtei Morimond. 106(1999), p.219-230.
  • BERNDT, Rainer: Die Beziehungen zwischen Zisterziensern und Viktorinern im Spiegel der handschriftlichen Überlieferung ihrer Werke. 106(1999), p.329-339.
  • BIELEFELD, Placida: Heiliger Krieg? 106(1999), p.351-362.
  • FINGER, Heinz: Benediktinische Erneuerung oder erste Vorbereitung der Mendikantenbewegung? : die frühen Zisterzienser zwischen der Gottesburg von Cluny und den Armen Christi. 106(1999), p.21-36.
  • KNAPP, Fritz Peter: Der österreichische Zisterzienserprediger Leo von Heiligenkreuz. 106(1999), p.231-239.
  • KOBUSCH, Theo: Metaphysik als geistige Übung : zum Problem der Philosophie bei Bernhard von Clairvaux. 106(1999), p.57-68.
  • LOZAR, Angelika: Gott ein Wohlgefallen und der Mutter Kirche auch. 106(1999), p.47-55.
  • MÜLLER, Johannes[-Gerd]: Gotteserfahrung und Chorgebet in der Regula Benedicti. 106(1999), p.169-185.
  • OBERWEIS, Michael: Zum geschichtlichen Hintergrund von Bernhards Traktat De praecepto et dispensatione.  106(1999), p.37-45.
  • PFEIFER, Michaela: Amplexus oder Unitas spiritus? 106(1999), p.341-350.
  • PFEIFER, Michaela: Bernhard von Clairvaux, Wilhelm von Saint-Thierry und Aelred von Rievaulx als Mystiker. 106(1999), p.155-167.
  • PRANZL, Rudolf: Anmerkungen zu einem Lexikonartikel von Prof. Sauser (Trier) über Abt Alois Wiesinger OCist (1885-1955). 106(1999), p.363-369.
  • SCHLÖMER, Blandina: Die römische Veronika. 106(1999), p.69-78.
  • SCHOLL, Edith: Der zisterziensische Wortschatz. 106(1999), p.315-328.
  • SIEGMUND, Johannes Jürgen: Der Zisterzienserorden - ein reformatorisches Modell. 106(1999), p.197-217.
  • STEINHAUER, Eric: Die liturgische Verwendung des Dies Irae im Stundengebet. 106(1999), p.241-242.
  • ZÖLLER, Michael: Schreitet von Tugend zu Tugend zum Himmlischen empor. Das Buch Scivias der Hildegard von Bingen in der monastischen Tradition des Motives vom aufsteigenden Weg zu Gott. 106(1999), p.187-196.


Jahrgang 105 (1998)

  • AUST, Magdalena: Zwischen Nachfolge und Nachahmung: Guerric von Igny, ein Meister der Gleichförmigkeit mit Christus. 105(1998), p.213-231.
  • BOTSCHAFT der Synaxe der Zisterzienserfamilie, Cîteaux, 17.-19. März 1998 verlesen von Generalabt Mauro Esteva am Ende der Eucharistiefeier am 21.3. an die Mitglieder der Zisterzienserfamilie. 105(1998), p.345-346.
  • BREM, Hildegard: Die frühesten Quellentexte von Cîteaux : Hinführung zur lateinisch-deutschen Neuerscheinung. 105(1998), p.13-22.
  • BUCHMÜLLER, Wolfgang: Die geistliche Lehre des seligen Wilhelm von Saint-Thierry. 105(1998), p.233-253. Die GOTTESMUTTER und die Väter von Cîteaux. 105(1998), p.10-11.
  • FARKASFALVY, Denis: Die Spiritualität der Gründer von Cîteaux. 105(1998), p.67-78.
  • GÜNTHER, Georg: Ad chorum Bonacellensem. 105(1998), p.453-477.
  • HÉMON, Philippe: Tibhirine - Ein Zeugnis zisterziensischer Berufung heute. 105(1998), p.285-302.
  • HIESTAND, Rudolf: annus vere iubileus - Zur Konzeption des Kreuzzuges bei Bernhard von Clairvaux. 105(1998), p.191-198.
  • HONEMANN, Volker: Ordericus Vitalis über die Anfänge des Zisterzienserordens. 105(1998), p.79-85.
  • JOHANNES PAULUS <papa, II.>: Bewegung geistiger Erneuerung für Europa und die Welt. 105(1998), p.395-399.
  • KÖPF, Ulrich: Bemerkungen über die Spiritualität der frühen Zisterzienser. 105(1998), p.199-211.
  • MCGUIRE. Brian Patrick: Wer gründete den Orden von Cîteaux? 105(1998), p.45-65.
  • MÜLLER, Johannes-Gerd: Von den Exordien zur Declaratio - Selbstverständnis der Zisterzienser am Anfang und heute. 105(1998), p.485-491.
  • OLIVERA, Bernardo: Neunhundert-Jahr-Feier der Gründung des Klosters Cîteaux - Die Geburt des Zisterzienser-Charismas - 1098 - 21. März. 105(1998), p.341-344.
  • OSTERMAY, Gottfried: Mühlsteine an Kirchen. 105(1998), p.111-115.
  • PIESIK, Heinz (ed.): Die Gründung von Cîteaux nach der Vita Roberti : Vita Roberti <dt.>. 105(1998), p.23-44, 401-412.
  • PRINZ, Friedrich: Arbeitsethik als Wirkungsgeschichte des Christentums. 105(1998), p.317-323.
  • REINBOTH, Fritz: Offene Dachwerke bei den Zisterziensern. 105(1998), p.325-335.
  • SANDER, Kai G.: “Glaube als Gehen” - ganzheitliche Gottesbegegnung nach Wilhelm von St. Thierry. 105(1998), p.413-420.
  • SCHENKL, Maria Assumpta: Die Frauen von Helfta. 105(1998), p.87-93.
  • SCHWALBE, Johanna: Gebet für andere. Erfahrungen der hl. Gertrud der Großen. 105(1998), p.95-110.
  • SPRENGER, Reinhard: Wer an den Tod denkt, fängt an zu leben - ars moriendi. 105(1998), p.431-442.
  • TIMÁR, Agnes: Auf dem Pfad der Regel – Zeugnis. 105(1998), p.479-484.
  • URBANSKI, Silke: Zwischen Anpassung und Selbstbehauptung. 105(1998), p.443-451.
  • VITA Roberti <dt.> : Die Gründung von Cîteaux nach der Vita Roberti / Heinz Piesik. 105(1998), p.23-44, 401-412.
  • WAGNER, Fritz: Dies irae, dies illa. 105(1998), p.421-429.
  • WALLNER, Karl Josef: Die spirituelle Dimension der Arbeit nach Bernhard von Clairvaux. 105(1998), p.303-316.


Jahrgang 104 (1997)

  • AUST, Magdalena: “Mir genügt, daß Jesus lebt!” : zu den Ansprachen des seligen Guerric von Igny. 104(1997), p.37-60.
  • BINDING, Günther: Gedanken zum Baubetrieb der Zisterzienser im 12./13. Jahrhundert. 104(1997), p.251-257.
  • GOMPF, Ludwig: Heilige und Reliquien bei Caesarius von Heisterbach. 104(1997), p.383-389.
  • GRÜGER, Heinrich: Das Ende der Abtei Kamenz (Kamienic Zabkowicki). 104(1997), p.405-424.
  • HEINZ, Andreas: Die Verehrung heiliger Frauen in einer mittelalterlichen Frauenzisterze. 104(1997), p.61-76.
  • KNOCH, Wendelin: “Tagelöhner oder guter Hirte?” : eine Predigt des Bischofs Hieronymus von Arezzo (+1177) an seine Priester. 104(1997), p.219-227.
  • LAUTERER, Kassian: 900 Jahre Kloster Mehrerau. 104(1997), p.391-401.
  • LECLERCQ, Jean: Monastische Verpflichtungen und äbtliche Autorität. 104(1997), p.229-250.
  • MCGUIRE, Brian Patrick: Gibt es eine spezifische Zisterzienser-Spiritualität? 104(1997), p.337-357.
  • PFEIFER, Michaela: Aelred von Rievaulx und das Ursprungscharisma der Zisterzienser. 104(1997), p.199-208.
  • RITTER, Adolph Martin: Protestantische Identität in der Begegnung von östlicher und westlicher Kirche. 104(1997), p.259-271.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Zur Geschichte der “Schlüsselmuttergottes” von Lichtenthal. 104(1997), p.403-408. 
  • SEYFARTH, Jutta: Maria - Bild und Vorbild im Speculum virginum. 104(1997), p.359-369.
  • SIEGMUND, Johannes Jürgen: Der Einfluß des Mönchtums in Luthers Leben. 104(1997), p.77-105.
  • SPRENGER, Reinhard: Ars vivendi. 104(1997), p.371-382.
  • WAGNER, Fritz: Der Morgenhymnus “Zum Hahnenschrei” (Ad Galli Cantum) des Ambrosius von Mailand. 104(1997), p.209-216.
  • ZILCH, Beda: Person und Werk Martin Luthers aus der Sicht eines Zisterziensers. 104(1997), p.107-112.


Jahrgang 103 (1996)

  • AUST, Magdalena: “O wunderbarer Tausch!” : Zu den Ansprachen im Weihnachtsfestkreis des seligen Guerric von Igny (1070/81-1157). 103(1996), p.251-261.
  • EMSBACH, Karl: Zur Gründungsgeschichte des Prämonstratenserinnenklosters Langwaden bei Grevenbroich. 103(1996), p.13-16.
  • GENIETS, Ulrich Edward: 13. September 1995 - Kloster Langwaden 850 Jahrfeier – Predigt. 103(1996), p.17-20.
  • JANSSENS, Herman: Die Prämonstratenserinnen aus dem Kloster Heylissem in Langwaden. 103(1996), p.21-27.
  • KRINGS, Bruno: Die Prämonstratenser und ihre Schwestern. 103(1996), p.41-53.
  • KRÜGER, Wolfgang: Bemerkungen zur Symbolik des Herzens und zur Herz-Jesu-Verehrung. 103(1996), p.277-295.
  • KÜSTERS, Urban: Affectus und Memoria - Maria Magdalena als Leitfigur zisterziensischer Spiritualität im Mittelalter. 103(1996), p.127-140.
  • PADBERG, Lutz E. von: Zur Rolle des Gebetes im Leben des hl. Bonifatius. 103(1996), p.115-126.
  • RISSEL, Hiltrud: Die Gründungsgeschichte des Zisterzienserinnenklosters Hoven bei Zülpich im Erzbistum Köln neu untersucht. 102(1995), p.(H.2.)29-37; 103(1996), p.149-174.
  • STÖBER, Johannes: Meditation - Mensch und Mönch als ‘Abbild Gottes’ (Gen 1,26.27). 103(1996), p.323-325.
  • STÖBER, Johannes: Meditation - Paulus, das Vorbild des religiösen Menschen und des Religiosen. 103(1996), p.175-176.
  • STÖBER, Johannes: Meditation - Vom ‘fascinosum’ des Ordenslebens. 103(1996), p.65-69.
  • STOHLMANN, Jürgen: Zur Buchillustration bei den Zisterziensern: Die “heimliche” Kontroverse zwischen Bernhard von Clairvaux und Stephan Harding. 103(1996), p.29-40.
  • URBANSKI, Silke: Johann Rodes Brief an die “Benediktinerinnen bei Hamburg”. 103(1996), p.297-305.
  • VERMEHREN, Isa: Welchen Sinn haben Jubiläen? 103(1996), p.9-12.
  • WAGNER, Fritz: Caesarius von Heisterbach: Mittelalterliches Leben im Rheinland. 103(1996), p.55-63.
  • WAGNER, Fritz: Der Marienhymnus Ave maris stella des Ambrosius Autpertus. 103(1996), p.141-147.
  • WALLNER, Karl Josef: “Geschmack finden an der Liebe Jesu”. 103(1996), p.263-276.


Jahrgang 102 (1995)

  • CASEY, Michael: Die Tugend der Geduld in der abendländischen monastischen Tradition. 102(1995), p.27-47.
  • HABSBURG, Otto von: Wertvorstellungen im einigen Europa. 102(1995), p.(H.3.)17-20.
  • HEUTGER, Nicolaus: Die Loccumer Grangie Hamelspringe. 102(1995), p.(H.2.)39-42.
  • LORENZ, Erika: Vom Sagen des Unsäglichen im Geistlichen Gesang des Johannes vom Kreuz. 102(1995), p.(H.3.)9-16.
  • REINBOTH, Fritz: Infirmerien nord- und mittel-deutscher Zisterzienser-Klöster. 102(1995), p.19-25.
  • ROTH, Hermann Josef: Erinnerungen and die Ausgrabungen in Morimond im Jahre 1963. 102(1995), p.(H.3.)31-34.
  • ROTH, Hermann Josef: Klosterwelt im Spiel. 102(1995), p.(H.2.)9-13.
  • STÖBER, Johannes: Meditation - Geduld erreicht alles … 102(1995), p.49-52.
  • STÖBER, Johannes: Meditation - Komm herüber nach Mazedonien und hilf uns! 102(1995), p.(H.3.)35-38.
  • STÖBER, Johannes: Meditation - Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder … 102(1995), p.(H.2.)43-45.
  • THOMAS, Hans Michael: Erörterungen zum Lebensbaum und zur Geschichte des Speculum humanae salvationis. 102(1995), p.(H.2.)15-28.
  • WAGNER, Fritz: Das Bernhard von Clairvaux-Gebet des Christian von Lilienfeld. 102(1995), p.(H.3.)21-30.
  • WAGNER, Fritz: Teufel und Dämonen in den Predigtexempeln des Caesarius von Heisterbach. 102(1995), p.9-17.


Jahrgang 101 (1994)

  • BRANDT, Wolfgang: Kloster Langwaden. 101(1994), p.125-130.
  • FELDMANN, Reinhard: Die Bibliothek des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters zu Gravenhorst. 101(1994), p.131-138.
  • GEMPERLI, Paul: Kloster Magdenau : zur 750-Jahrfeier. 101(1994), p.139-145.
  • HEUTGER, Nicolaus: Kloster Medingen in der Lüneburger Heide. 101(1994), p.15-18.
  • KNAPP, Wolfgang: Das (weltliche) Rittertum im Mittelalter. 101(1994), p.31-43.
  • LAUTERER, Kassian: 100 Jahre Cistercienser-Chronik im Spiegel ihrer Schriftleiter. 101(1994), p.83-92.
  • SCHALLER, Gertrud: Die Selige Beatrix von Nazareth, 1200-1268 (Béatrijs van Tienen). 101(1994), p.3-14.
  • SCHNEIDER, Reinhard: Zisterzienser und Stadt. 101(1994), p.113-124.
  • SCHROTT, Georg: Eugen Schmid von Waldsassen - ein bibliophiler Zisterzienserabt (1724-44). 101(1994), p.19-30.
  • WAGNER, Fritz: Der rheinische Zisterzienser und Predigtschriftsteller Caesarius von Heisterbach. 101(1994), p.93-111.


Jahrgang 100 (1993)

  • AUST, Magdalena: 100 Jahre ‘Trappistenorden’. 100(1993), p.73-77.
  • OLIVERA, Bernardo: Die erste Hundertjahrfeier des OCSO. 100(1993), p.79-85.
  • OSTERMAY, Gottfried: Die Zisterzienser des Mittelalters und ihre Mühlen. 100(1993), p.21-49.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Mittelalterliche Lektionare aus dem ehemaligen Zisterzienserkloster Neuburg im Elsaß. 100(1993), p.87-92.
  • SCHROTT, Georg: Orden in der Defensive. 100(1993), p.9-20.


Jahrgang 99 (1992)

  • HAUSE, Eberhard: Zu baulichen Eigenarten der Zisterzienser. 99(1992), p.133-138.
  • LECLERCQ, Jean: Die Ansprachen des hl. Bernhard zum Psalm “Qui habitat”. 99(1992), p.27-38.
  • ROTH, Hermann Josef: Bergmystik der Psalmen. 99(1992), p.39-52. 
  • SHALLITA, Timothäus: Die Assyrische Kirche des Ostens in Europa und ihr Mönchtum. 99(1992), p.139-142.
  • TÖPLER, Winfried: Die Mönche von Neuzelle. 99(1992), p.1-26.
  • ZIMMER, Petra: Die Funktion und Ausstattung des Altares auf der Nonnenempore. 99(1992), p.119-131.


Jahrgang 98 (1991)

  • BARTELS, Hermann-Josef: Bürvenich : Beiträge zur Kunst und Geschichte einer ehemaligen Klosterstätte der Zisterzienser. 98(1991), p.8-14.
  • DENTER, Thomas: Bewahrung der Schöpfung : eine Aufgabe für Ordenschristen unserer Zeit. (1991), p.40-42.
  • LOBENDANZ, Gabriel K.: Das Gebet bei Bernhard von Clairvaux im Hohenlied. 98(1991), p.115-135.
  • ROTH, Hermann Josef: Die ehemalige Templerkirche zu Iben. 98(1991), p.38-40.
  • SIEGMUND, Johannes Jürgen: Bernhard von Clairvaux und Martin Luther. 98(1991), p.92-114.
  • WAGNER, Fritz: Der Mönch von Heisterbach. 98(1991), p.79-91.


Jahrgang 97 (1990)

  • CASEY, Michael: Gertrud von Helfta und Bernhard von Clairvaux: eine neue Einschätzung. 97(1990), p.46-69.
  • LECLERCQ, Jean: Bemerkungen zu den Predigten des hl. Bernhard für die Fastenzeit. 97(1990), p.1-9.
  • LECLERCQ, Jean: Der Hl. Bernhard und die Regel des Hl. Benedikt. 97(1990), p.1-16.
  • STANDAERT, Maur: Das Prinzip der “Ordinatio” in der geistlichen Theologie des Hl. Bernhard. 97(1990), p.28-57.
  • VÖLGER, Gisela / WELCK, Karin von: Männerbünde – Männerbande. 97(1990), p.70-75.
  • WELCK, Karin von / VÖLGER, Gisela: Männerbünde – Männerbande. 97(1990), p.70-75.


Jahrgang 96 (1989)

  • LECLERCQ, Jean: Die Intentionen der Gründer des Zisterzienserordens. 96(1989), p.3-32.
  • ROSE, Ambrosius: Bemerkungen zur “Disziplin der schlesischen Zisterzienser im Spätmittelalter”. 96(1989), p.70-72.


Jahrgang 95 (1988)

  • GERSTER, Wolfgang: Die Abtei Arnsburg, Kurmainz und Solms am Ende des 18. Jahrhunderts. 95(1988), p.36-46.
  • KUTHAN, Jiri: Kunstschätze der Zisterzienserklöster in Böhmen und Mähren. 95(1988), p.16-35.
  • LECLERCQ, Jean: St. Bernhard und die formative Kommunität. 95(1988), p.1-15.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Das monastische Leben nach der Lehre des Hl. Bernhard von Clairvaux. 95(1988), p.46-52; 96(1989), p.33-69; 97(1990), p.10-27, (H.3/4) 17-45; 98(1991), p.15-37,136-154; 99(1992), p.77-118; 100(1993), p.52-71; 104(1997), p.11-35; 105(1998), p.255-283.


Jahrgang 94 (1987)

  • ARNDT, Mark: Grußwort (zur Ausgabe: Kirchen des Ostens). 94(1987), p.1.
  • ARTEMOFF, Nicolai: Die Neomärtyrer Russlands. 94(1987), p.58-69.
  • BRAUN, Patrick: Die Zisterzienser in der Schweiz ; eine historische Skizze. 94(1987), p.113-123.
  • DEGLER-SPENGLER, Brigitte: Die Zisterzienserinnen in der Schweiz. 94(1987), p.124-132.
  • Die ZISTERZIENSER des koptisch-alexandrinischen Ritus in Äthiopien. 94(1987), p.77-78.
  • GRÖSSL, Lothar: Kirche und soziale Frage : Der Beitrag Alois Wiesingers zur katholischen Soziallehre. 94(1987), p.164-176.
  • HÖFFNER, Joseph: Einheit des Geistes. 94(1987), p.5-7.
  • KALLIS, Anastasios: Ökumene am Ort : Fragen der Sakramentenpastoral zwischen Katholiken und Orthodoxen im deutschen Sprachraum. 94(1987), p.15-23.
  • MEINARDUS, Otto F. A.: Bemerkungen zur monastischen Renaissance in der koptischen Kirche. 94(1987), p.24-32.
  • NYSSEN, Wilhelm: Die Bedeutung der ostkirchlichen Tradition für Europa. 94(1987), p.8-14.
  • ROTH, Hermann Josef: Gottesmutter, Freude aller Leidenden. 94(1987), p.3.
  • ROTH, Hermann Josef: Die armenischen Mechitharisten in Wien. 94(1987), p.54-57. 
  • SCHWEIZER, Christian: Zur Rolle des Bernhard von Clairvaux und zur Bedeutung der Choralreform. 94(1987), p.144-163.
  • SEIDE, Gernot: Die Klöster der Russischen Orthodoxen Kirche im Ausland. 94(1987), p.40-53.
  • SPULER, Bertold: Die Jakobitische/West-Syrische Kirche in der Gegenwart. 94(1987), p33-39.
  • TOTZKE, Irenäus: Die Byzantinische Dekanie der Abtei Niederaltaich. 94(1987), p.70-76.
  • VOGLER, Werner: Neujahrswünsche, Neujahrsgeschenke und Neujahrsverehrungen um 1700. 94(1987), p.133-136.
  • WAGNER, Fritz: Das Benedikt-Gebet des Christan von Lilienfeld. 94(1987), p.137-143.


Jahrgang 93 (1986)

  • ALTERMATT, Alberich Martin: Das “Patrimonium Cisterciense”. 93(1986), p.1-24.
  • ANGST, Arthur: Die Reichspfarrei Leutkirch und das Zisterzienserstift Stams. 93(1986), p.38-43.
  • GRILL, Leopold: Das frühe Wirken der Zisterzienser in Bayern. 93(1986), p.44-46.
  • HÄRING, Hermann: Die Natur als Lebensgrund. 93(1986), p47-54.
  • LECLERCQ, Jean: Gleichgestaltung mit Christus in seinen Mysterien. 93(1986), p.25-37.


Jahrgang 92 (1985)

  • EINIG, Bernhard: Die Bedeutung monastischen Erbes für nachkonziliare Spiritualität und Liturgie. 92(1985), p.51-58.
  • GAWELCZYK, Heinrich: Abt Bernhard Bogaczynski von Himmelwitz (1655-1666). 92(1985), p.74-83.
  • MORKRAMER, Martin: Forschungen in Kloster Arnsburg seit 1979. 92(1985), p.59-73.
  • ROTH, Hermann Josef / SCHULZ, Chrysostomus: Die Zisterzienser. 92(1985), p.1-49.
  • SCHULZ, Chrysostomus / ROTH, Hermann Josef: Die Zisterzienser. 92(1985), p.1-49.
  • TRAEGER, Josef: Renovierungsarbeiten in Doberan. 92(1985), p.84-87.


Jahrgang 91 (1984)

  • BRAUN, Patrick: Zisterzienserreform und neue Orden um Cîteaux im 16. und 17. Jahrhundert. 91(1984), p.1-10.
  • DRACK, Walter: Mittelalterliche Heizanlage unter dem ehemaligen Calefactorium von Kappel. 91(1984), p.27-30.
  • GINDELE, Corbinian: Das große Dormitorium des Abtes Eugend (+ n. 510) im Urteil unserer Zeit. 91(1984), p.31-38.
  • HEUTGER, Nicolaus: Die Zisterze Marienrode (Hildesheim). 91(1984), p.11-16.
  • LAUTERER, Kassian: Äbtesymposium und Kongregationskapitel in der DDR (23.- 29. Aug. 1984). 91(1984), p.97-101.
  • LIBOR, Reinhard Maria: 850 Jahre Zisterzienserkloster und Reichsstift Kaisheim. 91(1984), p.17-22.
  • LIBOR, Reinhard Maria: Buchmalerkunst im Reichsstift zu Kaisheim. 91(1984), p.23-26.
  • LUDWIG, W. Theo: Bernardin Buchinger : ein Zisterzienserabt des 17. Jahrhunderts. 91(1984), p.39-73.
  • OERTIG, Beatrix: Wurmsbach im Jubiläumsjahr 1984. 91(1984), p.90-96.
  • SEIFERT, Siegfried: 750 Jahre Zisterzienserinnenabtei St. Marienthal. 91(1984), p.82-89.


Jahrgang 90 (1983)

  • ALTERMATT, Alberich Martin: Die selige Maria Gabriella Sagheddu aus dem Zisterzienserorden. 90(1983), p.121-135.
  • BACKMUND, Norbert: Anmerkungen zu einem neuen Klosterbuch. 90(1983), p.71-73.
  • FRIEDRICH, Arnd: Kloster Haina in Hessen. 90(1983), p.49-63.
  • GLAGOW, Ellen / HAAS, Reimund: Das Zisterzienserinnenkloster Rengering in Westfalen. 90(1983), p.89-120.
  • HAAS, Reimund / GLAGOW, Ellen: Das Zisterzienserinnenkloster Rengering in Westfalen. 90(1983), p.89-120.
  • HEUTGER, Nicolaus: Das Zisterzienserkloster Walkenried im Lichte der neueren Forschung. 90(1983), p.63-65.
  • MORKRAMER, Martin : Mittelalterliche Fliesen in Kloster Arnsburg. 90(1983), p.2-11.
  • MORKRAMER, Martin: Mittelalterliche Fliesen im Kloster Marienstatt. 90(1983), p.136-137.
  • RIEGLER, Josef: Die Bedeutung der marianischen Symbolik in den Ansprachen Bernhards von Clairvaux. 90(1983), p.12-20.
  • ROSE, Ambrosius: Waren die schlesischen Zisterzienser im 17./18. Jh. deformiert? 90(1983), p.66-73.


Jahrgang 89 (1982)

  • EBERT, Ferdinand: Der “Altenberger Rosenkranz”. 89(1982), p.63-64.
  • FAURE, Marie-Pierre: Zur Einfachheit berufen. 89(1982), p.45-52.
  • FERLING, Franz: Die Ermittlung der Pensionshöhen für die Mönche der Abtei Marienstatt im Jahre 1803. 89(1982), p.64-69.
  • KOSTBARKEITEN alter Zeiten aus dem Kloster Eschenbach. 89(1982), p.91-188.
  • MÜLLER, Eugen: Stift Lilienfeld nach der Reformation. 89(1982), p.1-44.
  • OERTIG, Beatrix: Die alte Klosterkirche Maria Zell zu Wurmsbach. 89(1982), p.62-64.
  • OSTERMAY, Gottfried: Ehemalige Cistercienserklöster im Norden des Bistums Berlin. 89(1982), p.53-61.


Jahrgang 88 (1981)

  • ALTERMATT, Alberich Martin: Die Cistercienser in Geschichte und Gegenwart : ein Literaturbericht 1970-1980. 88(1981), p.77-120.
  • BARTL, Johann: Aus den letzten Tagen des Stiftes Ossegg in Böhmen. 88(1981), p.139-153.
  • BREDERO, Adriaan Hendrik: Die Cistercienser und das alte Mönchtum. 88(1981), p.10.
  • DEGLER-SPENGLER, Brigitte: Anmerkungen zum Thema ‘Cistercienserorden und Frauenklöster’. 88(1981), p.16.
  • ELM, Kaspar: Ein Kolloquium über die Geschichte des Cistercienserordens. 88(1981), p.7-9.
  • FERLING, Franz: Marienstätter Wein. 88(1981), p.153-156.
  • HAAS, Alois M.: Mechthild von Hackeborn. 88(1981), p.16-17.
  • HOLDSWORTH, Christopher: Frühe Cistercienserspiritualität in der Abtei Forde. 88(1981), p.10-11.
  • JAKUBOWSKI, Tadeusz Jozef: Ein unbekanntes Werk von Andreas Schlüter in der Kathedrale zu Oliva. 88(1981), p.56-57.
  • JOERISSEN, Peter: Konzeption und Ergebnis der Ausstellung ‘Die Zisterzienser’. 88(1981), p.2-3.
  • KLINKENBERG, Martin: Cîteaux - Spititualität und Organisation. 88(1981), p.9.
  • KLOCZOWYKI, Jérzy: Die Cistercienser in Klein-Polen und ihre missionarischen und pastoralen Aktivitäten im 12. und 13. Jahrhundert. 88(1981), p.11. 
  • LIESSEM, Udo: Der Himmeroder Hof in Koblenz. 88(1981), p.129-138.
  • LOHMAR, Helmut: Cistercienserarchitektur - ein Arbeitsbericht. 88(1981), p.17-18.
  • RÖSENER, Werner: Wirtschaftspolitik und Grundbesitzorganisation südwestdeutscher Cistercienser-Klöster. 88(1981), p.12.
  • SCHREINER, Klaus: Cisterciensisches Mönchtum und gesellschaftliche Umwelt. 88(1981), p.12-14.
  • SCHULZ, Knut: Die Cistercienser in der Reichspolitik während der Stauferzeit. 88(1981), p.14-16.
  • SPAHR, Coluban: Zum Bildinhalt des Titelblattes im Tennenbacher Güterbuch. 88(1981), p.43-44.
  • SPAHR, Columban: Die ehemalige Abtei Tennenbach im Mittelpunkt festlichen Gedenkens. 88(1981), p.41-42.
  • SUTER, Robert Ludwig: Barocke Paramentenstickkunst im Cistercienserinnenkloster Gnadenthal. 88(1981), p.45-55.
  • VONGREY, Felix: Reflexionen eines Cisterciensers zu den Aachener Veranstaltungen. 88(1981), p.3-6.
  • VONGREY, Felix: Chronik des Stiftes Lilienfeld zum Jahre 1230. 88(1981), p.18-21.


Jahrgang 87 (1980)

  • ACHTEN, Gerard: Literarische Tätigkeit einiger Erfurter Kartäuser im 15. Jahrhundert. 87(1980), p.10-12.
  • ARENS, Fritz: Bau und Ausstattung der Mainzer Kartause. 87(1980), p.22-23.
  • BACKER, Christian de: Les Apothicaires de la Chartreuse Flamande du Bois-Saint-Martin. 87(1980), p.28-31.
  • BAIER, Walter: Ludolf ‘von Sachsen’ oder ‘der Kartäuser’, einer der ersten und grössten Kartäuserautoren mit kirchlicher Breitenwirkung. 87(1980), p.27.
  • BURCKHARDT, Max: Die Bibliothek der Basler Kartause. 87(1980), p.13.
  • CHAIX, Gerald:  Le Recrutement de la chartreuse de Cologne au XVI. siècle. 87(1980), p.49-56.
  • CHAIX, Gerald: Die Herkunft der Kölner Kartäuser im 16. Jahrhundert. 87(1980), p.25-26.
  • FRANK, K. Suso: Das Ende der Freiburger Kartause. 87(1980), p.23-25.
  • FRÜH, Margrit: Ittingen im Zeichen des Barocks. 87(1980), p.17-21.
  • GERADON, Bernhard von: Die biblische Anthropologie in der Regel des heiligen Benedikt. 87(1980), p.261-277.
  • GESCHICHTE und Kultur der Kartäuser. 87(1980), p.1-44.
  • GRAUWE, Jan de: Les Moniales flamandes de la Chartreuse de Saint-Anne-au-Desert. 87(1980), p.31-35.
  • GRUYS, Albert: Die Bedeutung der schriftstellerischen Arbeit von H. J. J. Scholtens für die Kartäuserforschung. 87(1980), p.3-5.
  • GUMBERT, J. P.: Eine merkwürdige Kartäuserhandschrift aus Delft. 87(1980), p.10.   
  • HENDRICKX, Frans: Die Kartäuserautoren und -bibliotheken nach dem Register des Rooklosters bei Brüssel. 87(1980), p.6-10.
  • HONEMANN, Volker: Deutschsprachige Literatur in der Bibliothek der Basler Kartause. 87(1980), p.13-14.
  • IWICKI, Zygmunt: Die Kreuzkapelle der Kathedrale in Oliva. 87(1980), p.45-47.
  • KLINKHAMMER, Karl J.: Die Kartause und die Entstehung des Rosenkranzes. 87(1980), p.35-40.
  • KONVENT der in Mariastern-Gwiggen vereinigten Cistercienserinnenabteien Kalchrain - Feldbach – Tänikon.  87(1980), p.7-134.
  • KURENT, Thomas: Freiheit und Gehorsam. 87(1980), p.238-260.
  • LAUTERER, Kassian: St. Benedikt von Nursia. 1500 Jahre nach seiner Geburt. 87(1980), p.277-278.
  • PALMER, Nigel F.: The Fate of the ‘Consolation of Philosophy’ at the hands of fifteenth century Carthusians. 87(1980), p.26.
  • PIL, A. Emiel: Die Historiographie der Kartause zu Scheut (später in Brüssel), 15. bis 18. Jahrhundert. 87(1980), p.5.
  • ROTH, Hermann Josef: Intention und Verlauf der Tagung ‘Geschichte und Kultur der Kartäuser’ am 20./21. Oktober 1979 in Köln. 87(1980), p.1-3.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Von den Stufen der Demut. 87(1980), p.216-238.
  • SOMMER, Rainer: Predigt zur Vesper in der Kartäuser-Kirche zu Köln. 87(1980), p.40-44.
  • STÖHLKER, Friedrich: Dokumentationsobjekte zur Geschichte des Kartäuserordens. 87(1980), p.14-16.
  • WILLA, Zenon: Die Klosterfundation in Lekno bei Wagrowiec und ihr Schicksal. 87(1980), p.48-49.


Jahrgang 86 (1979)

  • BACH, Hedwig: Bernhard von Clairvaux (1090-1153) : ein bibliographischer Hinweis für den deutschsprachigen Raum. 86(1979), p.129-132.
  • BAUMKIRCHNER, Robert: Bernhard von Clairvaux als Kirchenlehrer in dogmengeschichtlicher Schau. 86(1979), p.85-102.
  • DR. Sighard Kleiner, 50 Jahre Priester · 25 Jahre Generalabt. 86(1979), p.61-72.
  • FERLING, Franz: Wasserwirtschaftliche Erschließungsarbeiten der Cistercienser in Norddeutschland und ihre volkswirtschaftlichen Auswirkungen. 86(1979), p.133-138.
  • GRILL, Leopold: Zur ältesten Jahresangabe des Bestandes von Graz und der Gründung des Klosters Rein. 86(1979), p.59-60.
  • GRILL, Leopold: Die Salve-Regina-Glossen von Rein (1406-1409). 86(1979), p.37-40.
  • GRILL, Leopold: Stift Rein, Werden und Wachsen in 850 Jahren. 86(1979), p.41-58.
  • LATTEUR, Emmanuel: Das Schweigen Christi und das monastische Schweigen. 86(1979), p.103-117.
  • LAUTERER, Kassian (ed.): Dr. Sighard Kleiner, 50 Jahre Priester · 25 Jahre Generalabt. 86(1979), p.61-72.
  • LINDENTHAL, B. K.: Die Stadthöfe der Klöster Doberan und Dargun in Mecklenburg. 86(1979), p.16-29.
  • ROSE, Ambrosius: Gedanken zum geplanten “Schlesischen Klosterbuch” und zu “Heinrichau” von H. Grüger. 86(1979), p.138-140.
  • SCHLEGEL, Gerhard: Zur Ordenszugehörigkeit des ehemaligen Klosters Rühn Krs. Bützow (DDR). 86(1979), p.140-143.
  • SCHRADER, Franz: Das Cistercienserkloster St. Maria in Sittichenbach. 86(1979), p.1-5.
  • TRAEGER, Josef: Berno, OCist, Apostel der Obodriten (1158-1191). 86(1979), p.6-16.


Jahrgang 85 (1978)

  • ALTERMATT, Alberich Martin: Cistercienserstudien heute : Überblick 1970-1977. 85(1978), p.1-12.
  • BARTL, Klemens: Widersprüche um Maschau. 85(1978), p.145-147.
  • GRONER, J. F.: Der Dreikönigsaltar in der ehemaligen Salmannsweiler Zehnthofkapelle zu Pfullendorf. 85(1978), p.41-56.
  • HENCKEL, Gregor / VOSICKY, Bernhard / TOMANN, Meinrad Josef: Die heilige Beatrix von Silva und der Cistercienserorden. 85(1978), p.16-18.
  • IWICKI, Zygmunt: Das Chorgestühl der Oliwaer Kathedral-Basilika. 85(1978), p.139-144.
  • KLEINER, Sighard: Cistercienser in Brasilien und Bolivien. 85(1978), p.19-25.
  • KNOCH, Dieter: Die Gnadenlehre Bernhards von Clairvaux im Lichte der Heiligen Schrift. 85(1978), p.57-63.
  • LIBOR, Reinhard Maria: Leubus - der “Eskorial an der Oder”. 85(1978), p.148-149.
  • MERTON, Thomas: Theologie der Menschwerdung nach Weihnachtsansprachen des seligen Guerric von Igny. 85(1978), p.121-135.
  • RICHTER, Stephan: Thomas Merton (+) in letzten Äußerungen. 85(1978), p.135-139. 
  • ROBERTS, Augustine: Benediktinisch-cisterciensisches Leben als geistliche Methode. 85(1978), p.85-112.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Der Beitrag der Lectio Divina zur monastischen Erneuerung. 85(1978), p.13-15.
  • TOMANN, Meinrad Josef / HENCKEL, Gregor / VOSICKY, Bernhard: Die heilige Beatrix von Silva und der Cistercienserorden. 85(1978), p.16-18.
  • VOGÜE, Adalbert de: Benedikt, Vorbild des geistlichen Lebens nach dem 2. Buch der Dialoge des hl. Gregor. 85(1978), p.64-72.
  • VOSICKY, Bernhard / TOMANN, Meinrad Josef / HENCKEL, Gregor: Die heilige Beatrix von Silva und der Cistercienserorden. 85(1978), p.16-18.


Jahrgang 84 (1977)

  • BAUER, Erika: Der Kartäuser Heinrich Haller als Übersetzer von Cistercienser-Texten. 84(1977), p.93-97.
  • BLÜM, Hubert M. / BURGENER, Bruno: Das Gebet der Einfachheit - “Kartäusergebet”. 84(1977), p.105-108.
  • BURGENER, Bruno / BLÜM, Hubert M.: Das Gebet der Einfachheit - “Kartäusergebet”. 84(1977), p.105-108.
  • EBERT, Ferdinand: Die Herkunft des sogenannten Marienstatter Abtstabes. 84(1977), p.161-163.
  • FERLING, Franz: Die Hohensayner Mühle. 84(1977), p.169-172.
  • FERLING, Franz: Der Erntezehnte der Abtei Marienstatt / Westerwald im Kirchspiel Kroppach in den Jahren 1776-1800.   84(1977), p.164-168.
  • FESTWOCHE in Marienstatt · Marienstatter Kirchweihen. 84(1977), p.147-150 + 10 Bildseiten.
  • HAMMER, Gabriel: Zur Geschichte der Pfarrei Marienstatt. 84(1977), p.151-159.
  • HÄMMERLE, Alphons: Stern und Rose. 84(1977), p.119.
  • HESS, Lothar: Festrede beim “Wettinger-Fest”, 26. Juni 1977. 84(1977), p.129-131.
  • HÜRLIMANN, L.: Tänikon : vom Cistersienserinnenkloster zur landwirtschaftlichen Forschungsanstalt. 84(1977), p.57-63.
  • JASPERT, Bernd: Reformation und Mönchtum in Hessen. 84(1977), p.30-50.
  • KLEINER, Sighard: Besuch in Polen. 84(1977), p.65-70.
  • KOLB, Ernst: Der hl. Bischof Johann Nepomuk Neumann und die Cistercienser. 84(1977), p.51.
  • LAUTERER, Kassian: Ave Maris Stella. 84(1977), p.131-146.
  • LECLERCQ, Jean: Das Einsiedlertum und die Cistercienser. 84(1977), p.87-89.
  • LEIPOLD, Winfried: Sind die Kamaldulenser ein eremitischer Orden? 84(1977), p.98-104.
  • MAUSER, Wilhelm: Cisterciensische Reform und reformatorischer Glaube. 84(1977), p.1-13.
  • MIKKERS, Edmond: Diskussion. 84(1977), p.90-93.
  • ROTH, Hermann Josef: Neuere Cartusiensia. 84(1977), p.109-113.
  • SCHMITT, Josef: Der letzte Abt von Marienstatt aus Kärlich: 84(1977), p.159-160.
  • SCHRADER, Franz: Die Auseinandersetzung der Reformation mit den katholischen Klöstern in den Hochstiften Magdeburg und Halberstadt. 84(1977), p.14-29.
  • SPAHR, Columban: 750 Jahre Konvent Wettingen. 84(1977), p.119-128 + 28 Bildseiten.
  • WATZL, Hermann: P. Anselm Wigge von Hardehausen, Hospitant im Stift Heiligenkreuz 1805-1810. 84(1977), p.52-56.
  • WIRTLER, Ulrike: Der mittelalterliche Fußboden des ehemaligen Cistercienserklosters Altenberg. 84(1977), p.59-63.


Jahrgang 83 (1976)

  • GROX, Marie-Pierre de: Mönchtum als Willenssache. 83(1976), p.46-106.
  • IWICKI, Zygmunt: Neue Monographie über Oliwa. 83(1976), p.127-130. 
  • KLEINER, Sighard: Visitation in Äthiopien. 83(1976), p.22-28.
  • LAUTERER, Kassian: Kapitel der Mehrerauer Kongregation. 83(1976), p.18-21.
  • ROTH, Hermann Josef: Die Pflanzenromantik des Altenberger Domes. 83(1976), p.133-138.
  • SCHELLENBERGER, Bernardin: Elemente für ein Rancé-Porträt. 83(1976), p.107-120.
  • SCHELLENBERGER, Bernardin: Vorwort [zum Themenheft “Abt Rancé von La Trappe”]. 83(1976), p.41-45.
  • SCHELLENBERGER, Bernardin: Abt Christophorus Elsen OCSO +. 83(1976), p.142-144.
  • SCHOENHEINZ, Werner: Cistercienserkunst, Anmerkungen zu einem unbewältigten Thema. 83(1976), p.131-132.
  • WALTER, Ewald: St. Hedwig, Herzogin von Schlesien (+1243), “treue Patronin des Cistercienserordens”. 83(1976), p.121-126.


Jahrgang 82 (1975)

  • DENINGER, Benedikta: Was geschieht für eine zeitgemäße Noviziatserziehung in unseren Frauenklöstern?  82(1975), p.146-152.
  • DENTER, Thomas: Zur Armut im Ordensleben. 82(1975), p.68-81.
  • GERSTER, Wolfgang: Grundbesitz, Einkünfte, Schulden und Verpflichtungen der Abtei Arnsburg (1803). 82(1975), p.52-67.
  • HOLZHAUSER, Stefan: Die Zwettler Sängerknaben. 82(1975), p.129-132.
  • HRADIL, Nivard: Das Internat des Stiftes Heiligenkreuz. 82(1975), p.125-126.
  • KALTENBACH, Wilhelm: Der selige Gezelinus von Schlebuschrath und sein Kult. 82(1975), p.9-11.
  • KALTENBACH, Wilhelm: Herkunft und Familie des letzten Cisterciensers der Abtei Altenberg, Constantin Habrich. 82(1975), p.99-102.
  • KEPLINGER, Ludwig: Kurze Geschichte des Bildungswesens der Abtei Schlierbach. 82(1975), p.126-128.
  • KLINGER, Peter / SLOVSA, Bernhard: Das Schulwesen im Stift Stams. 82(1975), p.132-136.
  • MIKKERS, Edmond: Die Bernardus-Konkordanz. 82(1975), p.9-11.
  • OERTIG, Beatrix: Geschichte von Institut Wurmsbach. 82(1975), p.154-160; 83(1976), p.16-18.
  • PANTHEL, Reinhard: Marienstatt. 82(1975), p.128-129.
  • ROTH, Hermann Josef: Das Kloster - Modell einer Gesellschaftsform. 82(1975), p.153-154.
  • SCHINDELE, Maria Pia: Zeitgemäße Pädagogik im Geiste der Regel St. Benedikts. 82(1975), p.121-124.
  • SCHULZ, Chrysostomus: St.-Bernhards-Kolleg Langwaden. 82(1975), p.128.
  • SIMON, Raphael: Kurzer Bericht über das Generalkapitel 1974 der Reformierten Cistercienser (Trappisten). 82(1975), p.19-31.
  • SLOVSA, Bernhard / KLINGER, Peter: Das Schulwesen im Stift Stams. 82(1975), p.132-136.
  • SPAHR, Columban: Das philosophisch-theologische Hausstudium im Konvent Wettingen – Mehrerau. 82(1975), p.136-145.
  • SPIESS, Karl-Heinz: Cisterciensermönche im Harzbergbau. 82(1975), p.85-87.
  • WALTER, Ewald: Das Patrozinium von Krypta bzw. Kryptaaltar der Cistercienserinnenabteikirche zum hl. Bartholomäus in Trebnitz. 82(1975), p.37-44.


Jahrgang 81 (1974)

  • ARNSBURG wird 800 Jahre alt. 81(1974), p.15-16.
  • BAUR, Mafalda: Das ehemalige Cistercienserinnenkloster Altmünster-St. Maria in Mainz. 81(1974), p.11-15.
  • DENTER, Thomas: Das Generalkapitel 1974. 81(1974), p.84-89.
  • EBERLE, Jürgen: Cistercienserbauten - wie sie sind, wie sie waren : ein neuer Planatlas. 81(1974), p.3-10.
  • ECKERT, Karl: Zu Bau und Ausstattung der ehemaligen Cistercienserabtei Altenberg. 81(1974), p.37-46.
  • GERSTER, Wolfgang: Arnsburger Pfarreien 1174-1803. 81(1974), p.79-83.
  • KÜTHER, Waldemar: Das Kloster Arnsburg in der deutschen und hessischen Geschichte. 81(1974), p.74-78.
  • LYMANT, Brigitte: Die mittelalterlichen Glasmalereien der Abteikirche Altenberg. 81(1974), p.47-51.
  • PAFFRATH, Arno: Aufgaben und Ziele des Altenberger Dom-Vereines. 81(1974), p.61-65.
  • PERKOW, Ursula: Beiträge zur Bibliotheksgeschichte der ehemaligen Cistercienserabtei Altenberg. 81(1974), p.32-36; 82(1975), p.1-8, 45-51, 88-98; 83(1976), p.1-16.
  • PILZ, Winfried: Haus Altenberg und die katholische Jugend. 81(1974), p.52-60.
  • ROTH, Hermann Josef: Wettinger Krippe in Marienstatt? 81(1974), p.16.
  • ZSCHIETZSCHMANN, Willy: Kloster Arnsburg in unserer Zeit. 81(1974), p.69-73.


Jahrgang 80 (1973)

  • GRABE, Norbert: Die Zweistaatenlehre bei Otto von Freising und Augustin. 80(1973), p.34-70.
  • IWICKI, Zygmunt: Literatur über die Kunstdenkmäler der ehemaligen Cistercienser-Abtei Oliwa. 80(1973), p.88-89.
  • KLEINER, Sighard: Eindrücke aus Vietnam. 80(1973), p.71-78.
  • KOCH, Herbert: Die Klosterbücherei zu Grünhain. 80(1973), p.1-33.
  • KRAUSEN, Edgar: Die Funde von Isenhagen. 80(1973), p.86-87.
  • KUNSTFUND im Kloster Mehrerau. 80(1973), p.96.
  • ROSE, Ambrosius: P. Nikolaus v. Lutterotti OSB als Erforscher der Cistercienserabtei Grüssau. 80(1973), p.90-96.


Jahrgang 78/79 (1971/1972)

  • BERNART, Mechthild: Werke des hl. Bernhard von Clairvaux : deutsche Übersetzungen 1800-1979. 78/79([1971/72]), p.2-66.


Jahrgang 77 (1970)

  • ALTERMATT, Alberich Martin: Bernhard von Clairvaux : sein Gottesbild im 5. Buch des Traktates ‘De consideratione’. 77(1970), p.101-123.
  • FISCHER, Luitgardis: Die Frau im Cistercienserorden. 77(1970), p.175-180.
  • GOTTSMICH, Severin / PILS, Dionys: Hohenfurt : Stift Hohenfurt und seine Pfarreien. 77(1970), p.11-44.
  • GRILL, Leopold: Colombey-les-deux-Eglises bei Clairvaux. 77(1970), p.97-100.
  • GRILL, Severin:  Leo Austriacus, ein Cistercienser des 14. Jahrhunderts. 77(1970), p.55-60.
  • GRÜGER, Heinrich: Andreas Swederi von Köln, Abt von Heinrichau in Schlesien. 77(1970), p.155-163.
  • GRÜN, Florian / SPAHR, Columban: Eine Reise von Stams in die Schweiz im Jahre 1823. 77(1970), p.67-75.
  • KURENT, Thomas: Wesen und Bedeutung des Cistercienserordenslebens. 77(1970), p.167-174.
  • LESNIK, Siegfried: Der heilige Bernhard und unsere Zeit. 77(1970), p.163-166.
  • PILS, Dionys / GOTTSMICH, Severin: Hohenfurt : Stift Hohenfurt und seine Pfarreien. 77(1970), p.11-44.
  • PILS, Dionys: Hohenfurt : der Grundbesitz des Stiftes. 77(1970), p.45-48.
  • PILS, Dionys: Hohenfurt : Skizze über Zahl, Herkunft und äußeres Wirken der Hohenfurter Mönche von 1259 bis 1959. 77(1970), p.1-10.
  • ROTH, Hermann Josef: Bibliographie von Marienstatt. 77(1970), p.124-154.
  • SINZ, Paul: Eine Kreuzpredigt St. Bernhards. 77(1970), p.49-54.
  • SPAHR, Columban / GRÜN, Florian: Eine Reise von Stams in die Schweiz im Jahre 1823. 77(1970), p.67-75.
  • TRAEGER, Josef: St. M. im Sonnenkamp oder Neukloster. 77(1970), p.61-66.


Jahrgang 76 (1969)

  • FESER, Beda: Birnau im erneuerten Kleide. 76(1969), p.170-175.
  • GOTTSMICH, Severin: Hohenfurt : zur Geschichte seines Stiftes und seiner Pfarreien. 76(1969), p.27-139.
  • HRADIL, Gerhard: Neuer Cistercienserbischof Exz. Georg Zoltàn, Zemplén. 76(1969), p.192.
  • HRADIL, Gerhard: Das Generalkapitel 1969. 76(1969), p.176-180.
  • SCHRADER, Franz: Spätmittelalterliche Regesten des Cistercienserinnen-Klosters Meyendorf. 76(1969), p.140-165.
  • SPAHR, Columban: Seligenthals erstes Vorkommen in den Statuten der Generalkapitel. 76(1969), p.25-26.
  • SPAHR, Columban: Urkundlicher Beleg eines Definitoren-Beschlusses. 76(1969), p.165, 168.
  • STIESS, Bedrich: Cölestin Werner, der letzte Abt von Plass. 76(1969), p.166-168.
  • WATZL, Hermann: Engelhard von Langheim. 76(1969), p.1-19.


Jahrgang 75 (1968)

  • BENEDER, Emmerich: Abt Hermann von Rein (1439-1470). 75(1968), p.1-10, 65-78, 187-188.
  • EICHELER, Idesbald: Engelthal - 700-Jahr-Feier. 75(1968), p.128.
  • FISCHER, Luitgardis: Elisabeth Herold : ein großes Vorbild für unsere Zeit. 75(1968), p.11-15.
  • GRILL, Leopold: Abt Adam von Ebrach, der Pionier des österreichischen Cisterciensertums. 75(1968), p.79-89.
  • LAUTERER, Kassian: Robertus Burgundio seu de Euremodio? 75(1968), p.16-19.
  • LESNIK, Siegfried: Raudens letzte Tage. 75(1968), p.124-128.
  • NIERIKER, Aelred: St. Aelred von Rievaulx : der kirchliche Lehrer der Freundesliebe, im Zwiegespräch über Fragen des geistlichen Lebens. 75(1968), p.116-123.
  • PAULUS <papa, VI.>: Ansprache des Heiligen Vaters. 75(1968), p.178-180.
  • SPAHR, Columban: Das Generalkapitel 1968. 75(1968), p.161-177.
  • WATZL, Hermann: Das Christusbild des Abtes Konrad Schmied von Heiligenkreuz (1547-1558). 75(1968), p.181-186.


Jahrgang 74 (1967)

  • BAUR, Mafalda: Das ehemalige Cistercienserinnen-Kloster Maria-Rosenthal. 74(1967), p.3-8.
  • CHENEVIÈRE, Marie Etienne: St. Aelred von Rievaulx : der kirchliche Lehrer der Freundesliebe. 74(1967), p.93-96.
  • CHOISY, Madeleine: Deux écrits du R. P. Edmond Werro, moine d’Hauterive. (1967), p.33-39.
  • FISCHER, Luitgadis: Gedanken zur SEXT. 74(1967), p.25-26.
  • FISCHER, Luitgardis: Gedanken zur Komplet. 74(1967), p.155-157.
  • FISCHER, Luitgardis: Gedanken zur Non. 74(1967), p.55-56.
  • FISCHER, Luitgardis: Gedanken zur Vesper. 74(1967), p.120-123.
  • FISCHER, Luitgardis: Ihre Leuchte ist das Lamm : Gedanken über einen Tag und eine Nacht im “göttlichen Dienst”. 74(1967), p.188-190.
  • GRILL, Leopold: Zum Brief Bernhards von Clairvaux an Aelred von Rievaulx. 74(1967), p.103-104.
  • GRILL, Leopold: Dem heiligen Aelred von Rievaulx : zum 800. Todestag des hl. Cistercienserabtes. 74(1967), p.66-92.
  • GRONER, Heinrich Suso: Zum Fest der hl. Ordensstifter. 74(1967), p.1-2.
  • HÖGGERL, Adolf: So starb Prior P. Alberich Rabensteiner. 74(1967), p.18-20.
  • KNOTZINGER, Kurt: Kreuzweg nach St. Bernhard von Clairvaux. 74(1967), p.105-110.
  • KURENT, Thomas: Per oboedientiae laborem. 74(1967), p.40-43.
  • LAUTERER, Kassian: Matthäus von Königssaal als Theologe. 74(1967), p.129-141, 170-180.
  • NIERIKER, Aelred / CHENEVIÈRE, Marie Etienne: St. Aelred von Rievaulx : der kirchliche Lehrer der Freundesliebe. 74(1967), p.93-96.
  • NIERIKER, Aelred: St. Aelred von Rievaulx : der pfingstliche Dichter. 74(1967), p.97-102.
  • ROTH, Hermann Josef: P. Dominik Bilimek. 74(1967), p.161-163.
  • SINZ, Paul: Dem seligen Heinrich Seuse 1366-1966. 73(1966). p.161-166; 74(1967), p.21-25, 50-54, 164-169; 75(1968), p.37-44, 89-92, 129-134.


Jahrgang 73 (1966)

  • FISCHER, Luitgardis: Gedanken zu den Vigilien. 73(1966), p.54-55.
  • FISCHER, Luitgardis: Gedanken zur Arbeitsweihe. 73(1966), p.156-158.
  • FISCHER, Luitgardis: Gedanken zur PRIM. 73(1966), p.113-114.
  • FISCHER, Luitgardis: Gedanken zur Terz : Hymnus. 73(1966), p.186-187.
  • GRASS, Franz: Paul Muschard : ein Erforscher der benediktinisch-cisterciensischen Kanonistik des achtzehnten Jahrhunderts. 73(1966), p.56-57.
  • GRASS, Nikolaus: Cistercienser als Hüter der deutschen Reichskleinodien. 73(1966), p.95-102.
  • KRAUSEN, Edgar: Cisterciensia auf der Holbein-Ausstellung Augsburg 1965. 73(1966), p.18-19.
  • KRAUSEN, Edgar: Die Funde von Wienhausen. 73(1966), p.181-182.
  • KURENT, Thomas: “Instantissima oratione”. 73(1966), p.183-186.
  • LAUTERER. Kassian: Der Hymnenkommentar Matthäus' von Königssaal. 73(1966), p.33-43, 71-75.
  • LIBOR, Reinhard Maria: Pontigny. 73(1966), p.65-70.
  • MIKKERS, Edmond: Cîteaux und die societas religiosa des XI. und XII. Jahrhunderts. 73(1966), p.20-22.
  • MIKKERS, Edmond: Zurück zu den Quellen. 73(1966), p.76-80.
  • SCHANZ, Johannes: David von Florenz. 73(1966), p.3-9, 44-53, 103-112, 138-155, 167-176; 74(1967), p.44-49, 111-119, 142-154, 181-187; 75(1968), p.20-36.
  • SCHNEIDER, Bruno: Die Entstehung von L. Janauscheks “Der Cistercienser-Orden”. 73(1966), p.129-137.
  • SPAHR, Columban: Festliche Gründung des Vereines der Freunde der Wallfahrtskirche Birnau. 73(1966), p.84-94.
  • SPAHR, Columban: Zum Freundschaftsbündnis zwischen Cisterciensern und Prämonstratensern. 73(1966), p.10-17.


Jahrgang 72 (1965)

  • BAUR, Mafalda: Aus dem Salemer Schulleben 1775-1794. 72(1965), p.103-107.
  • BRAUNSTORFER, Karl: Die Accomodata Renovatio in Liturgie und Observanzen. 72(1965), p.76-81.
  • BÜTLER, Josef: Staatskirchenrechtliche Voraussetzung der Profeß in Eschenbach im Jahre 1818. 72(1965), p.98-102.
  • GIESSAUF, Ferdinand: Anmerkungen zur Frage der Mönchsberufung in der Kirche. 72(1965), p.84-91.
  • GRONER, Heinrich Suso: Fragen zur sozialen Struktur des Klosters und des Ordens. 72(1965), p.91-97.
  • GROSSZÜGIGE Wiederherstellungsarbeiten in der ehemaligen Abteikirche zu Fürstenfeld. 72(1965), p.17-18.
  • KLEINER, Sighard: Die Stamser Tage · Unser Dialog. 72(1965), p.61-75.
  • PEXA, Aelred: Fragen zur Ordenserneuerung. 72(1965), p.81-84.
  • RAJ, Romualdus: De imagine B.M.V. gratiis florente, quae in ecclesia PP. Cisterciensium Ciricii invenitur. 72(1965), p.36-44.
  • SCHNEIDER, Bruno: Die Siebenhundertjahrfeier des Stiftes Zwettl im Jahre 1838. 72(1965), p.9-17.
  • SCHNEIDER, Bruno: Zwei unbekannte Briefe des Abtes Franz Pfanner. 72(1965), p.1-8.
  • SPAHR, Columban: Der älteste Kirchenbau von Wurmsbach. 73(1966), p.177-180.
  • WATZL, Hermann: Zwei unveröffentliche Urkunden der Wiener Erbbürgerfamilie der Greife von 1280 und 1281. 72(1965), p.19-35.


Jahrgang 71 (1964)

  • Der ZISTERZIENSERORDEN in Vietnam. 71(1964), p.51-57.
  • GRIESSER, Bruno: Das Lektionen- und Perikopensystem im Stephans-Brevier. 71(1964), p.67-91.
  • GRIESSER, Bruno: Engelhard von Langheim und Abt Erbo von Prüfening. 71(1964), p.22-37; 76(1969), p.20-24.
  • KRAUSEN, Edgar: Schuhreichnisse bayerischer und fränkischer Zisterzienserklöster. 71(1964), p.15-21.
  • LAMPL, Lorenz: Weg und Schicksal des Klosters Fürstenfeld. 71(1964), p.41-50.
  • LAUTERER, Kassian: 800 Jahre Tennenbach. 71(1964), p.109-111.
  • LAUTERER, Kassian: Matthäus von Königssaal (+ 1427). 71(1964), p.93-109.
  • PASSIO Catholica. 71(1964), p.58-60.
  • SPAHR, Columban: Siebenhundert Jahre Fürstenfeld. 71(1964), p.38-40.
  • WATZL, Hermann: Reichnisse des Klosters Heiligenkreuz in das Schloß Laxenburg. 71(1964), p.1-14.


Jahrgang 70 (1963)

  • BERNARDA Hümbelin, Priorin von Gnadenthal. 70(1963), p.28-33.
  • Das “SECHSTAGEWERK” des Abtes Cölestin II. von Kaisheim in Fontainebleau. 70(1963), p.74-80.
  • GRIESSER, Bruno: Engelhard von Langheim und sein Exempelbuch für die Nonnen von Wechterswinkel. 70(1963), p.55-73.
  • GRIESSER, Bruno: Abt Berthold Tutz von Wettingen. 70(1963), p.9-23.
  • GRILL, Leopold: Auf den Spuren unserer Ordensväter im burgundischen Juragebiet. 70(1963), p.1-8.
  • GRILL, Leopold: Kurzbericht über das Ergebnis der Grabungen in Morimond. 70(1963), p.52-54.
  • LAUTERER, Kassian: Mönche und Äbte in den Distinctiones monasticae et morales. 70(1963), p.81-102.
  • MOLDENHAUER, Rüdiger: Die wirtschafts- und sozialgeschichtliche Bedeutung der Konversenurkunde des Zisterzienser-Nonnenklosters Zarrentin vom Jahr 1329. 70(1963), p.47-52.
  • PATER Benedikt Üblacker von Waldsassen. 70(1963), p.24-27.
  • SPAHR, Columban: Zu unserm Ordensrecht heute. 70(1963), p.103-108.


Jahrgang 69 (1962)

  • DONKIN, R. A.: The markets and fairs of mediaeval Cistercian monasteries in England and Wales. 69(1962), p.1-14.
  • GERARDS, Alberich: Bernhards Eintritt in Cîteaux : 1112 - 850 Jahre – 1962. 69(1962), p.37-39.
  • GRILL, Leopold: Das Grabmal des seligen Cistercienserbischofs Otto von Freising. 69(1962), p.69-81.
  • HEER, Gall: Ein Brief von P. Josef Meglinger von Wettingen an D.Jean Mabillon von 1690. 69(1962), p.31-36.
  • KRUSE, Beda: Nichts der Liebe zu Christus vorziehen.  69(1962), p.39-42, 82-97.
  • MISTELE, Karl-Heinz: Kalendar und Nekrolog des Klosters Billigheim. 69(1962), p.55-68.
  • SCHNEIDER, Ambrosius: Deutsche und französische Cistercienser-Handschriften in englischen Bibliotheken. 69(1962), p.43-54.
  • WALTHER, Hans: Zwei rhythmische Gedichte auf S. Benedictus. 69(1962), p.15-20.
  • WATZL, Hermann: Das Fragment eines Heiligenkreuzer Nekrologs aus dem 13. Jahrhundert. 69(1962), p.21-30.


Jahrgang 68 (1961)

  • GRAF, Alexander: Ein Briefwechsel Rein - Ebrach - Ingolstadt 1561-1565. 68(1961), p.65-93.
  • GRILL, Leopold: Ein Wunder des heiligen Bernhard von Clairvaux und das Armenspital der Abtei Heiligenkreuz im Wienerwalde. 68(1961), p.1-24.
  • LAUTERER, Kassian: Johannes von Retz OESA, Collatio in exequiis Mag. Conradi de Ebraco. 68(1961), p.1-24.
  • SPAHR, Columban: Beschreibung von Clairvaux im 13. Jahrhundert. 68(1961), p.53-64.
  • WEISSENBERGER, Paulus: Die Gründung der Cistercienserinnenabtei Kirchheim a. Ries im 13. Jahrhundert. 68(1961), p.41-52.


Jahrgang 67 (1960)

  • BAUR, Mafalda: Sammlung Salems 1780 für das Kloster Marienrode (Novale B.M.V.). 67(1960), p.35-38.
  • GRIESSER, Bruno: Stephan Lexington, Abt von Savigny, als Visitator der ihm unterstehenden Frauenklöster. 67(1960), p.14-34.
  • GRIESSER, Bruno: Über einige Äbtissinnenwahlen in den genannten bayrischen Frauenklöstern. 67(1960), p.11-13.
  • KRAUSEN, Edgar: Cisterciensia auf den Ausstellungen anläßlich des 37. Eucharistischen Weltkongresses in München.  67(1960), p.53-58.
  • SINZ, Paul: Aufnahme bzw. Wiederaufnahme bescholtener Professoren. 67(1960), p.80-86.
  • WALTER, Leodegar: Verdienste Salems im Kampfe des Generalabtes mit den vier Primaräbten nach der “Summa Salemitana”.  67(1960), p.68-79.
  • WATZL, Hermann: Das Fragment eines Heiligenkreuzer Visitationschartenprotokolles aus der ersten Hälfte des 14. Jahrhunderts. 67(1960), p.41-52.
  • WEISSENBERGER, Paulus: Psalmenfrömmigkeit im Kloster Kirchheim im 16. Jahrhundert. 67(1960), p.59-67.
  • WEISSENBERGER, Paulus: Wirtschaftsgeschichtliche Nachrichten über einige bayrische Cist.-Frauenklöster aus dem 13./14. Jahrhundert. 67(1960), p.1-10.


Jahrgang 66 (1959)

  • GRIESSER, Bruno: Maria in den Distinctiones monasticae eines englischen Cisterciensers. 66(1959), p.1-15.
  • GRILL, Leopold: Der hl. Bernhard als bisher unerkannter Verfasser des Exordium Cistercii und der Summa Cartae Caritatis. 66(1959), p.43-57.
  • LAUTERER, Kassian: Konrad von Ebrach (+1399) im Kampf um St. Bernhard. 66(1959), p.58-81.
  • SCHÄRLI, Franz: Von der Bedeutung und Wirksamkeit der einstigen Cistercienser-Abtei St. Urban für die Seelsorge. 66(1959), p.35-39.
  • SCHNEIDER, Ambrosius: Loccum - Eindrücke eines Besuches. 66(1959), p.31-34.


Jahrgang 65 (1958)

  • ABTEI Szczyrzyc in Vergangenheit und Gegenwart. 65(1958), p.62-66.
  • BAUR, Mafalda: Chorfrau Maria Elisabeth Mangolt in Lichtental. 65(1958), p.60-62.
  • BORUCKI, Rhabanus: Studie über die Gnadenlehre des Jacob von Eltville. 65(1958), p.1-24.
  • GRIESSER, Bruno: Otto von Freising : Rückschau auf die 800-Jahrfeier 1958. 65(1958), p.33-41.
  • SPAHR, Columban: Der Bau- und Kunstbetrieb der Cistercienser in neuester Forschung. 65(1958), p.41-59.
  • WALTER, Leodegar: P. Raphael Köndig von Salem zum 200. Todestag. 65(1958), p.25-32.


Jahrgang 64 (1957)

  • GRIESSER, Bruno: Unbekannte Generalkapitelstatuten. 64(1957), p.1-20, 41-60.
  • TÜCHLE, Hermann: Generalkapitel außerhalb Cîteaux im großen Schisma. 64(1957), p.21-24.


Jahrgang 63 (1956)

  • GRIESSER, Bruno: Briefformulare aus dem Kloster Savigny in einer Heilsbronner Handschrift. 63(1956), p.53-65.
  • GRILL, Leopold: Heinrich von Kärnten, Bischof von Troyes. 63(1956), p.33-53.
  • KRAUSEN, Edgar: Generalkapitel außerhalb Cîteaux während des großen Schismas. 63(1956), p.7-11.
  • KRZEWITZA, Eberhard: Das heilige Messopfer nach dem alten Cistercienserritus. 63(1956), p.66-72.
  • MARILIER, Jean: Catalogue des Abbés de Cîteaux pour les XIIIe et XIVe siècles. 63(1956), p.1-6.


Jahrgang 62 (1955)

  • FEYERABEND, Gabriel / WALTER, Leodegar (ed.): Die Salemer Äbte im Lichte der Chronik des P. Gabriel - Feyerabend. 62(1955), p.94-102; 63(1956), p.12-26, 72-83; 64(1957), p.25-39, 61-71.
  • GRIESSER, Bruno: Die Hs. Donaueschingen 413, ein neuer Beleg für die “Carta Caritatis Prior”. 62(1955), p.30-34.
  • GRIESSER, Bruno: Jahresberichte über die Wirtschaftsführung im Kloster Stams. 62(1955), p.17-29.
  • GRIESSER, Bruno: Statuten von Generalkapiteln außerhalb Cîteaux - Wien 1393 und Heilsbronn 1398. 62(1955), p.65-83.
  • LEFÈVRE, Jean: Une Bulle inconnue d’Alexandre III dans le Ms Dijon 87. 62(1955), p.1-8.
  • WALTER, Leodegar (ed.) / FEYERABEND, Gabriel: Die Salemer Äbte im Lichte der Chronik des P. Gabriel Feyerabend. 62(1955), p.94-102; 63(1956), p.12-26, 72-83; 64(1957), p.25-39, 61-71.
  • WALTER, Leodegar: Von der Buchdruckerei im Kloster Wettingen. 62(1955), p.8-16.


Jahrgang 61 (1954)

  • FIALA, Virgil: Ein Fragment eines Traditionsrotels der Cistercienserabtei Neuburg im heiligen Forst (Unter-Elsaß). 61(1954), p.25-31.
  • LANDGRAF, Artur Michael: Probleme um den hl. Bernhard von Clairvaux. 61(1954), p.1-16.
  • LENHART, L.: Die religiöse und katholische Sehnsucht und Sendung des hl. Bernhard einst und heute. 61(1954), p.17-24.
  • NEUMÜLLER, Willibrord: Zum Einfluß der Cistercienser auf das Benediktinerkloster Kremsmünster um 1300. 61(1954), p.73-89.
  • SINZ, Paul: Hundertjahr-Gedenkfeier der Cistercienser von Mehrerau. 61(1954), p.89-107.
  • SPAHR, Columban: Festtage und Festgaben zum Bernhardsjubeljahr 1953. 61(1954), p.43-52; 108-114; 62(1955), p.84-93.
  • WOLTERS, Agnes: Bernhardreliquien im Kloster Lichtental. 61(1954), p.31-34.


Jahrgang 60 (1953)

  • GERARDS, Alberich: Bernhard und die Verwaltung des Klosters Clairvaux. 60(1953), p.104-110.
  • GRIESSER, Bruno: Das Offizium des hl. Bernhard im Cisterzienserbrevier und seine geschichtliche Entwicklung. 60(1953), p.57-86.
  • GRIESSER, Bruno: Rainer von Fossanova und sein Brief an Abt Arnald von Cîteaux (1203). 60(1953), p.151-166.
  • LEISNER, J. O.: Um die Krankheitsgeschichte des heiligen Bernhard. 60(1953), p.39-47.
  • NOSCHITZKA, Canisius: D. Matthäus Quatember, der 78. Generalabt des Cistercienserordens. 60(1953), p.136-151.
  • OPFERMANN, Bernhard: Der heilige Bernhard im Brevier. 60(1953), p.87-97.
  • PIUS <papa, XII.>: “Doctor mellifluus”. 60(1953), p.3-15.
  • RODER, Adalbert: Quasi Stella matutina … 60(1953), p.111-119.
  • SCHNEIDER, Ambrosius: St. Bernhard und der erste Kirchenbau von Himmerod. 60(1953), p.98-103.
  • SINZ, Paul: Bernhard von Clairvaux. 60(1953), p.16-38.
  • SINZ, Paul: Generalabt Dr. theol. Sighard Kleiner “Pater totius Sacri Ordinis”. 60(1953), p.129-136.
  • WOLTERS, Agnes: Gratitudinis unctio pretiosa. 60(1953), p.47-56.


Jahrgang 59 (1952)

  • GERARDS, Alberich: Die ersten Cistercienser und die Handarbeit. 59(1952), p.1-6.
  • GRIESSER, Bruno:  Agatha von Himmelspforten. 59(1952), p.100-111.
  • GRIESSER, Bruno: Exordinum, Carta Caritatis und Institutiones cap. gen. in einer Salemer Handschrift. 59(1952), p.22-26.
  • MOSLER, Hans: Zwei Schriftstücke aus dem Kloster Altenberg zur Unterrichtung des Generalkapitels. 59(1952), p.74-92.
  • SPAHR, Columban: 800 Jahre Cistercienserleben in Casamari. 59(1952), p.112-116.
  • TRAUNER, Albert: Abt Justinus Wöhrer S.O.Cist. 59(1952), p.27-46.
  • WALTER, Leodegar: Abt Caspar Oexle von Salem. 59(1952), p.92-100; 61(1954), p.35-42. 


Jahrgang 58 (1951)

  • BOCK, Colomban: Les Cisterciens et le Jubilé de 1475 : oraculum vivae vocis de Sixte IV. 58(1951), p.80-88.
  • Das GENERALKAPITEL des Cistercienserordens 1950 in Casamari und der neue Generalabt des Cistercienserordens (Dr. Matthaeus Quatember). 58(1951), p.1-13.
  • GERARDS, Alberich: Wirtschaftliche Hintergründe zur Zeit der Gründung des Cistercienserordens. 58(1951), p.65-79.
  • GRIESSER, Bruno: Die Wirtschaftsordnung des Abtes Stephan Lexinton für das Kloster Savigny (1230). 58(1951), p.13-28.
  • KASTNER, Augustin: Das Brunnenwunder der Bernhardinerinnen in Lima. 58(1951), p.92-94.
  • MUSSBACHER, Norbert: Die St. Josephs-Erzbruderschaft von Lilienfeld. 58(1951), p.88-92.
  • SPAHR, Columban: Neue Beiträge zur Ordensgeschichte. 58(1951), p.29-39; 59(1952), p.6-17.
  • ZUR Gründungsgeschichte von Itaporanga (T.2.). 58(1951), p.94-103.


Jahrgang 57 (1950)

  • GRIESSER, Bruno: Christian von L’Aumône : eine neue, vollständigere Handschrift seiner Vita. 57(1950), p.12-32.
  • GRIESSER, Bruno: Ein Bericht über die geplante Eingliederung der Abtei Postelberg O.S.B. in den Cistercienserorden. 57(1950), p.96-101.
  • KOCH, Konrad: Das Kalendar des Stephan-Breviers. 57(1950), p.85-96.
  • MARILIER, Jean: Le Vocable ‘novum monasterium’ dans les premiers documents cisterciens. 57(1950), p.83-84.
  • SINZ, Paul: Abt Dr. Kassian Haid zum Gedächtnis. 57(1950), p.1-12.
  • STIEGER, Raynald: Monumenta liturgica Sacri Ordinis Cisterciensis. 57(1950), p.32-52.
  • WAGNER, Alois: Bau des gotischen Chores in Stift Zwettl. 57(1950), p.101-114.
  • ZUR Gründungsgeschichte von St. Cruz Itaporanga : (Mosteiro Cisterciense N.S. de Santa Cruz, Itaporanga, Estado S. Paulo, Brasil). 57(1950), p.114-129.


Jahrgang 56 (1949)

  • KAUL, Bernhard: Zur Bibliographie des Cistercienserritus der castilischen Congregation. 56(1949), p.43-55.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Teistungenburg. 56(1949), p.56-57.
  • ZUMKELLER, Adolar: Der Zisterziensertheologe Konrad von Ebrach (+1399) im Kampf um Thomas von Aquin. 56(1949), p.1-24.


Jahrgang 55 (1948)

  • HAID, Kassian: “Vom Mönchtum des Heiligen Benedikt”. 55(1948), p.35-38.
  • KRAUSEN, Edgar: Die Kunsttätigkeit des Klosters Raitenhaslach im Mittelalter. 55(1948), p.11-24, 65-76.
  • MARILIER, Jean: Catalogue des Abbés de Cîteaux pour le XIIe Siècle. 55(1948), p.1-11.
  • SCHÜCKER, Walter: Abt Klemens Scheffer von Heiligenkreuz. 55(1948), p.129-149; 232-241; 56(1949), p.25-42.
  • WALTER, Leodegar: Das Calendarium Cisterciense einst und jetzt. 55(1948), p24-35; 82-86; 150-155; 211-218.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Cistercienser und die deutschen Dome. 55(1948), p.76-82.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Einstellung der alten Cistercienser zum Geheimnis der leiblichen Aufnahme Mariens in den Himmel.  55(1948), p.193-208.


Jahrgang 54 (1947)

  • ANTEZANA Y ROYAS, Abel Isidoro: Missionsabt Dr. Justinus Woehrer : Nachruf. 54(1947), p.346-348.
  • GRIESSER, Bruno: Herbert von Clairvaux und sein Liber miraculorum. 54(1947), p.21-39; 118-148.
  • HAID, Kassian: Ausblick ins Bernhardsjubiläum. 54(1947), p.12-20.
  • HAID, Kassian: Rathausens Kulturart und Kulturwert 1245-1945. 54(1947), p.39-45.
  • KAUL, Bernhard: Auf den Spuren des alten Cistercienserritus in Spanien. 54(1947), p.226-235; 55(1948), p.218-232.
  • KILGA, Klemens: Der Kirchenbegriff des hl. Bernhard von Clairvaux. 54(1947), p.46-64; 149-179; 235-253; 55(1948), p.39-56, 86-114, 156-187.
  • KREH, Karl: Das Exemtionsverhältnis der dem Cistercienserorden inkorporierten Frauenabteien in der Schweiz. 54(1947), p.287-331.
  • SCHÜCKER, Walter: Abt Klemens Scheffer von Heiligenkreuz. 54(1947), p.97-117; 193-214; 332-345.
  • SPAHR, Columban: Altaripa rediviva. 54(1947), p.215-226.
  • TURK, Joseph: Zur ursprünglichen Charta Caritatis. 54(1947), p.2-12.


Jahrgang 53 (1941)

  • BERNARDINI, Edmondo: Poblet’s Auferstehung. 53(1941), p.51-54.
  • Die KONSTITUTIONEN des Generalkapitels von 1783. 53(1941), p.10-20, 33-51, 65-78.


Jahrgang 52 (1940)

  • Der ANTEIL des Cistercienserordens an einer Klostergründung im äthiopischen Ritus durch das eingeborne katholische Mönchtum in Aethiopien : kurzer Bericht. 52(1940), p.123-126.
  • DIETRICH, Adolf:  Zur Geschichte des Frauenklosters Rheintal. 52(1940), p.13-16.
  • GEIBIG, Johannes: Die Cistercienser und St. Elisabeth von Thüringen. 52(1940), p.187-192.
  • GRIESSER, Bruno: Probleme der Textüberlieferung des Exordium Magnum. 52(1940), p.161-168, 177-187; 53(1941), p.1-10, 84-96.
  • GRLL, Severin Matthias: Dr. P. Nivard Schlögl : ein deutscher Bibelfoscher aus dem Cistercienserorden. 52(1940), p.23-28; 37-43.
  • GUSTAFSDOTTER von Horn, Karin: Eine Bernardiner-Bruderschaft bei den Göthen. 52(1940), p.154-158.
  • KLOPFER, Robert: Dom Johannes Mabillon O.S.B. in Wettingen. 52(1940), p.59-61.
  • PANHÖLZL, Viktorin: Einiges über das Ordensleben im Vikariate Böhmen etc. im 17. Jahrhundert. 52(1940), p.65-72, 85-89.
  • SCHNEIDER, Ambrosius: “Unanimes in oratione!”. 52(1940), p.76.
  • SCHNEIDER, Ambrosius: Die Verwüstung von Cîteaux im Jahre 1438. 52(1940), p.54-56.
  • TAUSCHER, Benno: Das Chorgestühl von Hauterive. 52(1940), p.56-59.
  • TURK, Joseph: “Cisterciensium fratrum instituta”. 52(1940), p.101-107, 118-123.
  • WALTER, Leodegar: Die Konventmitglieder des Cistercienser-Frauenklosters Baindt. 52(1940), p.89-93, 107-111, 150-154.
  • WEISSENBERGER, Paulus: Karitastätigkeit im Cistercienser Frauenkloster Himmelspforten im 17. Jahrhundert. 52(1940), p.72-76.
  • WOLTERS, Agnes: Allen Alles geworden 52(1940), p.113-118.


Jahrgang 51 (1939)

  • BOCHTLER, Augustinus: Habemus Episcopum! : (Guido Bentivoglio, Bischof von Avellino). 51(1939), p.291-294.
  • DE BENEDETTI, Aloysius M.: Aus der Geschichte von Casamari. 51(1939), p.224-230.
  • Die NEUE Cistercienser-Stadtpfarrkirche in Budapest. 51(1939), p.53-56.
  • FRIEDRICH, Eberhard:  Die Oratio Pastoralis des hl. Aelred. 51(1939), p.191-195.
  • GEIBIG, Johannes: Cistercienser auf dem Bischofsstuhl in Eichstätt: Philipp von Rathsamhausen (1306-1322) · Friedrich von Leuchtenberg (1328-1329). 51(1939), p.143-148.
  • GRIESSER, Bruno: Thomas Cisterciensis als Verfasser eines Kommentars zum Hohenlied. 51(1939), p.168-174, 219-224, 263-269.
  • HOFMEISTER, Philipp: Zum Ritus der zeitlichen Profeß bei den Benediktinern und Cisterciensern. 51(1939), p.33-50.
  • HORVÁTH, Konstantin: Jean de Limoges, der Franziskaner. 51(1939), p.257-263.
  • KLEINER, Sighard: Zur Frage der Herz-Jesu-Verehrung bei den ersten Cisterciensern. 51(1939), p.10-13.
  • KLOPFER, Robert: Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die ehrwürdige Gertrudis von Hackeborn. 51(1939), p.285-288.
  • KLOPFER, Robert: Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die hl. Ludgardis von Tongern (16. Juni) · Die selige Beatrix von Nazareth (29. Juni). 51(1939), p.207-213.
  • KLOPFER, Robert: Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die selige Ida von Löwen (13. April). 51(1939), p.110-113.
  • KLOPFER, Robert: Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die selige Jutta, Reklusin zu Huy (11. Januar). 51(1939), p.6-9.
  • KLOPFER, Robert: Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die selige Mechtildis von Magdeburg. 51(1939), p.148-151.
  • KLOPFER, Robert: Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die selige Violantia von St. Benedikt de Castris (28. Februar). 51(1939), p.51-53.
  • KLOPFER, Robert: Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die ehrw. Veronika Laparelli von Cortona (2.März). 51(1939), p.86-89.
  • KLOPFER. Robert: Heilige Frauengestalten unseres Ordens : Die ehrw. Antonia Hyacintha von Las Huelgas (4. August). 51(1939), p.270-272.
  • LANG, Augustinus: Die Bibel Stephan Hardings. 51(1939), p.247-256, 275-281, 294-298, 307-313; 52(1940), p.6-13, 17-23, 33-37.
  • LENSE, Eugen: Ein kommender Heiliger: P. Maria Josef Cassant OCR (1878-1903). 51(1939), p.318-321.
  • MEHREN, Bernard: Robert von Thourotte, Fürstbischof von Lüttich, und seine Beziehungen zu den Cisterciensern (1240-1246). 51(1939), p.65-73, 97-109.
  • PFEIFFER, Eberhard: Die Cistercienser und der Kreuzzugsgedanke in den Jahren 1192-1197. 51(1939), p.1-6.
  • PFEIFFER, Eberhard: Jerusalempilger aus Wohltäterkreisen der Abtei Marienstatt im 13. Jahrhundert. 51(1939), p.281-285.
  • SCHNEIDER, Ambrosius: Der romanische Kirchenbau von Himmerod (1178-1735). 51(1939), p.161-168.
  • SCHNEIDER, Ambrosius: Maurinerbesuch in Heisterbach und Himmerod. 51(1939), p.81-86.
  • SPAHR, Columban: Ein unbekannter Hinweis zur Übertragungsfeier der Gebeine des hl. Robert von Molesme im Jahre 1253.  51(1939), p.195-197.
  • WIESINGER, Alois: Installation des HH. Wendelin Endrédy, Abtpräses von Zirc. 51(1939), p.155-157.


Jahrgang 50 (1938)

  • ACHTHUNDERTJÄHRIGES Jubiläum in Zwettl. 50(1938), p.367-372.
  • AGGHÁZY, Maria von: Die Kirchenbautätigkeit der Zircer Cistercienserabtei im 18. Jahrhundert. 50(1938), p.129-132.
  • BAUMANN, Othmar: Das “heilige Grabtuch” von Cadouin : das Ende einer mehrhundertjährigen Legende. 50(1938), p.14-19.
  • DISTICHEN auf den Benediktionstag des Abtes Anselmus. 50(1938), p.304.
  • Eine ALTE Präfation zum Herz-Jesu-Fest. 50(1938), p.185.
  • FRÄULIN, Hermann: Bernhard von Clairvaux : Das Hohelied. 50(1938), p.181-185.
  • GEIBIG, Johannes: Marienstatt feierte sein 50jähriges Jubiläum. 50(1938), p.349-352.
  • GERARDS, Alberich: Der Einfluß des Armutsideals auf die Architektur der Basilika in Marienstatt. 50(1938), p.246-249.
  • GRIESSER, Bruno: Dichterzitate in des Thomas Cisterciensis Kommentar zum Hohenlied. 50(1938), p.11-14, 118-122; 51(1939), p. 73-80.
  • HAID, Kassian / RENAUDIN, Paul: Zur Feier des Festes Mariä Himmelfahrt. 50(1938), p.293-298.
  • HAID, Kassian: Bernhard von Clairvaux als Politiker. 50(1938), p.33-40.
  • HOFFMANN, Eberhard: Wiederherstellung der Abtei Marienstatt vor 50 Jahren. 50(1938), p.226-235.
  • KLEINER, Sighard: Brief an einen Kantor. 50(1938), p.53-56; 51(1939), p.110-113.
  • KLOPFER, Robert:  Heilige Mönchsgestalten unseres Ordens: Der sel. Alard von Loccum. 50(1938), p.5-7.
  • KLOTH, Albert / PFEIFFER, Eberhard: Bibliographie zur Geschichte der Abtei Marienstatt 1888-1938. 50(1938), p.259-260, 291-292, 392.
  • LUBOMSKI, Alexander: Die Mönche von Oliva. 50(1938), p.161-168; 51(1939), p.129-143, 174-187, 198-207, 230-240, 299-303, 313-317; 52(1940), p.1-6, 81-85, 97-101, 129-132, 145-150, 168-172; 53(1941), p.20-30, 54-61, 78-84.
  • LUBOMSKI, Alexander: Die letzte große Zerstörung und der Wiederaufbau Olivas 1577. 50(1938), p.42-45, 72-77, 104-112.
  • PEXA, Aelred: Vom Cistercienserorden. 50(1938), p.46-51.
  • PFEIFFER, Eberhard / KLOTH, Albert: Bibliographie zur Geschichte der Abtei Marienstatt 1888-1938. 50(1938), p.259-260, 291-292, 392.
  • PFEIFFER, Eberhard: Die Reihenfolge der Äbte von Marienstatt. 50(1938), p.235-246.
  • RENAUDIN, Paul / HAID, Kassian: Zur Feier des Festes Mariä Himmelfahrt. 50(1938), p.293-298.
  • SCHLEGEL, Leo: Papst Eugen III auf apostolischen Wanderungen. 50(1938), p.308-310. 
  • SCHNEIDER, Ambrosius: Der Kult des sel. David von Himmerod im Laufe der Jahrhunderte. 50(1938), p.97-102, 135-143, 170-176.
  • SCHNEIDER, Ambrosius: Himmerod und das Geistesleben. 50(1938), p.193-201.
  • SCHNEIDER, Ambrosius: 800 Jahre Himmerod. 50(1938), p.65-70.
  • SINZ, Paul: Josef Weingartner: Abälard und Bernhard. 50(1938), p.19-24.
  • STEINMETZ, Bonaventura: Anselmus von Pidoll 1782-1802, Abt von Himmerod. 50(1938), p.261-265, 300-304.
  • VOLK, Paulus: Cisterciensereinfluß in Benediktinerstatuten. 50(1938), p.325-331.
  • WAGNER, Alois: Statuten von vier Zwettler Äbten in der Barockzeit. 50(1938), p.7-10.
  • WAGNER, Alois: Das älteste Urbar des Stiftes Zwettl. 50(1938), p.204-216, 333-343, 372-383.
  • WINTER, Ildefons: Kloster und Mönche von Marienstatt im schriftlichen Nachlaß des Caesarius von Heisterbach. 50(1938), p.249-257.


Jahrgang 49 (1937)

  • ARNOLD, Adalrich: Gründungsversuch eines Studienkolligiums und Studierende des Cistercienserordens in Köln 1388-1559. 49(1937), p.65-72.
  • BAUMANN, Othmar: Die Viktringer Wirren 1481 – 1501. 49(1937), p.161-169, 200-208, 227-239.
  • BAUMANN, Othmar: Kloster Grünhain im Westerzgebirge. 49(1937), p.13-15.
  • BRIEFE des P. Philipp Fridl an seinen Abt in Salem “In Not und Bedrängnis” des Klosters Baindt. 49(1937), p.336-341. pdf 1 MB
  • CASAMARI im neunten Centenar seines Lebens. 49(1937), p.145-147.
  • DOPPELJUBILÄUM in Ölenberg. 49(1937), p.177-179.
  • GEIBIG, Johannes: Die Abtei Marienstatt im Spiegel der Generalkapitel. 49(1937), p.289-298.
  • GRAF, Alexander: Rein und Sittich. 49(1937), p.1-4; 50(1938), p.50-54, 87-89, 120-123, 148-151, 179-184, 213-216, 248-251, 282-284, 310-314, 341-342.
  • GRIESSER, Bruno: Apologia de barbis : eine neuentdeckte Schrift des Abtes Burchard von Bellevaux. 49(1937), p.4-11,38-50.
  • GRILL, Severin: Nikolaus Vischel von Heiligenkreuz. 49(1937), p.97-108.
  • HAID, Kassian: Das Bild Eugens III auf Grund neuester Forschung. 49(1937), p.129-139. 
  • HAID, Kassian: Lothar III. und Bernhard von Clairvaux. 49(1937), p.321-328.
  • LINDER, Konrad: Epigrammata Stamsensia.  49(1937), p.33-37.
  • PACELLI, Eugenio: St. Dominikus - St. Bernhard - Die Cistercienser. 49(1937), p.225-227.
  • PANHÖLZL, Viktorin: Canon minor et maior secundum usum sacri ordinis Cisterciensis. 49(1937), p.72-81, 109-118, 139-145.
  • PANHÖLZL, Viktorin: Des Petrus von Zittau klösterliche Lebensregeln in lateinischen Versen. 49(1937), p.353-358.
  • PFEIFFER, Eberhard: Die deutsche Gefangenschaft des Königs Richard Löwenherz von England und die Cistercienser (1192-94). 49(1937), p.193-200.
  • PFEIFFER, Eberhard: König Richard Löwenherz von England als Wohltäter des Cistercienserordens. 49(1937), p.328-336.
  • SCHLEGEL, Leo: Der selige Erzbischof Anton Maria Claret bei den Cisterciensern von Fontfroide (1870 - 1897). 49(1937), p.211-213.
  • SCHMID, Toni: Norwegische Heiligennamen in schwedischen Cistercienserklöstern. 49(1937), p.118-120.
  • SPAHR, Columban: Die Einverleibung der Nonnen der Magerau in den Cistercienserorden. 49(1937), p.11-12.
  • ST. SIXT O. Cist. Ref. 49(1937), p.81-87.


Jahrgang 48 (1936)

  • ARNOLD, Adalrich: Der Humanist Adam Werner in seiner Beziehung zum Heidelberger Cistercienserkolleg. 48(1936), p.130-137.
  • ARNOLD, Adalrich: Fr. Mathäus Steynhus, der Cistercienserprediger auf dem Konstanzer Konzil. 48(1936), p.226-230.
  • BAUMANN, Othmar: Die Stamser Bittschrift “Libellus supplex” von 1472 an Erzherzog Sigmund von Tirol. 48(1936), p.194-205.
  • BECKER, Karl: Salem unter Abt Thomas I. Wunn und die Gründung der oberdeutschen Cist.-Kongregation 1615-1647. 48(1936), p.137-145, 161-179, 205-218, 230-239, 261-270, 294-306, 328-337.
  • BEZIEHUNGEN deutscher Cistercienser und ihrer Klöster zu Kreuz- und Pilgerfahrten nach dem Hl. Lande (1100-1300). 48(1936), p.5-10.
  • Das CISTERCIENSER-STUDIENKOLLEGIUM St. Jakob an der Universität Heidelberg 1387-1523. 48(1936), p.33-44, 69-84, 106-120.
  • Die ABTWAHLEN in Salem im 16. Jahrhundert. 48(1936), p.98-106. [pdf 1.5 MB]
  • Die ABTWAHLEN in Salem im 17. Jahrhundert. 48(1936), p.321-328. [pdf1.6 MB]
  • Die RELIQUIEN des hl. Bernhard.  48(1936), p.17-19.
  • HAID, Kassian:      Zwei neueste Schriften über die politische Haltung mittelalterlicher Cistercienser. 48(1936), p.10-17.    
  • HAID, Kassian: Vor 800 Jahren. 50(1938), p.357-365; 47(1935), p.353-359; 48(1936), p.351-362.
  • HUBER, Ida: Bei den spanischen Mitschwestern in Mailand. 48(1936), p.364-366.
  • KAISER, Johann Baptist: Eine Bulle Innozenz' III zugunsten der Abtei Stürzelbronn, 1200. 48(1936), p.1-5.
  • KLEINER, Sighard: Der sel. Abt Werricho von Igny und seine Lehre. 48(1936), p.258-261.
  • PFEIFFER, Eberhard: Beziehungen deutscher Cistercienser und ihrer Klöster zu Palästinareisen nach dem Jahre 1300. 48(1936), p.84-86.
  • PFEIFFER, Eberhard: Die Cistercienser und der dritte Kreuzzug (1184-92). 48(1936), p.145-154, 179-183, 239-245, 270-277, 306-311, 337-343.
  • RATH, Gebhard: Statuta Capitulorum Generalium Ordinis Cisterciensis ab anno 1116 ad annum 1786. Ed. D. Josephus-Maria Canivez. Ord. Cist. Ref. 48(1936), p.50-61.
  • ST. GOTTHARD von Szpetal, eine vergessene Cistercienserabtei in Polen. 48(1936), p.44-50.
  • STAES, Albert: Notre fondation cistercienne au Canada. 48(1936), p.86-91.
  • STICNA im VIII. Zentenarium. 48(1936), p.245-248; 311-315; 343-346; 362-364.
  • WEBER, Max: Von der Verwaltung der Abtei Tennenbach im 18. Jahrhundert. 48(1936), p.289-294.     
  • ZUM 100. Todestage der Äbtissin M. Xaveria Lohmüller von Baindt. 48(1936), p.65-69.


Jahrgang 47 (1935)

  • ABT Bernhard Widmann. 47(1935), p.10-17.
  • ACTA Curiae Generalis S.O.Cist. : (Annus III, Nr. 3/4, 1934). 47(1935), p.54-56.
  • BAUMANN, Othmar: P. Wolfgang Lebersorg, der Chronist von Stams : ein Gedenkblatt. 47(1935), p.97-106, 138-145, 172-179, 200-213, 233-241, 262-269, 295-306, 332-344, 360-372.
  • BOROWAN, Hadmar: Die Beziehungen Raphael Donners zur Abtei Heiligenkreuz im Wiener Wald. 47(1935), p.161-168.
  • Die CISTERCIENSER und der zweite Kreuzzug. 47(1935), p.8-10, 44-54, 78-81, 107-114, 145-150.
  • DOMASCHKA, Romuald: P. Tezelin Mith (zum 100. Todestag). 47(1935), p.289-291.
  • DON Felice Hailé Maria Ghebre Amlach : Gründer des katholischen äthiopischen Mönchtums.  47(1935), p.81.
  • Ein MESSEN-TRIDUUM in der Grotte von Lourdes zum Schluß des Jubiläumsjahres. 47(1935), p.82-84.
  • Les GRANDES figures cisterciennes de la Savoie. 47(1935), p.1-7.
  • LETTRES d’indulgence pour les Cisterciennes de Coblence (1258-1331). 47(1935), p.65-78.
  • MUCK, Raimund: Ein alter Bücher- und ein Musikalienkatalog aus Zwettl. 47(1935), p.321-324.
  • MUCK, Raimund: Status monasterii Zwettlensis anno 1651. 47(1935), p.161-168.
  • OPFERMANN, Bernahrd: Zum Hardehausener Evangeliar. 47(1935), p.257-262.
  • PEXA, Aelred: Die Achthundertjahrfeier der Abtei Heiligenkreuz. 47(1935), p.310-313.
  • PFEIFFER, Eberhard: Beziehungen der Cistercienser zu Palästinareisen zwischen dem II. und III. Kreuzzug (1150-1188). 47(1935), P.193-200.
  • PFEIFFER, Eberhard: Beziehungen deutscher Cistercienser und ihrer Klöster zu Kreuz- und Pilgerfahrten nach dem Hl. Lande (1100-1300). 47(1935), p.269-273, 306-310, 344-346, 373-380.
  • PISZTER, Emerich: Zur 750. Jahreswende der Gründung der Abtei Szentgotthárd. 47(1935), p.225-233.
  • STATUTEN aus einem niederdeutschen Cistercienserinnen-Kloster. 47(1935), p.129-138, 213-222.


Jahrgang 46 (1934)

  • BAUMANN, Othmar: Aus den letzten Tagen des Klosters Lützel. 46(1934), p.173-185.
  • BAUMANN, Othmar: Ein Inventar des Klosters Viktring in Kärnten aus dem Jahre 1643. 46(1934), p.258-266.
  • BRIEFE des Abtes Nikolaus Göldlin von Tiefenau von Wettingen aus seiner Studienzeit 1651/52. 46(1934), p.253-258.
  • CONSIDERATIONES pro condendo novo Breviario Ord. Cist. 46(1934), p.11-19.
  • Die CARTA Caritatis des heiligen Stephan und die Filiation. 46(1934), p.201-208, 246-253; 47(1935), p.33-43.
  • Die KLOSTERFRAUEN von Baindt in Not und Bedrängnis. 46(1934), p. 353-366; 47(1935), p. 115-117, 150-152; 48(1936), p.19-22.
  • DIETRICH, Adolf: Aus den Matrikeln der Universität Paderborn. 46(1934), p.191-194, 219-224.
  • GINTER, Hermann: Salem als Stätte der Kunst. 46(1934), p.335-340.
  • HAID, Kassian: Das religiöse Erlebnis beim hl. Bernhard von Clairvaux. 46(1934), p.93-98.
  • HAID, Kassian: Die Bedeutung des hl. Stephan. 46(1934), p.57-63.
  • HAID, Kassian: P. Gregor Müller als Ordenshistoriker. 46(1934), p.50-56.
  • HOFFMANN, Eberhard: Die Struktur des Innenlebens des hl. Bernhard, gezeichnet nach seinen Schriften, besonders den Kapitelsreden. 46(1934), p.233-245.
  • J. L. Pyrkers Selbstbiographie. 46(1934), p.162-64.
  • KLEINER, Sighard: Die wechselvolle Geschichte des uralten Cistercienserklosters zum hl. Abt Dominikus auf der Liri-Insel. 46(1934), p.189-191.
  • LINDER, Konrad: Achthundert Jahre Kaisheim. 46(1934), p.283-290.
  • MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz): Der hl. Stephan Harding und der hl. Bernhard. 46(1934), p.169-172.
  • MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz): Ein hohes und heiliges Ordensjubiläum. 46(1934), p.8-11.
  • MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz): Quieto, non otio. 46(1934), p.290-293.
  • MUCK, (Ernst) Raimund: Abt Rainer II. Sigl von Zwettl und die Trappisten. 46(1934), p.340-352, 378-395.
  • MÜLLER, Gregor: Aus den letzten Lebensjahren des hl. Stephan, Abtes von Cîteaux (1120-1134). 46(1934), p.1-8.
  • ORTMAYR, Petrus: Die letzten Schicksale der Cistercienserabtei Säusenstein im Nibelungengau. 46(1934), p.84-93.
  • PFEIFFER, Eberhard: Die Stellung des hl. Bernhard zur Kreuzzugsbewegung nach seinen Schriften. 46(1934), p.273-283, 304-311.
  • PRESSE, Alexis: Notes sur le Culte liturgique rendu à S. Etienne Harding dans l’Ordre de Cîteaux. 46(1934), p.105-111.
  • PYRKER, János László: J. L. Pyrkers Selbstbiographie. 46(1934), p.162-64.
  • QUATEMBER, Matthäus: Der hl. Stephan und das Generalkapitel. 46(1934), p.269-273.
  • QUATEMBER, Matthäus: Gedanken zur Revisio liturgica. 46(1934), p.301-304.
  • STRATZ, Maurus: P. Gregor Müller. 46(1934), p.37-50.
  • TEGELEN O. Cist. Ref. 46(1934), p.311-318.
  • ÜBER Bernhard von Clairvaux zu Theresia von Lisieux. 46(1934), p.159-162.
  • WALTER, Leodegar: Abt Robert Schlecht von Salem bei Pius VI. in Füssen. 46(1934), p.322-323.
  • WALTER, Leodegar: Abt Stephan II. Enroth von Salem (1745-46). 46(1934), p.141-147.
  • WALTER, Leodegar: Aus dem Leben des Abtes Stephan I. Jung von Salem (1698-1725). 46(1934), p.213-219.
  • WALTER, Leodegar: Festoffizien zu Ehren des hl. Stephan, III. Abtes von Cîteaux. 46(1934), p.73-83, 112-16.
  • WALTER, Leodegar: Wahl und Benediktion des Abtes Robert Schlecht von Salem. 46(1934), p.319-321.
  • ZELLER, (Franz) Florian: Was die Staatsrat-Akten des Staatsarchives in Wien über das Stift Schlierbach berichten. 46(1934), p.147-159, 185-189.
  • ZELLER, (Franz) Florian: Ein altes Inventar des Stiftes Schlierbach aus dem Jahre 1566. 46(1934), p.376-378.


Jahrgang 45 (1933)

  • AMADEUS : Bericht über den Stand und die Tätigkeit der Cistercienser in Bolivien. 45(1933), p.317.
  • AN der Stätte einer ehemaligen Abtei [Bonnevaux, Dauphiné]. 45(1933), p.315-316.
  • ANLÄSSLICH des Generalkapitels 1933 : [Rom, Oktober 1933]. 45(1933), p.362-364.
  • ARNOLD, Adalrich: Nikolaus II Göldlin von Tiefenau, Abt zu Thennenbach, später in Wettingen (1625-1686). 45(1933), p.1-11, 44-48, 77-84, 105-113.
  • CAVIEZEL, Adelgott: Die Geheimnisse des Turmes einer Klosterkirche [Oberschönenfeld]. 45(1933), p.16-17.
  • DANZER, Beda: Die Cistercienser und die Erfindung Gutenbergs. 45(1933), p.259-261.
  • Der KARDINAL-LEGAT in Lilienfeld.  45(1933), S.349-351.
  • Der NEUE Kardinal-Protektor des Cistercienserordens. 45(1933), p.161-163.
  • DIETRICH, Adolf: Cistercienser an der Universität Dillingen. 45(1933), p.129-132, 175-186, 217-220.
  • Graf, Alexander: F. Robertus Wermerskirchen de s. Colonia. 45(1933), p.355-358.
  • GULIELMUS : Vattassos Studie über Kardinal Bona. 45(1933), p.227-232.
  • HAID, Kassian: Otto von Freising : Otto in seinen Schriften. 45(1933), p.33-44, 66-77, 101-105, 132-138, 163-175, 205-216, 233-240, 261-277.
  • KLEINER, Sighard: Johannis Lemovicensis Opera Omnia. 45(1933), p.142-145.
  • KREBS, M.: Mitteilungen aus einem Bebenhausener Briefsteller. 45(1933), p.323-336.
  • LORENZ, Leonia: Das 800jährige Jubiläum in Waldsassen. 45(1933), p.345-348.
  • MÜLLER, Gregor: Ordens- und Klostergründungs-Dokumente. 45(1933), p.145-146.
  • OPFERMANN, Bernhard: Das Formular der Messe des hl. Bernhard einst und jetzt. 45(1933), p.247-255.
  • ORATIO de Origine et caussis institutae Congregationis S. Bernardi. 45(1933), p.310-315.
  • PEXA, Aelred: Abt Bernhard Breil. 45(1933), p.291-304.
  • PORTA COELI in Mähren 1233-1933. 45(1933), p.304-310.
  • RATH, Gebhard: Die oberösterreichischen Cistercienser-Abteien im Bilde der kaiserlichen Klostervisitation von 1566. 45(1933), p.195-205, 241-246, 277-280, 336-345.
  • RATH, Gebhard: P. Ambros Glemer von Engelszell. 45(1933), p.186-189.
  • RATH, Gebhard: Tagesordnung im Kloster. 45(1933), p.19-20.
  • SCHWARTZ, Elmer: 750 Jahre Stift St. Gotthard in Ungarn. 45(1933), p.97-100.
  • W., B.: Eine Schrift über Äbte des Klosters Wachock. 45(1933), p.65-66.
  • WALTER, Leodegar: Wahl und Benediktion des Abtes Anselm II Schwab von Salem, des Erbauers von Birnau. 45(1933), p.358-362.


Jahrgang 44 (1932)

  • AUS den Acta Curiae Generalis Ordinis Cisterciensis. 44(1932), p.219-222.
  • B., …: Die Series Abbatum von Engelszell. 44(1932), p.159-166.
  • BAUMANN, Othmar: Sieben Briefe des Abtes Bernhard III von Neuburg, aus den Jahren 1677-1684. 44(1932), p.319-323.
  • Der HERR Generalabt bei den Ordensbrüdern in Ungarn. 44(1932), p.82-86.
  • Die SELIGENTHALER Bauern. 44(1932), p.23-25.
  • FRANZ, Robert: Zeichen der Zeit. 44(1932), p.319-323.
  • GRILL, Leopold: Das Traungauerstift Rein. 44(1932), p.1-9, 41-46, 73-79, 108-112, 176-180, 211-218, 234-238, 267-271, 299-304, 335-341, 354-368.
  • HAID, Kassian: Otto von Freising. 44(1932), p.59-71, 91-102, 131-144, 189-203, 222-234, 253-267, 287-299, 324-335.
  • JUHÁSZ, Coloman: Eines Bischofs Ruhestätte in der Abteigruft zu Welehrad. 44(1932), p.283-287.
  • MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz): Neue Feste. 44(1932), p.79-82.
  • MEIER, Johannes: Zu welchem Orden gehören die Meißner Nonnen im Kloster zum hl. Kreuz? 44(1932), p.187-189.
  • MÜLLER, Gregor: Erinnerungsfeier in den Ruinen von Rievaulx. 44(1932), p.251-253.
  • PEXA, Aelred: Die Ernennung des Abtes Michael Schnabel von Heiligenkreuz zum Generalvikar der österreichischen Cistercienserklöster. 44(1932), p.50-52.
  • PRILLER, Plazida: 700 Jahre Seligenthal. 44(1932), p.372-376.
  • SCACCIO, Raffaele: Cistercienser aus der Kongregation von Casamari in Eritrea. 44(1932), p.15-23.
  • SCHWEIGHOFER, Klaudius: 750 Jahre Zirc. 44(1932), p.307-310.
  • WALTER, Leodegar: Der hl. Martin, genannt Sacerdos. 44(1932), p.123-131.
  • WEIHER, Gallus: Septuagesima vor Lichtmeß. 44(1932), p.52-53.
  • WIDMANN, Bernhard: 800-Jahrfeier der ehemaligen Cistercienser-Abtei Heilsbronn. 44(1932), p.304-307.
  • WOLTERS, Agnes: Maria Aleidis Beßler, Chorfrau zu Lichtenthal. 44(1932), p.35-40.


Jahrgang 43 (1931)

  • AUS Seligenportens Vergangenheit : Aus dem Sulzbacher Kalender v. 1865. 43(1931), p.189-200.
  • BESUCH in Eberbach : ein 800 Jahre altes Kloster im Rheingau. 43(1931), p.276-277.
  • BRIEFE von Ladislaus Pyrker an Joachim Heinrich Jäck : eine literarisch-biographische Korrespondenz. 43(1931), p.37-46, 75-86, 109-117, 134-142, 170-178, 208-214, 238-242, 264-269, 298-305.
  • BURGER, Konrad: P. Konrad Burgers Reisebüchlein. 43(1931), p.125-134, 161-169, 200-207, 229-238, 260-264, 289-298, 329-336, 353-360; 44(1932), p.9-15, 46-50, 71-73, 102-108, 144-151, 166-176, 204-210, 238-243; 45(1933), p.11-16, 48-53, 84-86, 113-116, 139-142.
  • DIETRICH, Adolf (ed.): Briefe von Ladislaus Pyrker an Joachim Heinrich Jäck : eine literarisch-biographische Korrespondenz. 43(1931), p.37-46, 75-86, 109-117, 134-142, 170-178, 208-214, 238-242, 264-269, 298-305.
  • DIETRICH, Adolf: Aus dem Lexikon für Theologie und Kirche. 43(1931), p.178-182; 44(1932), p.180-183; 45(1933), p.152-157; 46(1934), p.116-119; 47(1935), p.17-21.
  • EIN Bild Altomontes : ein Vexierbild? 43(1931), p.275-276.
  • FRIEDRICH, Eberhard: Erste Rede des heiligen Bernhard am heiligen Weihnachtsabend. 43(1931), p.349-353.
  • GRAF, Alexander: Aus den Weiheregistern der Diözese Seckau 1425-1507. 43(1931), p.101-109.
  • GRAF, Alexander: Zu zwei ungarischen Dissertationen. 43(1931), p.242-245.
  • GRILL, Severin: Die Gewitter-Theophanie im Alten Testament. 43(1931), p.345-347.
  • GRILLPARZER, Franz: Zwei Briefe Grillparzers an Ladislaus Pyrker: 43(1931), p.117-119.
  • HAID, Kassian: Zur Geschichte des Cistercienser-Ordens. 43(1931), p.149-151.
  • HAID, Kassian: Die Memoiren des Petrus von Zittau in ihrer politischen Bedeutung. 43(1931), p.323-328.
  • HAID, Kassian: Petrus von Zittau als Cistercienser-Geschichtsschreiber. 43(1931), p.285-289.
  • HARDEGGER, Getulius: Bestätigung der Echtheit der Reliquien der hl. Flora und Translationsfeier in Feldbach 1664-1665. 43(1931), p.253-260.
  • HORVÁTH, Konstantin: Eine Reise nach Cîteaux zum Generalkapitel im Jahre 1768. 43(1931), p.1-10, 46-54, 86-95.
  • HORVÁTH, Konstantin: Cistercienser Briefe an einen cist. Universitätshörer in Paris aus der ersten Hälfte des XIII. Jhd. 43(1931), p.157-161.
  • MÜLLER, Gregor: Drei Religiosen von St. Urban auf dem Mehrerauer Gottesacker. 43(1931), p.1-17.
  • MÜLLER, Gregor: Worte zum Bilde. 43(1931), p.270-275.
  • PETER, Leonhard: Zur 700-jährigen Jubelfeier des Gotteshauses Frauenthal (1231-1931). 43(1931), p.215-217.
  • PETER, Leonhard: Zur St. Urbaner Klostergeschichte. 43(1931), p.26-27.
  • PEXA, Aelred: Heiligenkreuz zur Zeit des zweiten Türkeneinfalles im Jahre 1683. 43(1931), p.69-75.
  • PEXA, Aelred: Säusenstein unter der Administration und Paternität des Abtes von Heiligenkreuz. 43(1931), p.221-229.
  • PEXA, Aelred: Versuchte Umwandlung zweier ungarischer Benediktinerstifte in Cistercienserklöster. 43(1931), p.119-120.
  • PIUS <papa, XI.>: Eine Kundgebung Papst Pius XI. anläßlich der Zentenarfeier der Erhebung des hl. Bernhard zum Kirchenlehrer. 43(1931), p.24-26.
  • PIUS <papa, XI.>: Wiederherstellung Hardehausens als Abtei. 43(1931), p.336-337.
  • RÖSSLER, Theoderich: Wrtschaftliches aus dem Urkundenbuch von Pforta. 43(1931), p.317-323.
  • SCHLEGEL, Leonhard: Durch welche Namen ist in dem Werke “Mystikerbriefe des Mittelalters” unser Orden vertreten? 43(1931), p.360-364.
  • SCHWARTZ, Elmar: Die letzten Stunden und Worte Pyrkers. 43(1931), p.314-315.
  • STEFFEN, Stephan: Fünf Glasgemälde aus einem rheinischen Cistercienserinnenkloster. 43(1931), p.142-149.
  • WALTER, Leodegar: Eine Totenfeier in Baindt. 43(1931), p.151-152.
  • WATZL, Hermann: Anläßlich der neuesten Schrift über die kathol. Märtyrer der Hussitenzeit. 43(1931), p.120-121.
  • WEIHER, Gallus: Zur Bearbeitung des Rituale. 43(1931), p.364-365.


Jahrgang 42 (1930)

  • ARNIM, Achim von: Der hl. Bernhard von Clairvaux als Kirchenlehrer. 42(1930), p.277-280.
  • AUS Apolo. 42(1930), p.114-121, 146-147, 173-180, 205-207, 230-234, 265-267, 291-295, 331-333.
  • BERICHTE über die Reise nach Bolivien. 42(1930), p.15-22, 43-59, 82-88, 111-113.
  • BRIEFE aus der Zeit der Niederlassung der Trappisten in der Schweiz. 42(1930), p.12-15, 38-42, 77-82, 106-110, 136-141.
  • CISTERCIENSER Missionskalender. 42(1930), p.295.
  • DIETRICH, Adolf: Dreihundert Jahre Heilig-Blut-Verehrung in Günterstal. 42(1930), p.260-264.
  • DIETRICH, Adolf: Ein Freund der Cistercienser [Reichenau-Abt Diethelm, +1206]. 42(1930), p.351-354.  
  • Ein BESUCH in Viktring. 42(1930), p.333-337.
  • ESSER, Agnes: Aus den Wahlakten der 33. Äbtissin des Gotteshauses Lichtental Maria Euphrosina Wunsch, 1727-1738.   42(1930), p.341-345.
  • FIDERER, Eugen: Liturgische Bemerkungen zum Offizium der hl. Agnes. 42(1930), p.9-11.
  • FRUYTIER, Amadeus: Antonius Flamingk, der flämische Abt des Klosters Königssaal in Böhmen. 42(1930), p.161-173.
  • FRUYTIER, Amadeus: Ein doppeltes Denkmal. 42(1930), p.180-181.
  • GENERALVISITATION Zwettls im Jahre 1654. 42(1930), p.245-246.
  • HORVÁTH, Konstantin: Johannes de Limoges, Abt von Zirc, 1208-1218. 42(1930), p.97-101.
  • HÜLSTER, Plazidus: Zum hundertsten Jahrestag der Erhebung St. Bernhards zum Kirchenlehrer. 42(1930), p.202-205.
  • JANSSEN, Franz Maria: Postulatio Ill. Abbatis Glîs S. O. Cist. de introducenda Canonizationis Causa B.Albert Magni O. P. 42(1930), p.296-298.
  • JANSSEN, Franz Maria: Indictio Capituli Generalis in Monasterio Mehrerau diebus 6. et sequentibus mensis Augusti ann. Domini 1930 celebrandi. 42(1930), p.201-202.
  • KORTSCHAK, Ernst: Mein Besuch in Spring Bank. 42(1930), p.234-237.
  • LEDERER, Fr. / WODAK, Hermann: 750 Jahre Kloster Lehnin. 42(1930), p.313-319.
  • MOUNT St. Bernards Abbey. 42(1930), p.37-38.
  • MUCK, Raimund: Abriß einer Geschichte der Bibliothek des Stiftes Zwettl. 42(1930), p.102-106.
  • MUCK, Raimund: Eine Fest- und Gottesdienstordnung des Stiftes Zwettl aus der Mitte des 18. Jahrhunderts. 42(1930), p.193-194, 221-226, 257-260, 287-291.
  • PEXA, Aelred: Die Tätigkeit des Abtes Michael Schnabel von Heiligenkreuz bei den Abtwahlen in den österreichischen Klöstern. 42(1930), p.65-71.
  • PONT-COLBERT- ONSENOORT. 42(1930), p.71-76.
  • SCHATTINGER, Hubert: Augustinus und Otto von Freising. 42(1930), p.309-313.
  • STÜRZER, Bonaventura: Ein Besuch in Clairvaux im Jahre 1888. 42(1930), p.213-221, 247-256, 280-287, 319-331, 346-351; 43(1931), p.17-24.
  • WALTER, Leodegar: Die gestörte Grabesruhe. 42(1930), p.141-146.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Das Cistercienserinnenkloster Wienhausen und seine Kunstschätze. 42(1930), p.1-5.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Des Cäsarius von Heisterbach Homilie auf den dritten Sonntag nach der Oktav des Festes der Erscheinung des Herrn. 42(1930), p.6-9.
  • WIE man in einem Cistercienserinnen-Kloster zu Anfang des 16. Jahrhunderts reformierte. 42(1930), p.129-135.
  • WIESINGER, Alois: Reformbestrebungen in den österreichischen Cistercienserklöstern. 42(1930), p.227-230.
  • WODAK, Hermann / LEDERER, Fr.: 750 Jahre Kloster Lehnin. 42(1930), p.313-319.
  • ZIMMERMANN, Alfons M.: Zum Kult des seligen David von Himmerod. 42(1930), p.33-37.


Jahrgang 41 (1929)

  • DIETRICH, Adolf: Orval Briefmarken. 41(1929), p.240-243.  
  • DIETRICH, Adolf: Bernhard II zur Lippe. 41(1929), p.221-225, 262-266, 298-304, 329-335.
  • GRAF, Alexander: Auswärtige Cistercienser in Reun. 41(1929), p.251-262.
  • GRIESSER, Bruno: Der neue Katalog der Erlanger Handschriften. 41(1929), p.112-115.
  • GRIESSER, Bruno: Die Antiphon “Via iustorum” im Commune Plur. Martyrum. 41(1929), p.48-50.
  • HENGGELER, Alois: Ein kirchlicher Rechtsstreit im 17. Jahrhundert. 41(1929), p.65-71.
  • KABELKA, Theobald: Unsere Indianer-Mission in Apolo, Bolivien. 41(1929), p.180-186, 209-211, 366-369.
  • KNEER, Petrus: Die Cistercienser in Heribert Chr. Scheebens St. Dominikus. 41(1929), p.357-361.
  • KNÜSEL, Cornelius: Unsere erste Ordensniederlassung in den “Vereinigten Staaten” von Nordamerika. 41(1929), p.14-17.
  • LEONARD, : St. Robert auf dem Wedding. 41(1929), p.281.
  • MUCK, Raimund: Konföderationen mit der Abtei Schlierbach. 41(1929), p.148-150.
  • MÜLLER, Gregor: Briefe aus der Zeit der Niederlassung der Trappisten in der Schweiz. 41(1929), p.1-14, 38-47, 74-78, 103-109, 139-148, 174-180, 204-209, 233-240, 274-278, 362-365.
  • MÜLLER, Gregor: Das Silberloch bei der Abtei Lützel. 41(1929), p.55.
  • MÜLLER, Gregor: Der hl. Adalgott, Bischof von Chur. 41(1929), p.50-54.
  • MÜLLER, Gregor: Einiges aus der Dienstbotenordnung des Cistercienserinnen-Klosters Königsbrück. 41(1929), p.282.
  • MÜLLER, Gregor: Überseeische Ordensniederlassungen. 41(1929), p.93-101.
  • MÜLLER, Gregor: Vom seligen Bruder Alan. 41(1929), p.20-21.
  • MÜLLER, Gregor: Zwei Karten vom alten cisterciensischen Frankreich. 41(1929), p.193-196.
  • RATH, Gebhard: Die Ordinationsbücher der Diözese Passau. 41(1929), p.33-37, 71-74, 101-103, 136-139.
  • REISINGER, Amadeus: Eine Erinnerung an den hl. Bernhard. 41(1929), p.50-54.
  • REISINGER, Amadeus: La gloire de Lérins. 41(1929), p.17-19.
  • SCHOPHOFEN, Michael: Unsere Liebe Frau von Caldey. 41(1929), p.109-112.
  • SEIFFERT, August: Bolivien. 41(1929), p.293-298.
  • STEFFEN, Stephan: St. Bernhards Aufenthalt in Aachen und sein neues Bild im dortigen Münster. 41(1929), p.150-154.
  • STEIGER, August: Was sagt uns St. Hildegard über unsere Kukulle? 41(1929), p.211-213.
  • WALTER, Leodegar: Die letzten Lebenstage des Abtes Anselm II von Salem. 41(1929), p.325-329.
  • WALTER, Leodegar: Die Wahl der letzten Äbtissin in Rottenmünster 1796. 41(1929), p.161-164.
  • WALTER, Leodegar: Domini Abbatis Salemitani “De Controversia ratione tituli Generalis in Capitulo Anno 1601 celebrato mota”. 41(1929), p.82-83.
  • WALTER, Leodegar: Krankheit und Tod des Abtes Robert von Salem. 41(1929), p.78-80.
  • WEISSENBERGER, Paulus: Besucher der Neresheimer Abteibibliothek in den Jahren 1788-1806 aus Cistercienserklöstern. 41(1929), p.21-24.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Abt Ambrosius Schneidt von Himmerod 1596-1612. 41(1929), p.128-136.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Kunst der Cistercienserklöster Mecklenburgs und Pommerns. 41(1929), p.80-82.


Jahrgang 40 (1928)

  • DIETRICH, Adolf: Cisterciensia auf der Jahrhundert-Ausstellung der Erzdiözese Freiburg. 40(1928), p.10-20.  
  • DIETRICH, Adolf: Lichtental in der Verehrung des sel. Bernhard von Baden. 40(1928), p.185-194.
  • DORNFELD, Georg von: Ein Erlaß aus der Zeit der Kaiserin M. Theresia . 40(1928), p.90.
  • Ein ABLASS für den Cistercienser Orden. 40(1928), p.173-174.
  • FIDERER, Eugen: Kreuz-Verhüllung und -Enthüllung nach römischem und Cistercienser Ritus. 40(1928), p.65-71.
  • HAID, Kassian: Zum Bernhards-Ideal. 40(1928), p.251-255.
  • HÄNSLER, Basilius: Vom Blut Christi in St. Bernhards Kapitelreden. 40(1928), p.110-114.
  • KABELKA, Theobald: Cisterciensisches aus der Pfarrchronik Säusensteins. 40(1928), p.33-37.
  • MÜLLER, Gregor: Abermals während zwanzig Jahren. 40(1928), p.341-353.
  • MÜLLER, Gregor: Der Gründer der Abtei Obazine. 40(1928), p.241-246, 285-292, 326-333.
  • MÜLLER, Gregor: Stimmen aus den Ruinen ehemaliger Cistercienser Klöster in England. 40(1928), p.255-258.
  • MÜLLER. Gregor: Zum 50. Todestag des Abtes Martin Reimann von Wettingen-Mehrerau. 40(1928), p.149-164.
  • PANHÖLZL, Viktorin: Tropen aus einer Weihnachts-Messe. 40(1928), p.378-379.
  • PETTAUER, Leopold: Epitaphien in der ehemaligen Abteikirche Viktring. 40(1928), p.201-203.
  • PEXA, Aelred: Das Generalkapitel des Jahres 1651 und die österreichischen Cistercienserklöster. 40(1928), p.97-106.
  • PEXA, Aelred: Der Stand der Cistercienserklöster in Böhmen, Mähren und in der Lausitz im Jahre 1780. 40(1928), p.139-142.
  • PEXA, Aelred: Die Visitation der österreichischen Cistercienserklöster durch den Generalabt Klaudius Vaussin im Jahre 1654. 40(1928), p.217-219.
  • RATH, Gebhard: Die “Epistola Pastoralis” des Abtes Alan Aichinger. 40(1928), p.118-121.
  • RATH, Gebhard: Hausstatuten für das Kloster Engelszell. 40(1928), p.198-200.
  • REBSTOCK, Marian: Brief aus dem Pragerstudium. 40(1928), p.292-293.
  • SCHWARZ, Elmar: Johann Ladislaus Pyrker von Felsö-Eör, weiland Erzbischof von Erlau. 40(1928), p.114- 117, 135-139.
  • SPRING Bank. 40(1928), p.379-380.
  • STEFFEN, Stephan: Bernhardsglocken. 40(1928), p.224-231.
  • STEFFEN, Stephan: Ein Bernhardsbild am Niederrhein. 40(1928), p.168-173.
  • STEFFEN, Stephan: Aus den letzten Zeiten des Frauenklosters Wormeln. 40(1928), p.125-129.
  • SÜSSNER, Leopold: Sr. Maria Anna Elisabeth von Gottrau, Cistercienserin in der Abtei La Maigrauge, Freiburg i. d. Schweiz.     40(1928), p.265-281, 303-322, 353-359.
  • VON einem Besuch der Abteikirche Kappel. 40(1928), p.51-53.
  • W., A.: Unsere Missionsanfänge. 40(1928), p.301-302.
  • WALTER, Leodegar: Das Totenbuch der Abtei Salem. 40(1928), p.1-5, 37-40, 71-77, 106-109, 129-135, 164-168, 194-197, 220-224, 246-250, 281-285, 322-326, 359-378; 41(1929), p.164-174, 196-203, 226-233, 267-274, 305-313.
  • WALTER, Leodegar: Unter Gottes Schutz. 40(1928), p.231-233.
  • WEIDMANN, Franz Karl: Ladislaus Pyrker von Felsö-Eör. 40(1928), p.20-26, 53-56.


Jahrgang 39 (1927)

  • ANLÄSSLICH des Todes des letzten Abtes von Cîteaux [François Trouvé, +1797]. 39(1927), p.213-215.
  • BRUGGEMANN, A.: Prolog zur 700jährigen Gründungsfeier des Klosters Wettingen. 39(1927), p.342-345.
  • DIETRICH, Adolf: Bernhard Boll, Mönch von Salem und erster Erzbischof von Freiburg i. Br. 39(1927), p.285-293, 332-337, 367-374.
  • DOMARUS, …: Die furchtbare Plünderung und Verwüstung der Abtei Marienstatt durch die Franzosen am 17. und 18. Oktober 1795. 39(1927), p.252-261.
  • GLEUMES, Heinrich: Marienverehrung bei St. Bernhard und Thomas a Kempis. 39(1927), p.217-219.
  • GRILL, Leopold: Die Gnadenschlüssel der Abtei Rein. 39(1927), p.129-133.
  • HAID, Kassian: Cisterciensia aus dem Regestum Clementis V.  39(1927), p.1-4.
  • HAID, Kassian: Die Gründung des Klosters Wettingen. 39(1927), p.185-192, 220-228, 261-265, 293-298.
  • HARDEGGER, Getulius: Abt Edmund von Neuzelle berichtet über seine Rückreise vom Generalkapitel 1783. 39(1927), p.153-155.
  • HAU, Eugen: Ein Brief des Propstes Ulrich von Steinfeld an den Abt von Hardehausen. 39(1927), p.172.
  • HLAWATSCH, Friedrich: Dr. Gregorius Pöck, Präses Congregationis Sanctissimi Cordis Jesu : Zum fünfundzwanzigsten Abtjubiläum. 39(1927), p.315-317.
  • HOFFMANN, Eberhard: Die Auferstehung des Klosters Hardehausen. 39(1927), p.125-129.
  • MAURER, Guido: Kommunisierung von Marienberg. 39(1927), p.65-68, 100-107, 133-136.
  • MÜLLER, Gregor: Kirchliche Gedenkfeier in den Ruinen der Abtei Furness. 39(1927), p.380-381.
  • SCHMIDT, Valentin: Briefe des Johann Caramuel von Lobkowitz und des Kaspar Jongelin und ihre Pläne. 39(1927), p.97-100.
  • STEFFEN, Stephan: Eine Magdenauer Scheibe im staatlichen Kunstgewerbe-Museum zu Berlin. 39(1927), p.33-36.
  • STRATZ, Maurus: Äbteversammlung in Mehrerau. 39(1927), p.273-278.
  • STRATZ, Maurus: Die 700jährige Gründungsfeier des Klosters Wettingen in Baden (Schweiz). 39(1927), p.317-320.
  • STRATZ, Maurus: Die 700jährige Gründungsfeier des Klosters Wettingen-Mehrerau. 39(1927), p.345-353.
  • WALTER, Leodegar: Die Gründung des Klosters Baindt. 39(1927), p.361-366.
  • WALTER, Leodegar: Verzeichnis der fremden Religiosen, die während des 30jährigen Krieges in Wettingen weilten. 39(1927), p.329-331.
  • WALTER, Leodegar: Ein Brief von P. Raphael Köndig. 39(1927), p.85.
  • WEBER, Pius: Siebenhundertjahrfeier der Abtei Marienstatt im Westerwald. 39(1927), p.239-242.
  • WIELAND, Michael: Die Einweihung des Klosters Himmerod. 39(1927), p.243-247.


Jahrgang 38 (1926)

  • CANIVEZ, Joseph-Marie: Auctarium D. Caroli de Visch ad Bibliothecam Scriptorum S.O. Cisterciensis. 38(1926), p.81-92, 122-128, 151-159, 187-197, 224-233, 255-257, 285-289, 317-322, 351-355; 39(1927), p.11-16, 40-48, 71-78.
  • E Curia Romana. 38(1926), p.74-76, 341.
  • GRILL, Leopold: Oratio Angeli abbatis pro conservatione monasterii Runensis. 38(1926), p.247-248.
  • HÜMPFNER, Tiburtius: Aus der Bibliothek von Cîteaux. 38(1926), p.343-346.
  • LORENZ, Hubert: Erinnerungen an einen ehemaligen Cistercienser. 38(1926), p.117-122.
  • ORTVED, Edwin: Von Generalkapiteln auf dem Festlande außerhalb Cîteaux' während des großen Schismas. 38(1926), p.279-282.
  • PETER, Leonhard: Aus den Anfängen eines Cistercienser Klosters. 38(1926), p.33.
  • PEXA, Aelred: Eine Noviziatsordnung für Laienbrüder aus dem Jahre 1689. 38(1926), p.149-151.
  • SCHNEIDER, Fulgentius: Vom alten Meßritus des Cistercienser Ordens. 38(1926), p.7-14, 37-40, 63-68, 98-101, 128-134, 181-187, 218-224, 252-255, 282-285, 314-317, 347-351; 39(1927), p.4-10, 36-40, 69-71, 108-115, 136-140, 155-165, 192-200, 228-232. 265-268, 298-303, 337-342, 374-380; 40(1928), p.5-10, 40-51, 77-88.
  • STEFFEN, Stephan: Kleine Beiträge zur Geschichte des Cistercienserordens in der Diözese Paderborn. 38(1926), p.1-7, 34-37, 61-63, 92-98.
  • STRATZ, Maurus: Des Kardinals Rainer Capocci von Viterbo Beziehungen zum hl. Franz von Assisi. 38(1926), p.307-313.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die freundschaftlichen Beziehungen des Benediktiners Petrus Cellensis zu den Cisterciensern (1150-1183). 38(1926), p.213-218, 249-252.
  • WIDMANN, Bernhard: Otterberg und sein 700jähriges Jubiläum. 38(1926), p.21-28.
  • WIESINGER, Alois: Zum Missionierungsbeschluß des Generalkapitels 1925. 38(1926), p.57-61.
  • WÖHRER, Justin: Unser Orden und die Missionen. 38(1926), p.329-334.


Jahrgang 37 (1925)

  • ABELE, Thomas: Die Erteilung der Subdiakonats- und Diakonatsweihe durch den Abt von Cîteaux und die Primaräbte. 37(1925), p.169-171.
  • Die ABTEI Seligenthal. 37(1925), p.115-116.
  • ENGELSZELLS Wiedererstehen. 37(1925), p.61-62, 217-220.
  • FRUYTIER, Amadeus: Balduin Moreau, Profeß der Abtei Cambron, Generalprokurator des Ordens in Rom, 1622. 37(1925), p.73-80, 103-106.
  • HAID, Kassian: Anno sancto 1925. 37(1925), p.1-3.
  • HAID, Kassian: Vom Generalkapitel, gehalten zu Rom im Hl. Jahre 1925. 37(1925), p.265-269.
  • HÄNSLER, Basilius: Christi Blut und das Heilige Land, sowie Christi Blut und die Ordensleute nach dem hl. Bernhard. 37(1925), p.59-61.
  • KIRES, Michael: Frohe Tage in Himmerod. 37(1925), p.241-245, 269-272.
  • LORENZ, Leonia: Die jüngste Cistercienserkirche. 37(1925), p.12-15.
  • MÜLLER, Gregor: St. Katharinenkloster in Avignon. 37(1925), p.193-194.
  • MÜLLER, Gregor: Vom Cistercienser Orden. 37(1925), p.49-59, 80-88, 106-115, 127-134, 155-163, 176-183, 200-208, 227-235, 248-255, 275-282; 38(1926), p.14-21, 40-48, 68-74, 102-109, 134-140, 159-165, 197-202, 233-240, 258-264, 289-294, 322-329, 355-362; 39(1927), p.17-24, 48-55, 78-85, 115-122, 141-149, 165-172, 200-207, 232-239, 269-273, 303-315.
  • SCHNEIDER, Fulgentius: Vom alten Meßritus des Cistercienser Ordens. 37(1925), p.145-152, 171-176, 194-200, 220-227, 245-247, 272-275.
  • STRATZ, Maurus: Eine spanische Übersetzung sämtlicher Werke des hl. Bernhard. 37(1925), p.213-215.
  • WALTER, Leodegar: Eine Visitationsreise. 37(1925), p.121-123, 152-155.
  • WALTER, Leodegar: Cistercienser im Kirchendienste in Württemberg nach der Säkularisation. 37(1925), p.25-30.
  • WEIHER, Gallus: Verbesserungen im Brevier. 37(1925), p.183-184.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Der hl. Engelbert, Erzbischof von Köln, und die Cistercienser. 37(1925), p.3-12, 30-36.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Unsere Liebe Frau und die Mönche von Himmerod. 37(1925), p.97-103, 124-127.


Jahrgang 36 (1924)

  • Das KLOSTER Lützel und seine Beziehungen zu Basel. 36(1924), p.197.
  • ERINNERUNG an Kloster Lysa in Norwegen. 36(1924), p.214-215.
  • GRIESSER, Bruno: Walther Map und die Cistercienser. 36(1924), p.137-141, 164-167.
  • GRILL, Severin: Der erste Reformversuch im Cistercienserorden. 36(1924), p.25-32, 45-55, 68-72.
  • HAID, Kassian: Privilegium Apostolicum de Ordinationibus. 36(1924), p.1-2.
  • HAID, Kassian: Romreise 1924. 36(1924), p.260-265.
  • HÄNSLER, Basilius: Der heilige Bernhard in den Quaest. Quodlibetales des heiligen Thomas von Aquin. 36(1924), p.41-44.
  • KIRES, Michael: Himmerod selbständig. 36(1924), p.194-197.
  • KURZ, Matthäus: Der Gegenstand der Beschauung nach dem hl. Bernhard. 36(1924), p.161-163.
  • MÜLLER, Gregor: Acta Capituli Intermedii. 36(1924), p.211-214.
  • MÜLLER, Gregor: An welchen Papst schloß man sich in Cîteaux während des großen Schismas jeweils an? 36(1924), p.253-257.
  • MÜLLER, Gregor: Jubiläen in einer Abtei O. Cist. Ref. 36(1924), p.99-102, 169.
  • MÜLLER, Gregor: Während der Konventmesse. 36(1924), p.205-211, 235-240, 257-259.
  • MÜLLER, Gregor:Vom Wettingerhaus in Basel. 36(1924), p.97-98.
  • PEXA, Aelred: Die Äbtepostulationen der Heiligenkreuzer Filiation. 36(1924), p.185-194.
  • RIEDMÜLLER, M. Donata / WALTER, Leodegar:    Ein eigenartiges Namenstagsgeschenk. 36(1924), p.8-13, 33-35, 55-58, 72-76.
  • SCHMIDT, Valentin: Der Hilferuf einer Äbtissin aus dem Jahre 1650. 36(1924), p.35-36.
  • SCHMIDT, Valentin: Eine Beschwerdeschrift des Abtes Jakob von Kaisheim aus dem Jahre 1635. 36(1924), p.131-133.
  • SCHMIDT, Valentin: Zwei Salemer Konversen in Hohenfurt. 36(1924), p.241-242. pdf 0.4 MB
  • STEFFEN, Stephan: Marienverehrung in Marienstatt. 36(1924), p.89-97, 121-131, 149-157.
  • STEIGER, Augustin: Messe von den Fünfzehn Nothelfern. 36(1924), p.13-14.
  • STRATZ, Maurus: Der Cistercienser Orden im Urteil einer Schriftstellerin unsrer Tage. 36(1924), p.2-7.
  • STRATZ, Maurus: Deutsche Cistercienser und die Herz-Jesu-Verehrung im Mittelalter. 36(1924), p.113-121, 142-149.
  • WALTER, Leodegar / RIEDMÜLLER, M. Donata: Ein eigenartiges Namenstagsgeschenk. 36(1924), p.8-13, 33-35, 55-58, 72-76.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Eine Erinnerung an den Abt Bernhard Birkenstock von Arnsburg, gestorben am 14. Januar 1819. 36(1924), p.65-68.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Der Visitationsabschied des Erzbischofs Jakob I von Trier für die Abtei Himmerod vom 8. April 1445. 36(1924), p.225-235.


Jahrgang 35 (1923)

  • BAETHCKE, Paul: Reinboto von Georgenthal. 35(1923), p.201-202.
  • HAID, Kassian:  Wie Hautecombe unserem Orden verlorenging. 35(1923), p.41-43, 60-62.
  • HAID, Kassian: “Frater, qui adjuvatur a fratre, quasi civitas firma”.  35(1923), p.167-168.
  • HAID, Kassian: Sittich – Bronnbach. 35(1923), p.25-28.
  • HÄNSLER, Basilius: Christi Blut und die Irrlehre bzw. das Schisma nach dem hl. Bernhard. 35(1923), p.133-136.
  • HOFFMANN, Eberhard: Die kirchenrechtliche Wiederherstellung der Abtei Himmerod. 35(1923), p.105-108.
  • KIRES, Michael: Himmerods Auferstehung. 35(1923), p.11-18.
  • KURZ, Matthäus: Begriffsbestimmung der Beschauung beim hl. Bernhard. 35(1923), p.89-95.
  • MÜLLER, Gregor: Auflösung der bisherigen österrecichisch-ungarischen Ordensprovinz in neue Kongregationen. 35(1923), p.73-76.
  • MÜLLER, Gregor: Burchard, erster Cistercienser Abt in Balerne. 35(1923), p.145-147.
  • MÜLLER, Gregor: Die vier großen Ordens-Anniversarien. 35(1923), p.185-188.
  • MÜLLER, Gregor: Umschau in der Cistercienser Kirche. 35(1923), p.57-59, 96-98, 111-115, 206-215.
  • MÜLLER, Gregor: Wann ist der hl. Aelred gestorben? 35(1923), p.33.
  • ROOS, Thomas Aq.: Innerlichkeit. 35(1923), p.95-96.
  • STRATZ, Maurus: Der selige Oglerius, Abt von Lucedio. 35(1923), p.1-11, 29-33, 44-50, 62-67, 76-82.
  • STRATZ, Maurus: Freudentage für Valldoncella. 35(1923), p.109-111.
  • WALTER, Leodegar: Salem will sich seinen Verpflichtungen gegenüber Baindt und anderen Frauenklöstern entziehen. 35(1923), p.129-133, 148-151, 164-167.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Beilegung der Dalheimer Wirren im Jahre 1788. 35(1923), p.161-164, 188-195, 203-206.


Jahrgang 34 (1922)

  • ALLERSLEV. 34(1922), p.88-90.
  • EMBERGER, Petrus: Ehrung einer ehemaligen Cistercienser Kirche durch Papst Benedikt XV.  34(1922), p.44.
  • F., S.: Notizen zur Geschichte des Coenobium gravenhorstense. 34(1922), p.59-60.
  • FRIEDERICH, Sacerdos: Ölenberg oder ‘Mont des Olives’. 34(1922), p.10-12.
  • HAID, Kassian : Zu meiner Visitationsreise im Juli dieses Jahres. 34(1922), p.177-182.
  • HAID, KassianBei Papst Pius XI. 34(1922), p.75-77.
  • HLAWATSCH, Friedrich: Kaiser Leopold I als Gast des Abtes Klemens von Heiligenkreuz (1658-1693). 34(1922), p.81-88, 100-105, 118-125.
  • HLAWATSCH, Friedrich: Abt Dr. Gregor Pöck von Heiligenkreuz, Generalvikar der Congregatio SS. Cordis Jesu O.Cist. 34(1922), p.145-149, 164-170.
  • MITTERER, Sigisbert: Die Cistercienser im Kirchenstreit zwischen Papst Alexander III und Kaiser Friedrich I Barbarossa. 34(1922), p.1-8, 21-26, 35-40.
  • MÜLLER, Gregor: Cistercienser Klöster als Begräbnisstätten. 34(1922), p.97-100, 116-118, 154-156.
  • MÜLLER, Gregor: Der heil. Abt Mauritius. 34(1922), p.129-131, 149-153, 170-174, 186-189.
  • MÜLLER, Gregor: Der Ordenskatalog. 34(1922), p.26-27.
  • MÜLLER, Gregor: Die Pforte und die Außengebäude. 34(1922), p.33-35, 72-74.
  • MÜLLER. Gregor: Wiederherstellung einer ehemaligen Cistercienser Abtei als Benediktinerkloster. 34(1922), p.156-158.
  • NOSSEGG, Meinrad: Blumen ‘Unserer Lieben Frau’. 34(1922), p.65-68.
  • PETER, Leonhard: Cisterciensisches aus dem Stiftsarchiv in Beromünster. 34(1922), p.161-164, 182-185.
  • PETER, Leonhard: Studienordnung im Collège des Bernardins zu Paris. 34(1922), p.8-10. 
  • SCHMIDT, Valentin: Die Hohenfurter Matrikel bis 1607. 34(1922), p.17-20, 40-44, 54-59.
  • STEFFEN, Stephan: Ikonographisches und Hagiologisches aus dem Eberbacher Refektorium. 34(1922), p.113-116, 131-135.
  • STEIGER, Augustin: Berichte über des Abtes Wilhelm Moennat von Altenryf klösterliche Reformtätigkeit. 34(1922), p.49-53, 69-71.
  • WALTER, Leodegar: Ordenssteuer der Oberdeutschen Cistercienser Kongregation im Jahre 1688. 34(1922), p.105-106.
  • WIELAND, Michael: Inhaltsangabe des Auctarium Ebracense. 34(1922), p.143.


Jahrgang 33 (1921)

  • CISTERCIENSISCHES aus den Annalen von Dunstable. 33(1921), p.92-93.
  • DIETRICH, Adolf: War ein Bruder des hl. Dominikus Cistercienser?  33(1921), p.42-43.
  • FRICKEN, Ludwig von: Das tägliche Marienlob im Orden von Cîteaux. 33(1921), p.33-37, 54-58.
  • HAID, Kassian: Romreise. 33(1921), p.65-72, 84-87.
  • HENE, Benedikt: Über die Wiederwahl der Generaloberin in Frauenkongregationen und der Äbtissin (Priorin) in Frauenklöstern. 33(1921), p.24-25.
  • MAGYARÁSZ, Ferenc (Franz): Geschichte der Abtei Zircz während der Kommunistenherrschaft in Ungarn. 33(1921), p.145-152, 165-168  
  • MÜLLER, Gregor: Beiträge zur Geschichte der Abtei Hautcrêt. 33(1921), p.1-7, 21-24, 37-42, 58-61, 74-77, 87-91.
  • MÜLLER, Gregor: Der Todestag des P. Alberich Zwyssig. 33(1921), p.171-172.
  • MÜLLER, Gregor: Die Einfriedung der Klosteranlage. 33(1921), p.17-21.
  • MÜLLER, Gregor: Die Kapelle bei der Klosterpforte. 33(1921), p.81-84.
  • MÜLLER, Gregor: Einkommen und ordentliche Ordenssteuer der Abteien in Frankreich im 17. und 18. Jahrhundert. 33(1921), p.113-118, 137-139, 152-156, 168-170, 179-182.
  • MÜLLER, Gregor: In levi culpa. 33(1921), p.177-179.
  • MÜLLER, Gregor: P. Protasius Wagner. 33(1921), p.105.
  • MÜLLER, Gregor: Roger, erster Abt von Elant. 33(1921), p.161-164.
  • MÜLLER, Gregor: Vom sel. Abte Ulrich von Villers. 33(1921), p.9-11.
  • ORTVED, Edwin: Mitteilungen über Vreta in Schweden. 33(1921), p.119-123.
  • ROOS, Thomas Aq: Kloster Banz. 33(1921), p.100-104.
  • SENN, Robert: Ein Empfehlungsschreiben des Kardinals Kollonitsch an den Abt Anton von Gallenfels in Sittich. 33(1921), p.25-26.
  • STEFFEN, Stephan: Gemälde des hl. Bernhard im städtischen Wallraf-Richartz-Museum zu Köln. 33(1921), p.97-99.
  • STRATZ, Maurus: Der hl. Bernhard in Dantes Divina Commedia. 33(1921), p.129-137.
  • STRATZ, Maurus: Maria, die Lehrerin der Apostel. 33(1921), p.72-74.
  • WALTER, Leodegar: Ein Festtag für Kloster Baindt und Umgebung. 33(1921), p.49-54.
  • WELC, Benedikt: Mogila. 33(1921), p.7-9.
  • ZELLER, Florian: Brief des P. Georg Scherer S.J. in Linz a.d.J. 1604 an Administrator P.Leonhard Wagner in Schlierbach.     33(1921), p.44-45.


Jahrgang 32 (1920)

  • AUFZEICHNUNGEN über Kloster Feldbach. 32(1920), p.185-187.
  • BENZ, Adalgott: Generalabt Amadeus De Bie. 32(1920), p.129-132, 145-150.
  • ENTSCHEID betreffs der drei hl. Messen an Allerseelen und am Weihnachtsfeste. 32(1920), p.156.
  • MÜLLER, Gregor: Bauverbote. 32(1920), p.17-20.
  • MÜLLER, Gregor: Das Fastentuch. 32(1920), p.33-36.
  • NOSSEGG, Meinrad: Kloster-Poesie von Heiligenkreuz. 32(1920), p.65-70, 85-87, 100-105.
  • STEFFEN, Stephan: Die Pflege der Wissenschaften und des Unterrichtes in der Abtei Rauden. 32(1920), p.97-100, 122-124, 136-139, 164-172, 181-185.
  • STEIGER, Augustin: Beitrag zur Geschichte der Gebetsverbrüderung. 32(1920), p.57-59.
  • WIDMANN, Bernhard: Johann Nucius, Abt von Himmelwitz : ein Altmeister der klassischen Polyphonie. 32(1920), p.1-4, 49-51, 70-74, 113-122, 132-136, 150-155, 161-163.
  • ZELLER, Florian: Die Cistercienserabtei Schlierbach, 1620-1920. 32(1920), p.81-85.


Jahrgang 31 (1919)

  • DIETRICH, Adolf: Heinrich Zirkers Amtshandlungen als Weihbischof von Konstanz : [von 1385 bis etwa 1395]. 31(1919), p.17-22, 40-43.
  • GRIESSER, Bruno: Der rhythmische Satzschluß bei den Cisterciensern. 31(1919), p.49-56, 70-75, 84-91.
  • GRILL, Severin: Die Fresken Rottmayrs im Kapitelhause zu Heiligenkreuz. 31(1919), p.102-105.
  • HAID, Kassian: Cisterciensia aus dem V. Teil (1. Hälfte) der ‘Kirchengeschichte Deutschlands’ von Albert Hauck.  31(1919), p.81-84.
  • HAID, Kassian: Die Bedeutung der Monumenta Germaniae historica für die Cistercienser-Geschichte. 31(1919), p.129-133.
  • MUCK, Raimund: Fragen und Antworten. 31(1919), p.145-148.
  • MÜLLER, Gregor: Birnau. 31(1919), p.167-171, 188-193; 32(1920), p.4-10, 21-23, 36-41, 52-55, 87-91, 105-108, 177-181.
  • MÜLLER, Gregor: Das Anzünden und Auslöschen der Altarkerzen. 31(1919), p.105-107.
  • MÜLLER, Gregor: Das tägliche Totenoffizium. 31(1919), p.33-40.
  • MÜLLER, Gregor: Vom sel. Bertrand, Abt von Grandselve. 31(1919), p.161-165.
  • MÜLLER, Gregor: Vom seligen Radulf, ersten Abt von Vaucelles. 31(1919), p.65-69.
  • MÜLLER, Gregor: Von den Siegeln im Orden. 31(1919), p.1-11, 23-27.
  • MÜLLER, Gregor: Von der Osterkerze. 31(1919), p.56-58.
  • SENN, Robert: Cisterciensia aus dem Tagebuch des Laibacher Fürstbischofs Thomas Chrön (1598-1630). 31(1919), p.97-102, 119-121, 134-135, 148-150, 165-167.
  • STEIGER, Augustin: Die letzten Konventualen von Altenrief (Hauterive). 31(1919), p.113-118.
  • WALTER, Leodegar: Ein vereitelter Besuch (1715). 31(1919), p.11-12.
  • WAS unsere Klöster während des Krieges geleistet haben. 31(1919), p.75-76, 92-94, 121-123, 136-137, 150-151; 32(1920), p.11, 23-26, 55-56.
  • ZÁK, Alfons: St. Bernhard und St. Norbert und die Freundschaft ihrer Orden. 31(1919), p.177-188.


Jahrgang 30 (1918)

  • HAUNTINGER, Blasius: Ein Tag in Raitenhaslach im Jahre 1800. 30(1918), p.1-5.
  • HÖVER, Hugo: Konrad II Kolb, Abt von Marienstatt +. 30(1918), p.161-168.
  • MAIWALD, Vinzenz: Cistercienser aus dem Braunauer Gymnasium. 30(1918), p.113-116.
  • MUCK, Raimund: Vierzigjähriges Abtjubiläum im Stifte Zwettl. 30(1918), p.139-142.
  • MÜLLER, Gregor: Die sechs Aleydis des Menologium Cisterciense. 30(1918), p.129-132.
  • MÜLLER, Gregor: Ein Besuch des Cäsarius von Heisterbach in Eberbach. 30(1918), p.122-124.
  • MÜLLER, Gregor: Kunde aus dem Jahre 1488 von einer Marianischen Bruderschaft in Bern. 30(1918), p.145-147.
  • MÜLLER, Gregor: Von den Glocken und vom Läuten. 30(1918), p.25-31.
  • MÜLLER, Gregor: Vor und nach den kirchlichen und klösterlichen Lesungen. 30(1918), p.193-197.
  • MÜLLER, Gregor: Zwei Briefe aus Cîteaux an Abt Karl Dulliker in St. Urban. 30(1918), p.88-89.
  • PETER, Leonhard: Aus einer Historiker-Versammlung. 30(1918), p.9-10.
  • SENN, Robert: Das alte Hufenmaß. 30(1918), p.73-74.
  • STEFFEN, Stephan: Papst Eugen III in Trier 1147-48. 30(1918), p.177-186, 197-202, 212-215.
  • STRATZ, Maurus: Eine seltene Ausgabe der Werke des hl. Bernhard. 30(1918), p.105-107.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Beiträge zur Geschichte des Klosters Drolshagen. 30(1918), p.49-58, 75-83, 100-104, 116-122, 132-138, 147-154.
  • WIEDERERHEBUNG zur Abtei : [Szczyrzyc]. 30(1918), p.215-216.
  • ZELLER, Florian: Ein Inventar des Frauenklosters zu Schlierbach vom Jahre 1559. 30(1918), p.209-211.
  • ZELLER, Florian: Der Aufenthalt des Abtes Nivard II Dürer von Schlierbach in Paris anläßlich des Generalkapitels vom Jahr 1699. 30(1918), p.97-99.


Jahrgang 29 (1917)

  • DIETRICH, Adolf: Erinnerungen an alte Beziehungen zwischen Cisterciensern und Dominikanern. 29(1917), p.25-35.    
  • DIETRICH, Adolf: Manuscripta Cisterciensia in der f. f. Hofbibliothek zu Donaueschingen. 29(1917), p.13-16, 63-67.
  • DIETRICH, Adolf: Wie sich das Andenken an Nikolaus von Flüe in unseren Schweizerklöstern erhalten hat : Zu seinem 500jährigen Geburtstage. 29(1917), p.49-56.
  • HLAWATSCH, Friedrich: Der Besitz des Stiftes Heiligenkreuz zu St. Peter in der Steiermark (1210-1531). 29(1917), p.241-244.         
  • HÜMPFNER, Tiburtius: Die Bibel des hl. Stephan Harding. 29(1917), p.73-81; 46(1934), p.137-141.
  • KAISER, Johann Baptist: Einige Urkunden zur Geschichte des Cistercienser Ordens im Anfange des XVII. Jahrhunderts. 29(1917), p.121-128, 152-158, 171-180, 199-205, 224-229.
  • MÜLLER, Gregor: Fest des Patrons der Abtei St. Urban. 29(1917), p.169-170.
  • MÜLLER, Gregor: Lambert - Abt von Clairefontaine, von Morimund und von Cîteaux. 29(1917), p.193-199.
  • MÜLLER, Gregor: Zur Geschichte unseres Breviers. 29(1917), p.1-8, 36-41, 56-62, 81-86, 103-114, 129-138, 158-164, 180-184, 206-211, 229-232, 251-256, 276-280; 30(1918), p.5-9, 32-38, 58-67, 83-87.
  • SENN, Robert: Ein Manspurger Priesterverein unter dem Protektorat der Cistercienser. 29(1917), p.145-152.
  • SENN, Robert_ Archivalische Überreste von Landstraß. 29(1917), p.265-266.
  • WALTER, Leodegar: Beiträge zur Geschichte des Cistercienserinnen Klosters Boos-Baindt. 29(1917), p.217-224, 244-251, 267-276.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Der Visitationsabschied des Abtes Nikolaus Boucherat von Cîteaux für die Abtei Marienstatt vom Jahre 1574. 29(1917), p.97-100.


Jahrgang 28 (1916)

  • Eine JAHRHUNDERTFEIER in einem ehemaligen Cistercienser Kloster. 28(1916), p.216-217.
  • EMBERGER, Petrus: Was wird aus Engelszell werden? 28(1916), p.166-167.
  • ENTSCHEIDUNG der Congr. de Religiosis über die Unterbrechung der Studien der Ordensleute, vom 1. März 1915. 28(1916), p.17.
  • ENTSCHEIDUNG der Ritenkongregation betreffend die Einlegung der Kollekte pro re gravi, vom 23. Dez. 1914. 28(1916), p.45.
  • HAID, Kassian: Der hl. Bernhard über Kirche und Staat. 28(1916), p.269-270.
  • HENE, Benedikt: De Praeda Bellica. 28(1916), p.249-259.
  • KOWALSKI, Gerhard: Von einem ehemaligen Cistercienserkloster in Polen. 28(1916), p.49-55.
  • MÜLLER, Gregor: Cîteaux vom Jahre 1109 bis 1119. 28(1916), p.1-8, 31-38, 56-62, 86-91, 117-122, 135-142, 161-166, 186-192, 211-216, 227-230.
  • MÜLLER, Gregor: Des Klosters Gäste. 28(1916), p.201-204, 230-236, 259-265, 278-283; 29(1917), p.9-12, 86-89, 100-103.
  • MÜLLER, Gregor: Eine Freudenbotschaft aus Cîteaux 1646. 28(1916), p.273-278.
  • MÜLLER, Gregor: Mit Ehrerbietigkeit kommt einander zuvor. 28(1916), p.192-195.
  • PETER, Leonhard: Abt Ambrosius Glutz von St. Urban als Nachdichter. 28(1916), p.73-79.
  • RESOLUTION der Konzilskongregation betr. die Zelebration der drei hl. Messen an Allerseelen, vom 15. Oktober 1915. 28(1916), p.237.
  • SCHIEL, Dominicus: Ein Cistercienserabt als Sozialpolitiker. 28(1916), p.25-30, 62-65.
  • SCHMIDT, Valentin: Die Goldenkroner Matrikel bis 1624. 28(1916), p.153-161.
  • STEIGER, Augustin: Der selige Otto, Mönch und Abt in Morimund, Bischof von Freising. 28(1916), p.129-135.
  • WALTER, Leodegar: Eine nicht vollführte Klosterstiftung. 28(1916), p.225-227.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Burtscheider Koadjutorinwahl im Jahre 1785. 28(1916), p.97-111.
  • WIELAND, Michael: Das Cistercienserinnen Kloster Himmelspforten, Bistum Würzburg. 28(1916), p.77-186, 205-210.
  • ZWEI Cistercienser Märtyrinnen. 28(1916), p.265-266. 


Jahrgang 27 (1915)

  • DIETRICH, Adolf: Aus den Annales Halesbrunnensis Maiores. 27(1915), p. -24.
  • DIETRICH, Adolf: Reise nach Cîteaux zum Generalkapitel i. J. 1765. 27(1915), p.161-171, 198-203, 221-229, 290-293; 28(1916), p.9-17, 39-45, 65-70, 79-85, 111-117.
  • HAID, Kassian: Die Montfortische Wein-Stiftung für das Kloster Stams. 27(1915), p.209-214, 236-240.
  • HESS, Wilhelm: Über drei die Zerstörung des Klosters Waldsassen im Landshuter Erbfolgekriege, 1504, behandelnde frühneuzeitliche Gedichte. 27(1915), p.81-96, 123-126, 143-148.
  • HÜMPFNER, Tiburtius: Cistercienser Reise durch die Schweiz. 27(1915), p.113-122.
  • KAISER, Johann Baptist: Das Visitationsprotokoll des Klosters Werschweiler vom Jahre 1473. 27(1915), p.257-262.
  • MÜLLER, Gregor: Beitrag zur Geschichte des ehemaligen Cistercienserinnen Klosters in Metz. 27(1915), p.15-22.
  • MÜLLER, Gregor: Das Beginenwesen eine Abzweigung von den Cistercienserinnen. 27(1915), p.33-41.
  • MÜLLER, Gregor: Eine Nichte des hl. Bernhard Cistercienserin. 27(1915), p.233-236.
  • MÜLLER, Gregor: Erinnerungen an die Tatarengefahr im 13. Jahrhundert. 27(1915), p.96-98.
  • MÜLLER, Gregor: Vom Sterbelager bis zum Grabe. 27(1915), p.57-66, 126-131, 149-152, 174-180, 191-198, 215-221, 240-245, 269-273, 284-289.
  • MÜLLER. Gregor: Ein Heiligenverzeichnis. 27(1915), p.1-15, 44-51, 67-73.
  • PRIVILEGIUM der dreimaligen Messe am Allerseelentage. 27(1915), p.245-249. 
  • REINDL, Luitpold: Subsidium charitativum des Klosters Kaisheim (1577-1600). 27(1915), p.41-43.
  • SCHMIDT, Valentin: Cistercienser-Flüchtlinge im Dreißigjährigen Kriege. 27(1915), p.281-284; 30(1918), p.31-32.
  • SENN, Robert: Aktenstücke zur Aufhebung Sittichs. 27(1915), p.185-191.
  • VERZEICHNIS der Mitglieder des Klosters St. Urban unter dem letzten Abte. 27(1915), p.137-143.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Eberbachs wirtschaftliches Leben. 27(1915), p.262-269.
  • WIDMANN, Bernhard: Melodie des Vesperhymnus während der Oktav des Festes des hl. Stephan. 27(1915), p.203-204.


Jahrgang 26 (1914)

  • ALLELUJA im 4. Responsorium der Nokturnen. 26(1914), p.123-124.
  • AUS dem fernen Osten : [N.D. du Phare, Japan]. 26(1914), p.169-173.
  • BENZ, Adalgott: Die Cistercienser Bullarien. 26(1914), p.256-267, 302-309, 327-334.
  • DE VISCH, Carolus / FRUYTIER, Amadeus: Namenliste der Religiosen von Eberbach aus dem Jahre 1631. 26(1914), p.267-272.
  • Die ZUSAMMENLEGUNG der Marienstatter Altarweihefeste (1322, April 19.). 26(1914), p.157.
  • DIETRICH, Adolf: Der sel. Konrad von Bayern. 26(1914), p.33-41, 68-78, 104-109.
  • DIETRICH, Adolf: Studium und Studierende des Cistercienser Ordens in Leipzig. 26(1914), p.289-301, 334-346.  
  • Ein GESCHICHTSWERK über die Abtei Camp. 26(1914), p.124-126.
  • FRIEDERICH, Sacerdos:  Zur Entstehung des Priorates Mariawald. 26(1914), p.129-144.
  • FRUYTIER, Amadeus / DE VISCH, Karl:  Namenliste der Religiosen von Eberbach aus dem Jahre 1631. 26(1914), p.267-272.
  • LEONARDS, Walther: Aus Sion in Diepenveen. 26(1914), p.249-251.
  • LEONARDS, Walther: Der Cistercienser auf Reisen. 26(1914), p.154-157.
  • LEONARDS, Walther: Von unserer Orgel. 26(1914), p.18-22.
  • MITGLIEDERVERZEICHNIS des Frauenklosters St. Martin in Erfurt 1761. 26(1914), p.28-29.
  • MÜLLER, Gregor (ed.) / PFLUGER, Friedrich: Aufzeichnungen des Abtes Friedrich Pfluger von St. Urban aus den Jahren 1813-1833. 26(1914), p.161-169, 203-209.
  • MÜLLER, Gregor: Die Freigebigkeit der Gläubigen gegen die Klöster im Mittelalter. 26(1914), p.245-249, 272-283, 309-312.
  • MÜLLER, Gregor: Eine unbezahlte Apotheker-Rechnung. 26(1914), p.26-28.
  • MÜLLER, Gregor: Regina Coeli. 26(1914), p.121-123.
  • MÜLLER, Gregor: Titel des Abtes von Cîteaux. 26(1914), p.65-68.
  • MÜLLER, Gregor: Verehrung der hl. Schutzengel im Orden. 26(1914), p.282-283, 312-313.
  • NYSSEN, Aloysius: Über einige Cistercienser Klöster in den Niederlanden vor der Reformation. 26(1914), p.1-18, 41-55, 78-86, 110-116, 147-154, 173-186, 209-217, 237-245.
  • PFLEGER, Luzian: Philipp von Rathsamhausen, Abt von Pairis, ein Prediger des 14. Jahrhunderts. 26(1914), p.144-147.
  • PFLUGER, Friedrich / MÜLLER, Gregor (ed.): Aufzeichnungen des Abtes Friedrich Pfluger von St. Urban aus den Jahren 1813-1833. 26(1914), p.161-169, 203-209.
  • SCHREIBLMAYR, Petrus: Erfordernisse für die Reise zum Generalkapitel von Cîteaux im 17. Jahrhundert. 26(1914), p.233-236.
  • SENN, Robert: Aus einem Diözesan-Schematismus. 26(1914), p.29.
  • SENN, Robert: Die Gründung von Sittich. 26(1914), p.97-104.
  • SENN, Robert: Zur Aufhebung Sittichs i. J. 1784. 26(1914), p.353-360.
  • STEIGER, Augustin: Kardinal Johannes Bona. 26(1914), p.225-233.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Eine Bücherschenkung des Grafen Gerhard von Sayn an die Abtei Marienstatt im Jahre 1490. 26(1914), p.321-327.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Abtei Marienstatt als k.k. Feldlazarett vom 24. August 1794 bis 9. Juni 1795. 26(1914), p.193-203.


Jahrgang 25 (1913)

  • BINHACK, Franz (ed.) / BRUSCH, Kaspar: Geschichte des Klosters Waldsassen, deutsch beschrieben von Kaspar Brusch, 1550. 25(1913), p.193-206, 241-248.
  • BRUSCH, Kaspar / BINHACK, Franz (ed.): Geschichte des Klosters Waldsassen, deutsch beschrieben von Kaspar Brusch, 1550. 25(1913), p.193-206, 241-248.
  • DOMBI, Markus: Waren die hll. Gertrud und Mechtild Benediktinerinnen oder Cistercienserinnen? 25(1913), p.257-268.
  • Ein ST. BERNHARDSBILD. 25(1913), p.153-154.
  • GLONING, Marian: Abt Johannes Zirita und die Einführung der Cistercienser in Portugal. 25(1913), p.97-107.
  • LEONARDS, Walther: Eine moderne Kulturarbeit. 25(1913), p.215-216.
  • MÜLLER, Gregor: Beiträge zur Geschichte des Cistercienser Ordens in Schottland. 25(1913), p.1-23, 38-56, 68-76, 107-112, 134-145, 168-177, 206-211, 248-252, 275-282, 301-307.
  • MÜLLER, Gregor: Das Fronleichnamsfest im Cistercienser Orden. 25(1913), p.321-333.
  • MÜLLER, Gregor: Der Abtei St. Urban wird die Ordenssteuer nachgelassen. 25(1913), p.358-359.
  • MÜLLER, Gregor: Der Gastmeister. 25(1913), p.353-358.
  • MÜLLER, Gregor: Die Tischlesung. 25(1913), p.161-167.
  • MÜLLER, Gregor: Dr. Dominicus Willi, Bischof von Limburg +. 25(1913), p.59-64, 85-93.
  • MÜLLER, Gregor: Ein neues Gertrudenbuch. 25(1913), p.345-347.
  • MÜLLER, Gregor: Erinnerung an den vorletzten Abt von Königsbronn. 25(1913), p.26-27.
  • MÜLLER, Gregor: Pierre Le Nain. 25(1913), p.33-38.
  • MÜLLER, Gregor: Vor achthundert Jahren. 25(1913), p.129-134; 31(1919), p.138, 151, 171, 194; 32(1920), p.40-41, 155-156, 172; 33(1921), p.91-92, 104-105, 139; 35(1923), p.18-19, 195; 36(1924), p.58-60, 168-169; 37(1925), p.36-38; 38(1926), p.362-363; 39(1927), p.207-208; 40(1928), p.380-381; 41(1929), p.365-366.
  • PETER, Leonhard: Die Legende vom verzückten Mönch, den ein Vöglein in das Paradies leitet. 25(1913), p.313-315.
  • PETER, Leonhard: Ein mittelhochdeutsches Cistercienser-Gedicht? 25(1913), p.23-25.
  • RÜTTIMANN, Hermann: Wiederherstellung der Exemtion einer Cistercienserinnen-Abtei. 25(1913), p.120-121.
  • SCHREIBER, Georg: Neuere Arbeiten zur Cisterciensergeschichte. 25(1913), p.333-335.
  • SCHREIBLMAYR, Petrus: Was kostete im 17. Jahrhundert eine Reise zum Generalkapitel nach Cîteaux? 25(1913), p.217-218.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Das Notatenbuch der Äbte von Altenberg, 1643-1739. 25(1913), p.225-240, 268-275, 295-301.
  • WILLI, Dominicus: Bemerkungen zu einem baugeschichtlichen Werke über Eberbach. 25(1913), p.289-295.
  • WYART, Sébastien: Zwei Briefe des Generalabtes Sebastian Wyart O. Cist. R. 25(1913), p.366-368.


Jahrgang 24 (1912)

  • DIETRICH, Adolf: Berichte über eine Reise nach Cîteaux i. J. 1738. 24(1912), p.223-236, 271-281.
  • DIETRICH, Adolf: Cistercienser, die im Collegium Germanicum Hungaricum in Rom studierten. 24(1912), p.161-167, 200-207.
  • DR. Remigius Békefi, der neue Abt von Zircz. 24(1912), p.24-26.
  • GIZYCE, J. M. von: Die Trappisten in Orsza. 24(1912), p.250-251.
  • HAID, Kassian: Zur Beurteilung Papst Benedikts XII. 24(1912), p.353-359.
  • KAISER, Johann Baptist: Beitrag zur Geschichte der Wahl des Abtes von Cîteaux im Jahre 1625. 24(1912), p.237-238.
  • MÜLLER, Gregor: Der Kult der hl. Ursula und ihrer Gefährtinnen im Orden. 24(1912), p.289-301.
  • MÜLLER, Gregor: Die Absconsa. 24(1912), p.22-24.
  • MÜLLER, Gregor: Gemeinsame Noviziat- und Profeßklöster. 24(1912), p.321-334, 359-364.
  • MÜLLER, Gregor: Generalkapitel der Zisterzienserinnen. 24(1912), p.65-72, 114-119, 152-157.
  • MÜLLER, Gregor: Schlaf zur Unzeit. 24(1912), p.218-221.
  • MÜLLER, Gregor: Zwei Briefe des Abtes Petrus II von Wettingen an den Abt von St. Urban. 24(1912), p.337-339.
  • REINDL, Luitpold: Das Collegium Bernardinum an der Universität Ingolstadt (1627-1800). 24(1912), p.1-9.
  • SCHILLER, Theobald: Der Doppelritus bei der Profeß der Chorreligiosen und seine rechtliche Bedeutung. 24(1912), p.193-199.
  • SCHMIDT, Valentin: Goldenkrons Knechtung. 24(1912), p.33-36.   
  • STEFFEN, Stephan: Das Bestreben der Abteien Lekno-Wongrowitz, Lond und Obra in Polen, “kölnische Klöster” zu bleiben. 24(1912), p.257-270, 301-308.
  • STEIGER, Augustin: Sancti Bernardi De praecepto et dispensatione Liber. 24(1912), p.129-135.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Aufhebung des Klosters Bottenbroich und seine Inkorporierung in die Abtei Marienstatt. 24(1912), p.97-114, 135-152, 167-176.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Resignation des Abtes Edmund Leser von Marienstatt im Jahre 1784. 24(1912), p.334-337.


Jahrgang 23 (1911)

  • BECK, P.: Kurze Geschichte des Cistercienser-Nonnenklosters Gutenzell. 23(1911), p.33-49.
  • DE VISCH, Carolus / FRUYTIER, Amadeus / MICHEL, André: Bibel des hl. Abtes Stephan von Cîteaux. 23(1911), p.220-221, 247-248.
  • FRUIJTIER, Amédée / MICHEL, André / DE VISCH, Carolus: Bibel des hl. Abtes Stephan von Cîteaux. 23(1911), p.220-221, 247-248.
  • GLONING, Marian / REUTER, Konrad (ed.): Commendatio elegiaca Cistercii, ubi S. Bernardus fuit professus. 23(1911), p.245-247.
  • GLONING, Marian: Der hl. Albert, Laienbruder und Eremit. 23(1911), p.161-171.
  • HAID, Kassian: Der hl. Bernhard in Haucks Beleuchtung. 23(1911), p.289-294.
  • MICHEL, André / FRUYTIER, Amedeus / DE VISCH, Carolus: Bibel des hl. Abtes Stephan von Cîteaux. 23(1911), p.220-221, 247-248.
  • MÜLLER, Gregor: Almosenausteilung an der Klosterpforte. 23(1911), p.23-29, 89-94, 154-158, 186-189.
  • MÜLLER, Gregor: Beitrag zur Geschichte des Cistercienserinnen-Konventes Friedenweiler. 23(1911), p.218-220.
  • MÜLLER, Gregor: Der sel. Walther, Abt von Quincy. 23(1911), p.353-355.
  • MÜLLER, Gregor: Hebdomadarius Sacerdos. 23(1911), p.242-245, 278-281, 339-341.
  • PETZELT, L.: Urkundliches über die ältere Geschichte der ehemaligen Cistercienser Abtei Obra bei Wollstein, Prov. Posen. 23(1911), p.193-197.
  • REINDL, Luitpold: Die feierliche Aussetzung des Allerheiligsten Sakramentes im Cistercienserkloster Kaisheim seit dem Ende des 14. Jahrhunderts. 23(1911), p.215-218.
  • REINDL, Luitpold: Kleine Mitteilungen über Kaisheim. 23(1911), p.57-59.
  • REUTER, Konrad / GLONING, Marian (ed.): Commendatio elegiaca Cistercii, ubi S. Bernardus fuit professus. 23(1911), p.245-247.
  • RÜTTIMANN, Hermann: Der Bau- und Kunstbetrieb der Cistercienser unter dem Einflusse der Ordensgesetzgebung im 12. und 13. Jahrhundert. 23(1911), p.1-13, 50-57, 69-88, 100-114.
  • STEFFEN, Stephan: Ein neues und ein altes Cistercienser-Heiligtum. 23(1911), p.13-16.
  • STEFFEN, Stephan: Das Grafenpaar Heinrich III und Mechtilde von Sayn und die Cistercienser. 23(1911), p.129-148, 172-186, 197-200.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Beitrag zur Geschichte der Abtei Derneburg. 23(1911), p.256-263.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Das Cistercienserpriorat Walshausen a. d. Fulda. 23(1911), p.65-69.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Ein Bredelarer Visitationsrezeß vom Jahre 1514. 23(1911), p.321-323.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Ein Marienstatter Indulgenzbrief vom Jahre 1302. 23(1911), p.59, 94-95.
  • WILLI, Dominicus: Cistercienser Päpste, Kardinäle und Bischöfe. 23(1911), p.225-234, 263-272, 294-312, 323-339, 355-370; 24(1912), p.9-15, 36-52, 73-86, 368. 
  • WILLI, Dominicus: Studierende Cistercienser an der Universität Freiburg i. B. vom Jahre 1471 – 1651. 23(1911), p.97-99.


Jahrgang 22 (1910)

  • Das GOTTESHAUS zu U. L. Frau und St. Katharina in Obereschenbach. 22(1910), p.1-17, 40-50, 67-84, 108-124, 133-151, 168-183, 207-219, 235-251.
  • GIZYCE, J. M. von: Personalstand der Abtei Wistycze zu Ende des 18. Jahrhunderts. 22(1910), p.357-359.
  • HAAS, Cäcilia: Verzeichnis der Chorfrauen und Laienschwestern des Gotteshauses zu U. L. Frau und St. Katharina in Obereschenbach von 1588 bis 1910. 22(1910), p.264-279, 302-310, 323-328.
  • HAID, Kassian: Die Cisterciensersuppliken aus dem Pontifikate Klemens VI (1342-1352). 22(1910), p.33-40, 84-91, 125-127, 151-156, 183-189.
  • KOBER, Lambert: Eine Reise zum Generalkapitel des Jahres 1771. 22(1910), p.17-25, 51-61.
  • MÜLLER, Gregor: Abt Johannes IX von Maulbronn als Flüchtling im Stifte M. Einsiedeln. 22(1910), p.129-131.
  • MÜLLER, Gregor: Cistercienser auf der Reise. 22(1910), p.289-295, 335-345, 364-372.
  • MÜLLER, Gregor: Der heilige Garinus. 22(1910), p.161-165, 193-200, 228-232.
  • MÜLLER, Gregor: Die Vesper am Karsamstag einst und jetzt. 22(1910), p.91-93.
  • PANHÖLZL, Philibert: Statuta Capitulorum Provincialium Ord. Cist. Vicariatus Bohemiae-Moraviae-Lusatiae. 22(1910), p.97-108, 131-133, 165-168, 201-206, 232-235, 279-284, 310-314, 329-335, 359-364; 23(1911), p.17-22, 114-124, 148-154, 200-215, 237-242, 272-278, 312-317, 341-346; 24(1912), p.15-22, 53-58, 87-90, 120-124, 176-186, 208-218, 238-249, 282-283, 309-312, 339-344, 364-367; 25(1913), p.77-82, 112-119, 146-153, 178-188, 211-214, 307-313, 335-345, 359-366; 26(1914), p.23-25, 55-62, 86-91, 117-121.
  • PETER, Leonhard: Ein ehemaliges Cistercienserkloster in der Lombardei. 22(1910), p.321-323.
  • PFLEGER, Luzian: Die Cistercienser und das Papsttum im 12. Jahrhundert. 22(1910), p.353-355.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Klöster Loccum und Wormeln werden dem Abte von Hardehausen unterstellt 1593. 22(1910), p.65-67.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die Pontifikalhandlungen der letzten Äbte von Altenberg vom Jahre 1629 bis 1793. 22(1910), p.225-228, 260-264, 295-302.
  • WIELAND, Michael: Fr. Lupoldus von Wiltingen S. O. C. 22(1910), p.257-259.


Jahrgang 21 (1909)

  • AUS einem luftigen Archive : [Klosterkirche Wurmsbach]. 21(1909), p.193-201.
  • BENZ, Adalgott:   Giovanni Francesco Bonhomini, Apostolischer Nuntius in der Schweiz (1579-1581) und die Cistercienser. 21(1909), p.12-21, 51-58, 84-92, 118-125.
  • BENZ, Adalgott: Welches Missale haben fremde Priester in unseren Ordenskirchen zu gebrauchen?. 21(1909), p.360-365.
  • DIETRICH, Adolf: Der sel. Vincentius, Bischof von Krakau. 21(1909), p.65-71, 100-109, 133-140, 165-169, 205-220.  
  • GIERTZ, A.: Beitrag zur Geschichte der Abtei Zinna. 21(1909), p.357-360.
  • HAID, Kassian: Abt Konrad Waldner von Stams als erwählter Bischof von Brixen. 21(1909), p.289-291.
  • JAHN, Joseph: Bericht über eine Reise zum Generalkapitel des Jahres 1699. 21(1909), p.33-40, 72-74, 154-156, 172-184, 236-243.
  • MÜLLER, Gregor: Beitrag zur Geschichte des Frauenklosters Königsbruck. 21(1909), p.321-324.
  • MÜLLER, Gregor: Cîteaux unter dem Abte Alberich (1099-1109). 21(1909), p.1-12, 41-50, 75-83, 109-118, 140-153.
  • MÜLLER, Gregor: Der Cistercienser Ordenspriester. 21(1909), p.22-29.
  • MÜLLER, Gregor: Die Zeichensprache in den Klöstern. 21(1909), p.243-246.
  • MÜLLER, Gregor: Von der Kirchweihe und dem Kirchweihfeste. 21(1909), p.280-285, 310-313, 343-344.
  • PANHÖLZL, Philibert: Entschuldigungsschreiben des Abtes Otto IV von Hohenfurt wegen Nichterscheinens zum General-Kapitel. 21(1909), p.365-366.
  • PETER, Leonhard: Königin Agnes von Ungarn und ihre Beziehungen zu den Cisterciensern. 21(1909), p.161-165, 201-205.
  • STEFFEN, Stephan: Heinrich, Kardinalbischof von Albano. 21(1909), p.225-236, 267-280, 300-306, 334-343.
  • TRENNUNG der bisherigen Abtei Mariannhill von dem Orden der reformierten Cistercienser. 21(1909), p.306-308.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Die ersten Mönche von Heisterbach. 21(1909), p.129-133.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Ein Totenbuch der Abtei Altenberg. 21(1909), p.257-266, 291-299, 324-333.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Zum Nomasticon Cisterciense. 21(1909), p.21-22.
  • WIDMANN, Bernhard: Ein Brief Joseph Haydns an P. Kornelius (Karl) Knoblich in Grüssau. 21(1909), p.246-248.
  • WIELAND, Michael: Kloster Bildhausen im Bauernkriege. 21(1909), p.97-100.
  • WIELAND, Michael: Kloster Bildhausen und die Säkularisation. 21(1909), p.353-356.
  • WIELAND, Michael: Kloster Bildhausen zur Reformationszeit. 21(1909), p.170-172.


Jahrgang 20 (1908)

  • GLONING, Marian: Vom Königsthron zur Klosterzelle. 20(1908), p.325-336.
  • GLONING, Marian: Wilhelm von Cervera, Mönch von Poblet. 20(1908), p.237-240.
  • HAID, Kassian: Ein kleiner Beitrag zur Kenntnis Alberichs von Troisfontaines und dessen Chronik. 20(1908), p.289-292.
  • HALL, Frithiof: Beiträge zur Geschichte des Cistercienserinnen-Klosters Gudhem in Schweden. 20(1908), p.292-300.
  • HENE, Benedikt: Das Studium des kanonischen Rechtes im Cistercienserorden. 20(1908), p.11-116, 135-141.
  • HÜMPFNER, Tiburtius: Der bisher in den gedruckten Ausgaben vermisste Teil des Exordium Magnum S. O. Cist. 20(1908), p.97-106.
  • KOWALSKI, Gerhard: Officiumtext des Immaculata-Festes in dem Breviarium Mogilense vom Jahr 1412. 20(1908), p.370-374.
  • LANG, Innozenz: Zum 50jährigen Priesterjubiläum eines Cistercienser Prälaten. 20(1908), p.117-120.
  • LANG, Innozenz: Ein neues Bernardinum. 20(1908), p.186-188.
  • LINDER, Mauritius: Cistercienser Heiligenbilder. 20(1908), p.83-85, 120-124, 151-153, 175-180.
  • MAYER, Augustin: In welchem Sinn sagt der hl. Bernhard, dass wir alle Gnaden durch Maria erhalten? 20(1908), p.141-144.
  • MÜLLER, Gregor: Der Kaiser bei den Cisterciensern. 20(1908), p.225-237.
  • MÜLLER, Gregor: Die Kapitelrede. 20(1908), p.278-283, 311-312, 342-347, 367-369.
  • MÜLLER, Gregor: Gründung des St. Bernhardkollegiums zu Paris. 20(1908), p.1-14, 38-50.
  • MÜLLER, Gregor: Unter alten Urkunden. 20(1908), p.148-151, 108-211.
  • MÜLLER, Gregor: Verteilung eines Konventes in andere Klöster. 20(1908), p.264-271.
  • MÜLLER, Gregor: Vorschriften des Ordens über den Empfang der hl. Kommunion. 20(1908), p.24-29, 59-61, 85-92.
  • MÜLLER, Gregor: Wanderspuren eines emigrierten Cisterciensers. 20(1908), p.148-151, 108-211.
  • PETER, Leonhard: Bebenhausen in dichterischer Beschreibung. 20(1908), p.14-20.
  • PFLEGER, Luzian: Die Cistercienser und die elsässische Annalistik der Stauferzeit. 20(1908), p.257-259.
  • SCHMIDT, Valentin: Hohenfurter Bruchstück einer Ordenschronik. 20(1908), p.33-38.
  • SCHMIDT, Valentin: Zur Leidensgeschichte der Cistersienser in den Hussitenkriegen. 20(1908), p.129-135, 170-175, 205-208. 
  • WATZL, Florian: Die päpstlichen Bullatoren und ihr Amt. 20(1908), p.193-199.
  • WEIHER, Gallus: Wo bleibt die Kritik? 20(1908), p.145-148.
  • WIELAND, Michael: Das Kloster Kaisheim und die Pfalzgrafen bei Rhein und Herzoge in Bayern Ottheinrich und Philipp in den Jahren 1519-1533. 20(1908), p.65-76.
  • WIELAND, Michael: Der Schönthaler Hof in Mergentheim. 20(1908), p.320-325.
  • WIELAND, Michael: Der Waldsassener Klosterhof zu Heidingsfeld. 20(1908), p.259-264.


Jahrgang 19 (1907)

  • BENZ, Adalgott: Der hl. Bernhard in Dantes Divina Commedia. 19(1907), p.321-324.
  • DONINCK, Benedikt van: Bibliothecae Loci S. Bernardi ad Scaldim historia brevis exhibens ejus incrementa et fata : ex catalogo ms. 19(1907), p.148-152.
  • GAILLEMIN, Symphorien: Une Cause Interessante. 19(1907), p.129-133.
  • GLONING, Marian: Zwei selige Cistercienserinnen aus königlichem Hause. 19(1907), p.225-235, 263-276, 295-305, 324-335, 370-371.
  • HAID, Kassian: Zur Annalistik der englisch-schottischen Cistercienser im späten Mittelalter. 19(1907), p.91-95.
  • HAID, Kassian: Reiseabenteuer des Abtes von Salem und nachherigen Bischofs von Gurk, Konrad von Enslingen. 19(1907), p.353-355.
  • HALUSA, Tezelin (ed.) / STROBL, Georg: Langheims Personalstand im Jahre 1686. 19(1907), p.257-263.
  • HALUSA, Tezelin (ed.) / STROBL, Georg: Nekrologische Notizen aus Kloster Langheim. 19(1907), p.289-295.8
  • HALUSA, Tezelin (ed.) / STROBL, Georg: R. P. Georg Strobls O. Cist. Beschreibung von Langheim. 19(1907), p.193-196, 236-245.
  • HARDEGGER, Getulius / HUGIN, Maria Caecilia (ed.): Der Überfall des Klosters Magdenau am 13. April 1712. 19(1907), p.65-71.
  • HARDEGGER, Getulius: Notschrei aus dem St. Agneskloster in Lauingen 1785. 19(1907), p.138-141.
  • HUGIN, Maria Caecilia / HARDEGGER, Getulius (ed.): Der Überfall des Klosters Magdenau am 13. April 1712. 19(1907), p.65-71.
  • HÜMPFNER, Tiburtius: Besuch in Chiaravalle Milanese. 19(1907), p.204-212.
  • JANAUSCHEK, Leopold: Ein Gedicht von Dr. Leopold Janauschek. 19(1907), p.28-29.
  • KLOSTER Camp. 19(1907), p.185-189.
  • MÜLLER, Gregor: Die Ordens-Prozessionen. 19(1907), p.119-124, 152-156, 180-185, 245-248.
  • SCHENK, Stephan: Ossegger Religiosen in preussischer Gefangenschaft, 1759-1762. 19(1907), p.161-174, 196-204.
  • STEFFEN, Stephan: Der hl. Wilhelm, Erzbischof von Bourges. 19(1907), p.1-13, 38-48, 71-82.
  • STEIGER, Augustin: Ein Besuch in Hauterive. 19(1907), p.283-284.
  • STROBL, Georg: Langheims Personalstand im Jahre 1686.  / Mitgeteilt v. Tezelin Halusa. 19(1907), p.257-263.
  • STROBL, Georg: Nekrologische Notizen aus Kloster Langheim. / Mitgeteilt v. Tezelin Halusa. 19(1907), p.289-295.
  • STROBL, Georg: R. P. Georg Strobls O. Cist. Beschreibung von Langheim / Mitgeteilt v. Tezelin Halusa. 19(1907), p.193-196, 236-245.
  • WEIHER, Gallus: Nochmals das Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens. 19(1907), p.368-370.
  • WIELAND, Michael: Der Untergang des Klosters Heilsbronn. 19(1907), p.33-38.
  • WIELAND, Michael: Aus der Heilsbronner Bücherei. 19(1907), p.13-19.
  • WIELAND, Michael: Die Cistercienser-Abtei Schönau. 19(1907), p.97-112, 133-138, 169-174, 212-216, 277-282, 313-315, 339-345, 355-361. 


Jahrgang 18 (1906)

  • AMRHEIN, August: Cisterciensermönche an der Universität Heidelberg 1386-1549. 18(1906), p.33-46, 71-82.
  • AMRHEIN, August: Verzeichnis der zu Mainz ordinierten Cistercienser vom Jahre 1676-1803. 18(1906), p.193-201, 230-236.
  • BISENBERGER, Matthias: De obligatione Monachorum privatim extra chorum recitandi divinum officium. 18(1906), p.22-24.
  • DEKRET der Ritenkongregation für den Cistercienser-Orden. 18(1906), p.148-149.
  • GAILLEMIN, Symphorien: Simples Notes sur la Coule Cistercienne. 18(1906), p.304-314.
  • GLONING, Marian: Johann VI Dietmayr, Abt von Aldersbach (1588-1612). 18(1906), p.321-330.
  • HAID, Kassian: Beitrag zur Kenntnis Johanns von Viktring. 18(1906), p.161-167.
  • HÄNSLER, Basilius: Der hl. Bernhard in den “Quaestiones disputatae” des hl. Thomas von Aquin. 18(1906), p.244-247.
  • HARDEGGER, Getulius: Die Cistercienserinnen-Konvente im Kt. Thurgau nach der Klosteraufhebung. 18(1906), p.257-267, 294-303, 340-347, 363-366.
  • MÜLLER, Gregor (ed.) / WENGE, Laurenz: Über den Simplon. 18(1906), p.16-22.
  • MÜLLER, Gregor: Der Fleischgenuss im Orden. 18(1906), p.25-30, 58-61, 125-128, 183-187, 212-221, 247-252, 278-283, 367-370.
  • MÜLLER, Gregor: Himana von Loos, Äbtissin von Salzinnes und Flines. 18(1906), p.96-106.
  • MÜLLER, Gregor: Inhaber von Panisbriefen in Cistercienser-Klöstern. 18(1906), p.352-357.
  • MÜLLER, Gregor: Zum Feste Maria Verkündigung. 18(1906), p.90-91.
  • MÜLLER, Gregor: Zur Geschichte der Abtei Waverley. 18(1906), p.1-16, 46-54, 82-89, 115-124, 144-148.
  • STATISTISCHES über den Cistercienser-Orden. 18(1906), p.314-316.
  • WENGE, Laurenz / MÜLLER, Gregor (ed.): Über den Simplon. 18(1906), p.16-22.
  • WIELAND, Michael: Gnadenthal, Cistercienserinnen-Kloster in Württemberg. 18(1906), p.65-71, 107-115, 135-144.
  • WIELAND, Michael: Kloster Lichtenstern. 18(1906), p.289-294, 330-339, 357-363.
  • WILLI, Dominicus: Der Hundertjährige Krieg und die Cistercienserklöster Frankreichs. 18(1906), p.225-230, 267-272.


Jahrgang 17 (1905)

  • AMRHEIN, August: Abt Claudius Vaussin von Cîteaux in Franken. 17(1905), p.207-208.
  • Der KONVENT Reifenstein zur Zeit der Aufhebung. 17(1905), p.146-147.
  • EFFINGER, Konrad: R. P. Pius Kopp, unser hochwürdiger P. Prior und Magister in seinen letzten Lebens-Stunden. 17(1905), p.353-359.
  • GLONING, Marian: Kloster Piedra. 17(1905), p.19-28.
  • HÄNSLER, Basilius: Wie zitiert der Aquinate den honigfliessenden Lehrer?  17(1905), p.79-83.
  • HELBLING, Meinrad / SCHENK, Stephan (ed.): Von Ossegg nach Ostende und zurück i. J. 1780. 17(1905), p.92-94, 121-124, 149-159, 179-183, 209-216, 247-249, 280-281, 304-313.
  • LINDNER, Pirmin: Beiträge zur Geschichte der Abtei Fürstenfeld. 17(1905), p.193-207, 225-243, 257-274; 18(1906), p.129-134, 167-176, 201-212, 236-244.
  • MÜLLER, Gregor: Der Name Cistercienser. 17(1905), p.46-52, 137.
  • MÜLLER, Gregor: Errichtung eines Kollegiums für studierende Cistercienser in Frankfurt a. d. Oder. 17(1905), p.129-137.
  • MÜLLER, Gregor: Professzettel und Professbuch. 17(1905), p.176-179.
  • MÜLLER, Gregor: Wann darf die Äbtissin des Stabes sich bedienen? 17(1905), p.244-245.
  • PATER. Frater. Dom. 17(1905), p.317.
  • PFLEGER, Luzian: Leibrentenverträge in Cistercienserklöstern. 17(1905), p.118-120.
  • PFLEGER, Luzian: Über das Gründungsjahr der ehemaligen Cistercienserabtei Neuburg im hl. Forst. 17(1905), p.321-323.
  • SCHENK, Stephan / HELBLING, Meinrad (ed.): Von Ossegg nach Ostende und zurück i. J. 1780. 17(1905), p.92-94, 121-124, 149-159, 179-183, 209-216, 247-249, 280-281, 304-313.
  • STEFFEN, Stephan: Der hl. Aelred, Abt von Rieval. 17(1905), p.97-113, 138-145.
  • STEINEGGER, Sebastian / WILLI, Dominicus: Lobrede auf den letzten Abt von Cîteaux. 17(1905), p.372-374.
  • STEINEGGER, Sebastian / WILLI, Dominicus: Neuer Beitrag zur Geschichte des Generalkapitels vom Jahre 1771: Blätter aus dem Diarium des Abtes Sebastian Steinegger von Wettingen. 17(1905), p.65-71, 114-118.
  • STIMMRECHT der Einfach-Professen. 17(1905), p.333-335.
  • TABAKGEBRAUCH. 17(1905), p.317-318.
  • VOM Generalkapitel. 17(1905), p.313-315.
  • WEIHER, Gallus: Das Fest der Unbefleckten Empfängnis Mariens bei den Cisterciensern. 17(1905), p.346-349, 359-365.
  • WELLSTEIN, Gilbert: Der sel. David von Himmerode. 17(1905), p.1-19.
  • WIELAND, Michael: Kloster Billigheim. 17(1905), p.289-298, 323-328.
  • WIELAND, Michael: Kloster Seligenthal. 17(1905), p.161-176.
  • WIELAND, Michael: Das Cistercienserinnen-Kloster Frauenthal (in Württemberg). 17(1905), p.33-46, 71-79.
  • WILLI, Dominicus / STEINEGGER, Sebastian: Neuer Beitrag zur Geschichte des Generalkapitels vom Jahre 1771: Blätter aus dem Diarium des Abtes Sebastian Steinegger von Wettingen. 17(1905), p.65-71, 114-118.
  • WILLI, Dominicus / STEINEGGER, Sebastian: Lobrede auf den letzten Abt von Cîteaux. 17(1905), p.372-374.


Jahrgang 16 (1904)

  • AMRHEIN, August: Friedrich Gross, Abt von Bronnbach, nach seiner Resignation. 16(1904), p.353-356.
  • AUS Lehnins Vergangenheit in Bild und Wort. 16(1904), p.360-362.
  • HÄNSLER, Basilius: Die ‘Pastoralregel’ Gregors des Grossen und die Bücher Bernhards ‘Über die Betrachtung’. 16(1904), p.147-151.
  • HELBLING, Meinrad / SCHENK, Stephan (ed.): Eine Reise nach Einsiedeln im Jahre 1755. 16(1904), p.10-18, 56-61, 85-90, 175-182.
  • LINDNER, Pirmin: Beiträge zur Geschichte des aufgehobenen Cisterc.-Stiftes Neuberg in Steiermark. 16(1904), p.1-10, 33-50, 65-81.
  • MÜLLER, Gregor: Beim Gebrauch der Chorbücher. 16(1904), p.18-20.
  • MÜLLER, Gregor: Der Konvent Wettingen vom 13. Januar 1841 bis zum 18. Oktober 1854. 16(1904), p.161-174, 193-213, 225-246, 257-280, 289-313.
  • PFLEGER, Luzian: Abt Peter von Neuburg im hl. Forst, ein hervorragender Cistercienser an der Wende des 13. Jahrhunderts (1196-1214). 16(1904), p.129-142.
  • PLATZ, Bonifazius: Das Fest des hl. Vaters Bernhard in Ungarn. 16(1904), p.182-184.
  • SCHENK, Stephan / HELBLING, Meinrad (ed.): Eine Reise nach Einsiedeln im Jahre 1755. 16(1904), p.10-18, 56-61, 85-90, 175-182.
  • WIDMANN, Bernhard: Die neuen Choralbücher des Cistercienserordens. 16(1904), p.120-123, 184-188, 213-217, 280-284; 17(1905), p.24-28, 53-58, 83-92, 147-149, 299-304, 335-346.
  • WIELAND, Michael: Das Cistercienserinnen-Kloster Frauenroth. 16(1904), p.97-120, 144-147.
  • WIELAND, Michael: Das Cistercienserinnen-Kloster Himmelthron. 16(1904), p.321-335.
  • ZÁK, Alfons: Zur Geschichte des Frauenklosters St. Bernhard. 16(1904), p.142-144.


Jahrgang 15 (1903)

  • AGRICOLA, Joseph / MÜLLER, Gregor (ed.): Ein altes Cistercienser-Ceremoniale. 15(1903), p.23-28, 53-60.
  • AMRHEIN, August: Verzeichnis der in den Jahren 1520-1803 in Würzburg ordinierten Professoren der fränkischen Cistercienser-Klöster Ebrach, Bildhausen, Bronnbach, Schönthal und Langheim. 15(1903), p.218-220, 247-249, 278-281, 312-315, 342-348, 359-363; 16(1904), p.20-25, 151-155, 218-219, 246-253, 284-285, 340-344, 356-360.
  • CZILEK, Blasius: Zur Geschichte des Gymnasiums der Abtei Zircz in der Stadt Erlau. 15(1903), p.19-23.
  • Die ORDENSGELÜBDE der Klosterfrauen. 15(1903), p.84-91.
  • Eine BEREICHERUNG der lauretanischen Litanei. 15(1903), p.180-182.
  • GLONING, Marian (ed.): Kurzer Bericht über das Cistercienserinnen-Kloster Sta Maria de Valldoncella. 15(1903), p.178-180.
  • H., B.: Abt-Jubiläum im Stift Zwettl. 15(1903), p.182-184.
  • HALL, Frithiof: Beiträge zur Geschichte der Cistercienser-Klöster in Schweden. 15(1903), p.129-148, 161-177, 193ge-214, 225-243, 257-273, 301-306
  • HÄNSLER, Basilius: Paronomasia in operibus S. Bernardi. 15(1903), p.117-120.
  • HÄNSLER, Basilius: Stellung des hl. Bernhard zum Neuplatonismus und zur hl. Schrift nach Dr. Harnack und im Lichte der Wahrheit. 15(1903), p.273-277.
  • HARTIG, Michael: Beitrag zur Geschichte der Restitution der pfälzischen Cistercienserklöster. 15(1903), p.65-69.
  • MÜLLER, Gregor (ed.) / AGRICOLA, Joseph: Ein altes Cistercienser-Ceremoniale. 15(1903), p.23-28, 53-60.
  • MÜLLER, Gregor: Abstammungs-Verhältnisse der Klöster. 15(1903), p.91-93.
  • MÜLLER, Gregor: Das Fest Maria Opferung (21. November). 15(1903), p.336-342.
  • MÜLLER, Gregor: Das Offizium der drei letzten Tage in der Karwoche in älterer Zeit. 15(1903), p.124-126.
  • MÜLLER, Gregor: Der hl. Theobald, Abt von Vaux de Cernay. 15(1903), p.321-336.
  • MÜLLER, Gregor: Die Namensänderung im Kloster. 15(1903), p.243-247.
  • PFLEGER, Luzian: Cisterciensia in der Bibliothek des Strassburger Priesterseminars. 15(1903), p.364-365.
  • SCHREIBLMAYR, Petrus: Das Fest des hl. Alberich. 15(1903), p.61.
  • THEILER, Placidus: Ein Besuch in Fürstenzell. 15(1903), p.281-284.
  • WIELAND, Michael: Das Cistercienserinnen-Kloster Birkenfeld. 15(1903), p.289-301.
  • WIELAND, Michael: Ein Besuch in Ichtershausen. 15(1903), p.353-354.
  • WIELAND, Michael: Das Cistercienserinnen-Kloster Himmelkron. 15(1903), p.1-11, 33-42.
  • WIELAND, Michael: Die Abtei St. Georgental. 15(1903), p.97-108.
  • WILLI, Dominicus: Der letzte Wettinger. 15(1903), p.73-80.


Jahrgang 14 (1902)

  • ENDL, Friedrich / ZÁK, Alfons: Zur Geschichte des Frauenklosters St. Bernhard. 14(1902), p.326-333, 364-369.
  • HYMNES de la Fête de Saint Bernard. 14(1902), p.251-253.
  • JÄGER, Johannes: Series abbatum et religiosorum exempti monasterii Ebracensis, Ord. Cisterc., a tempore 1126 beati Adami I abbatis, usque ad annum 1803. 14(1902), p.129-143, 161-174, 193-209, 225-240, 257-273, 289-308, 321-326.
  • MÜLLER, Gregor: Der hl. Adolf, Bischof von Osnabrück. 14(1902), p.353-364.
  • SCHMIDT, Valentin: Leopold Anton Wackarz, Abbas Generalis emer. und Prälat von Hohenfurt +. 14(1902), p.41-47, 73-77.
  • STRATZ, Maurus: Abt Augustin Stöckli +. 14(1902), p.341-348.
  • TOBNER, Paul: Erinnerungen an die ersten Jahre des wiederhergestellten Stiftes Lilienfeld. 14(1902), p.248-251.
  • WATZL, Florian: Heinrich Grünbeck, Abt von Heiligenkreuz-Neukloster +. 14(1902), p.111-114.
  • WEIS, Anton: Die Märtyrer aus dem Cistercienser-Orden in England und Irland unter Heinrich VIII und Elisabeth.  14(1902), p.274-281.
  • WIELAND, Michael: Das Refectorium in der Cistercienser-Abtei Bildhausen. 14(1902), p.125-126.
  • WILLI, Dominicus: Aus der Gegenwart ehemaliger Klöster: Caldern · St. Georgenberg · Haina. 14(1902), p.115-121.
  • WILLI, Dominicus: Zur Geschichte des Klosters Wettingen-Mehrerau. 14(1902), p.1-9, 34-40, 65-73, 97-111, 144-155, 175-185, 210-218, 241-248.
  • ZÁK, Alfons / ENDL, Friedrich: Zur Geschichte des Frauenklosters St. Bernhard. 14(1902), p.326-333, 364-369.


Jahrgang 13 (1901)

  • BÉKEFI, Remigius: Geschichte des Cistercienser-Ordens in Ungarn : von 1811-1896. 13(1901), p.65-71, 97-105, 129-137, 161-167.
  • COLLETTE, Robert: L’Harmonium Diatonique. 13(1901), p.214-218, 246-249.
  • MÜLLER, Gregor: Goswin, Mönch von Clairvaux. 13(1901), p.353-358.
  • MÜLLER. Gregor: Der selige Alexander von Foigny. 13(1901), p.1-16.
  • POSTINA, Alois: Beiträge zur Geschichte der Cistercienserklöster des 16. Jahrhunderts in Deutschland. 13(1901), p.225-237, 257-266.
  • POSTINA, Alois: Beiträge zur Geschichte der Cistercienserklöster des 16. Jahrhunderts in Italien. 13(1901), p.193-205.
  • WEIS, Anton: Die Wirren in der Abtei Victring zu Ende des 15. Jahrhunderts. 13(1901), p.106-111.
  • WEIS, Anton: Victrings Erlösung aus der Langischen Gefangenschaft. 13(1901), p.138-142.
  • WIDMANN, Bernhard: P. Alberich Zwyssig-Denkmal. 13(1901), p.306-316.
  • WIELAND, Michael: Kloster Schlüsselau. 13(1901), p.33-41, 71-78, 111-114.
  • WIELAND, Michael: Kloster Sonnenfeld. 13(1901), p.289-298, 321-332, 358-362; 14(1902), p.10-17, 48-53, 78-84.  


Jahrgang 12 (1900)

  • BÉKEFI, Remigius: Geschichte des Cistercienser-Ordens in Ungarn : von 1142-1814. 12(1900), p.1-14, 33-43, 65-71, 97-103, 129-134.
  • BINHACK, Franz: Drei Jahre aus der Geschichte der Abtei Waldsassen (1792-1795). 12(1900), p.225-231, 257-264, 289-298.
  • JÄGER, Johannes (ed.): Abbatia Ebracensis Oeconomica. 12(1900), p.14-20, 43-52, 71-84, 104-111, 137-143, 171-177.
  • MITZSCHKE, Paul: Nachweisungen über das vormalige Cistercienserinnen-Kloster Nauendorf bei Allstedt in Sachsen-Weimar. 12(1900), p.134-137.
  • MÜLLER, Gregor: Eberhard, Converse der Abtei Villers. 12(1900), p.89-91.
  • MÜLLER, Gregor: Studien über das Generalcapitel. 12(1900), p.116-120, 152-155, 179-185, 209-216, 242-250, 278-285, 303-308, 335-341, 362-368; 13(1901), p.25-28, 49-58, 84-89, 119-125, 148-153, 179-183, 209-214, 241-245, 278-282, 301-306, 342-347, 365-369; 14(1902), p.22-27, 84-89, 121-125, 308-313; 15(1903), p.50-52, 80-84, 120-124, 152-155, 214-218, 306-311, 354-358; 16(1904), p.51-56, 81-85, 335-340; 17(1905), p.274-280, 329-333, 366-371; 18(1906), p.54-58, 149-157, 176-183, 272-278; 19(1907), p.19-27, 48-57, 82-91, 113-119, 141-148, 174-180, 217-221, 306-318, 335-339, 361-368; 20(1908), p.20-24, 50-58, 77-82, 106-111, 180-186, 240-247, 273-278, 301-311, 336-342, 363-366.
  • MÜLLER. Gregor: Die selige Emeline. 12(1900), p.321-328.
  • WIELAND, Michael: Kloster Kreuzthal in Marburghausen. 12(1900), p.161-171, 193-198, 231-237, 264-271.


Jahrgang 11 (1899)

  • BINHACK, Franz: Geschichte des Cistercienser-Stiftes Waldsassen in den Jahren 1798 und 1799. 11(1899), p.225-241, 265-270.
  • GSELL, Benedict: Urkunden aus dem Archive des Stiftes Heiligenkreuz. 11(1899), p.247-249, 278-280, 307-312, 339-345, 368-370; 12(1900), p.26-31, 91-94, 121-123, 156-159, 216-219, 250-252, 308-311, 341-345, 368-375; 13(1901), p.28-29, 58-63, 90-94, 154-157, 183-185, 249-251, 347-349.
  • HISTORISCHER Bericht über Schlierbach a. d. J. 1738. 11(1899), p.211-215, 241-243.
  • HOCH, Martin: P. Martin Hochs O. Cist. Gedichte auf Heilige und Selige des Ordens. 11(1899), p.14-18, 46-51,81-84, 109-113, 149-153, 180-185.
  • MAURING, Johann: Franz Xaver Freiherr von Tauffrer : letzter Abt von Sittich und slovenischer Schriftsteller. 11(1899), p.33-37.
  • MÜLLER, Gregor: Der hl. Hugo, Abt von Bonnevaux. 11(1899), p.65-74, 97-107, 129-139, 167-171.
  • MÜLLER, Gregor: Die Charta Charitatis. 11(1899), p.271-277, 300-303, 330-335, 358-364.
  • MÜLLER, Gregor: Verschiedene Haltung des Körpers. 11(1899), p.119-123, 153-156, 185-188, 216-219.
  • MÜLLER, Gregor: Von unseren Kranken. 10(1898), p.181-185, 244-248, 361-368; 11(1899), p.18-24, 55-62.
  • MÜLLER; Gregor: Das Tischgebet. 11(1899), p.249-252, 280-283, 312-314, 346-347.
  • SCHINDLER, Benedict: Aus Cîteaux in den Jahren 1719-1744. 11(1899), p.304-305, 334-339, 364-368; 12(1900), p.21-26, 53-58, 84-89, 111-116, 144-152, 177-179, 198-209, 237-242, 271-277, 298-302, 353-362; 13(1901), p.16-25, 42-48, 78-84, 115-119, 142-148, 168-178, 205-209, 238-241, 266-278, 298-301, 333-342, 363-365; 14(1902), p.17-22, 53-57, 155-159, 185-188, 281-284, 333-341, 369-371; 15(1903), p.12-19, 42-49, 70-73, 108-117, 148-151.
  • SCHREIBLMAYR, Petrus: Über das Fest unseres hl. Ordensstifters Stephan Harding. 11(1899), p.210-211.
  • WEIS, Anton: Reun und Sittich ursprünglich Benediktinerklöster? 11(1899), p.1-8.
  • WIELAND, Michael: Kloster Heiligenthal. 11(1899), p.161-167, 193-204.
  • WIELAND, Michael: Kloster Wechterswinkel. 11(1899), p.257-265, 289-299, 321-329, 353-357.


Jahrgang 10 (1898)

  • BAETHCKE, [Paul]: Wanderungen durch Cistercienser-Klosterruinen in Norddeutschland. 10(1898), p.20-27, 83-88, 145-157, 177-181, 241-244, 353-361; 11(1899), p.51-55, 84-92, 113-119, 244-246.
  • BEITRAG zur Geschichte des Generalkapitels vom Jahre 1771. 10(1898), p.114-118, 143-145, 173-177.
  • DONINCK, Benedictus van: Mittheilungen über unsere Klöster und Ordensbrüder in Belgien zu Ende des 18. Jahrhunderts. 10(1898), p.225-232, 265-272, 321-328;11(1899), p.8-14, 37-46, 75-81, 107-109, 143-148, 176-180, 207-210.
  • HAMMERL, Benedict: P. Leopold Janauschek. 10(1898), p.285-288.
  • JÄGER, Johannes: Zur Geschichte der ehemaligen Cistercienser-Abtei Ebrach. 10(1898), p.14-20, 51-59.
  • LANZ, Georg: Habsburg und Cîteaux. 10(1898), p.9-14, 47-51, 77-83, 105-113, 134-142, 166-173, 206-213; 11(1899), p.139-143, 171-175, 204-207.
  • MEMORIALS of the Abbey of St. Mary of Fountains <Ausz.>. 10(1898), p.145.
  • MEYER, Pius: Beiträge zur Geschichte des Klosters St. Urban. 10(1898), p.129-134, 161-173, 199-206, 233-241, 273-280, 304-308, 328-335.
  • MÜLLER, Gregor: Der neue Bischof von Limburg. 10(1898), p.213-218.
  • MÜLLER, Gregor: Gründung der Abtei Cîteaux. 10(1898), p.1-9, 33-46, 65-76, 97-105.
  • MÜLLER. Gregor / WILLI, Dominicus: Statistisches über den Cistercienserorden. 10(1898), p.89-91, 118-123.
  • TOBNER, Paul: + Alberich Heidmann, Abt von Lilienfeld. 10(1898), p.308-313, 335-342.
  • WIELAND, Michael: Die selige Lukardis, Cistercienserin zu Oberweimar. 10(1898), p.193-199.
  • WIELAND, Michael: Kloster Maidbronn. 10(1898), p.257-265, 289-303.
  • WILLI, Dominicus / MÜLLER. Gregor: Statistisches über den Cistercienserorden. 10(1898), p.89-91, 118-123.


Jahrgang 9 (1897)

  • ACTEN und Decrete des von der oberdeutschen Cistercienser-Congregation im Jahre 1715 zu Salem abgehaltenen Capitels. 9(1897), p.174-180.
  • BENKOVIC, Joseph: Analecta aus der Geschichte der Klöster Sittich und Landstrass. 9(1897), p.74-79.      
  • 700jährige Jubiläumsfeier des Stiftes Ossegg. 9(1897), p.17-24, 43-47, 79-84.
  • GLONING, Marian: Der selige Walther von Birbach. 9(1897), p.170-174.
  • HALUSA, Tezelin : Instructionen für geistliche Guts-Verwalter des Stiftes Heiligenkreuz unter Abt Robert Leeb. 9(1897), p.142-147.
  • HALUSA, Tezelin: Das Martyrium der Cistercienser-Mönche in Welehrad. 9(1897), p.13-16.
  • HALUSA. Tezelin: Heinrichau. 9(1897), p.239-245.
  • HENE, Venedikt: Einiges über die Cistercienserinnen. 9(1897), p.48-57, 84-89, 110-118.
  • HYMNUS in Festo S. Petri Tarantasiensis Archiepiscopi. 9(1897), p.154-155.
  • LANZ, Georg: Aus der Stiftung Friedrichs des Friedfertigen. 9(1897), p.40-43.
  • MÜLLER, Gregor: Das Exordium Parvum. 9(1897), p.311-315, 341-350, 371-378.
  • MÜLLER, Gregor: Die Einkleidung der Novizen. 9(1897), p.150-154, 183-187, 212-220.
  • MÜLLER, Gregor: Die Entstehung der Charta Charitatis. 9(1897), p.19-24, 57-61.
  • MÜLLER, Gregor: Die Lage unserer Klöster. 9(1897), p.248-252, 282-284.
  • MÜLLER, Gregor: Die Rangordnung im Kloster. 9(1897), p.118-124, 147-150.
  • PAVEL, Raphael: Der letzte Abt von Goldenkron. 9(1897), p.161-169, 193-205, 225-234, 273-281, 303-311, 329-341, 364-378.
  • SCIPIO, Laurentius: Eine Vicariats-Streitigkeit. 9(1897), p.206-210, 235-238.
  • SEEMANN, Sebastian: Die St. Urbaner Chronik Sebastian Seemanns. 9(1897), p.1-13, 33-40, 65-74, 104-110.
  • WEIS, Anton: Etwas vom Generalcapitel des Jahres 1738. 9(1897), p.180-183.
  • WIELAND, Michael: Das Cistercienserinnen-Kloster Schönau (Würzburger Bisthums). 9(1897), p.97-104, 129-141.
  • WIELAND, Michael: Kloster Langheim. 9(1897), p.257-273, 289-303, 321-328, 353-364.
  • WILLI, Dominicus: Ein Frauenkloster in Wettingen. 9(1897), p.190-191.


Jahrgang 8 (1896)

  • BENKOVIC, Joseph: Aus einem Bruderschafts-Buche. 8(1896), p.154-156.  
  • DE SACERDOTE celebrante in aliena ecclesia. 8(1896), p.157.
  • Die LETZTE Oelung. 8(1896), p.157.
  • DONINCK, Benedictus van: Der selige Idesbald und seine Verherrlichung in Brügge vom 11.-19. Juli 1896. 8(1896), p.273-278.
  • HALUSA, Tezelin / SCHEURING, Daniel: Reisen des Abtes Gerhard von Heiligenkreuz. 8(1896), p.109-116.
  • HALUSA, Tezelin:  Einige Stunden in Mährisch-Himmelpforten. 8(1896), p.200-209.
  • HALUSA, Tezelin: Ein Lobgedicht auf den hl. Bernhard. 8(1896), p.249-252.
  • HOHENRAIN, Wilhelm: Aus bewegten Zeiten. 8(1896), p.11-18, 83-84.
  • KOLB, Conrad: Die hl. Franca, Abtissin O. Cist.  8(1896), p.97-102, 137-143, 175-187.
  • LEOPOLD Wackarz. 8(1896), p.226-237.
  • MÜLLER, Gregor: Bereitung der Hostien. 8(1896), p.51-53.
  • MÜLLER, Gregor: Der Invitator. 8(1896), p.187-189, 213-216, 245-249.
  • MÜLLER, Gregor: Der selige Nivard. 8(1896), p.43-51.
  • MÜLLER, Gregor: Der Sub-Invitator. 8(1896), p.246-249.
  • MÜLLER, Gregor: Die Gründung von Staoueli. 8(1896), p.353-360.
  • MÜLLER, Gregor: Ein Diurnale. 8(1896), p.210-213.
  • MÜLLER, Gregor: O Salutaris Hostia. 8(1896), p.363-366.
  • MÜLLER, Gregor: Oelenberg – Altbronn. 8(1896), p.74-83.
  • MÜLLER, Gregor: Septuagesima. 8(1896), p.18-24.
  • MÜLLER, Gregor: Vergünstigung für das Beten des Officium parvum B. M. V. 8(1896), p.53-54.
  • MÜLLER, Gregor: Vom täglichen Brode. 8(1896), p.278-280, 306-313.
  • MÜLLER, Gregor: Wichtigkeit des Chorgebetes. 8(1896), p.84-88, 116-119, 144-154, 183-187.
  • MÜLLER, Gregor: Zu spät. 8(1896), p.340-345.
  • SCHEURING, Daniel / HALUSA, Tescelin: Reisen des Abtes Gerhard von Heiligenkreuz. 8(1896), p.109-116.
  • SCHMIDT, Valentin (ed.)Das Urbar des Stiftes Hohenfurt aus dem Jahre 1530. 8(1896), p.129-137, 161-167, 193-200, 237-245, 266-272, 296-300, 328-340.
  • SCIPIO, Laurentius: Des Abtes Laurentius Scipio von Ossegg Reise zum General-Capitel im Jahre 1667. 8(1896), p.289-296, 321-328.
  • STÜRZER, Bonaventura: Reifenstein im Eichsfelde. 8(1896), p.1-10, 33-43, 65-74, 102-108.
  • STÜRZER, Bonaventura: St. Bernhardbilder in der Nationalbibliothek zu Paris (Cab. des estampes). 8(1896), p.360-366.
  • WIELAND, Michael: Das Kloster zu St. Johannis Zelle unter Wildberg. 8(1896), p.257-266.


Jahrgang 7 (1895)

  • BERNARDUS - BERNHARD von Clairvaux: Ad Petrum Abbatem Cluniacensem : ein bisher ungedruckter Brief des hl. Bernhard. 7(1895), p.25-26.
  • BRIGER, Candidus: Ein Visitations-Recess. 7(1895), p.50-54.
  • Ein CONCERT im Altenberger Dom. 7(1895), p.24.
  • HALUSA, Tezelin: Ein Besuch bei dem Heiligen von Padua. 7(1895), p.308-314.
  • HALUSA, Tezelin: Ein Capitel Klostergeschichte aus dem Revolutionsjahre 1848. 7(1895), p.203-207.
  • HALUSA, Tezelin: Ein Vergissmeinnicht für Wartha und Camenz in Pr.-Schlesien. 7(1895), p.152-154.
  • HYMNEN auf den hl. Alberich. 7(1895), p.26-27.
  • HYMNEN auf den hl. Robert. 7(1895), p.124-125.
  • KICKH, Ivo: Abt Seyfried von Rein als Visitator und Reformator der ungarischen Cistercienserklöster. 7(1895), p.9-15.
  • LANZ, Georg: Das Officium Corporis Christi nach dem Cistercienserbrevier. 7(1895), p.207-214.
  • MÜLLER, Gregor: Auf dem Wege zur Kirche. 7(1895), p.183-186.
  • MÜLLER, Gregor: Chronik des Klosters Bronnbach. 7(1895), p.1-9, 33-44, 65-77, 97-108, 129-141, 161-169, 193-203, 232-243, 266-279, 297-307, 334-343, 360-365.
  • MÜLLER, Gregor: Das Frühstück. 7(1895), p.86-91.
  • MÜLLER, Gregor: Der Pförtner. 7(1895), p.20-24, 54-57.
  • MÜLLER, Gregor: Von Sittich nach Landstrass. 7(1895), p.15-20, 44-50.
  • STÜRZER, Bonaventura: La Ferté-sur-Grosne. 7(1895), p.225-231, 257-264, 289-296, 321-334, 353-360.
  • STÜRZER, Bonaventura: Oberschönenfeld im spanischen Erbfolgekrieg. 7(1895), p.77-86, 109-117, 141-152, 170-180.
  • WOCHER, Laurentius: Ueber die Observanzen der Cistercienser. 7(1895), p.117-123, 154-157, 180-182, 214-216, 243-248, 279-283, 343-345.


Jahrgang 6 (1894)

  • BENKOVIC, Joseph: Beiträge zur Geschichte Sittichs. 6(1894), p.353-355.
  • DE MUSICA Monachorum. 6(1894), p.49-56, 86-91, 118-122, 145-152, 184-188, 211-216, 277-283, 313-315.
  • DIETRICH, Joseph: Bericht über die Translation der Reliquien des heil. Prosper M. in die Klosterkirche zu Wurmsbach den 20. September 1682. 6(1894), p.1-10.
  • FAVIER, Amadeus: Die Congregation von Sénanque. 6(1894), p.353-355.
  • KICKH, Ivo: Schola Dei. 6(1894), p.200-203.
  • KLEINE Beiträge zur Geschichte Schönthals. 5(1893), p.304-305, 336-341; 6(1894), p.17-18, 43-46.
  • MÜLLER, Gregor: Coldstream. 6(1894), S.65-75.
  • MÜLLER, Gregor: Der Aderlass. 6(1894), p.152-155, 188-190, 217-219, 249-252.
  • MÜLLER, Gregor: Die Busspalmen. 6(1894), p.19-24, 46-49.
  • MÜLLER, Gregor: Die Tagesordnung. 6(1894), p.343-347, 369-372.
  • MÜLLER, Gregor: Eine Cistercienserin des XIX. Jahrhunderts. 6(1894), p.97-106, 129-136, 161-169, 193-200, 225-233, 257-262, 289-296, 321-329.
  • SCHMIDTMAYER, Rudolf: Ein lateinisches Preisgedicht auf den hl. Bernhard. 6(1894), p.241-249, 269-277, 302-315, 337-342, 362-369.
  • WEIHER, Gallus: Erinnerungen an die Cistercienser-Klöster in Rom. 6(1894), p.10-17.
  • WILLI, Dominicus: Baugeschichtliches über das Kloster Wettingen. 6(1894), p.33-43, 75-86, 106-118, 137-145, 169-183, 204-211, 233-241, 262-269, 297-302. 329-335.
  • WOHLMANN, Bernhard: Notizen über eine Kloster-Visitation in Polen. 6(1894), p.335-337.


Jahrgang 5 (1893)

  • ANSTELLUNG eines Klosterarztes vor hundert Jahren. 5(1893), p.244-245.
  • CANTICA des III. Nocturn. Zsgest. v. Alexander Lipp. 5(1893), p.17-26, 51-56, 82-91, 119-123, 145-152, 178-183.
  • Das GENERALCAPITEL der Reformirten Cistercienser. 5(1893), p.26-29, 56-59.
  • Das OPFER eines Laienbruders. 5(1893), p.154-156.
  • DENKSCHRIFT des Abtes Bernhard II. von Wilhering an das Generalcapitel. 5(1893), p.352-361.
  • EX Gestis Abbatum Ebracensium. 5(1893), p.161-174, 193-200, 225-238, 269-275.
  • GEYGIS, Benedict: Geschichte des Gotteshauses Wettingen in der Revolution. 5(1893), p.1-13, 33-51, 65-82.
  • GEYGIS, Benedict: Kurze und einfache Uebersicht des Gotteshauses Wettingen. 5(1893), p.112-119.
  • KOLB, Conrad: Die selige Ida von Leeuwen. 5(1893), p.129-140.
  • LEO <Papa, XIII.>: Päpstliches Breve : ad perpetuam rei memoriam. 5(1893), p.206-208.
  • LIPP, Alexander (ed.): Cantica des III. Nocturn. 5(1893), p.17-26, 51-56, 82-91, 119-123, 145-152, 178-183.
  • MÜLLER, Gregor (ed.): Bestätigungs-Decret des Ordens der reformirten Cistercienser. 5(1893), p.152-154.
  • MÜLLER, Gregor: Die Candidaten des Ordens. 5(1893), p.275-282, 305-311, 341-348, 374-381.
  • MÜLLER, Gregor: Cult der hl. Anna im Orden. 5(1893), p.208-215.
  • MÜLLER, Gregor: Der hl. Bernhard und das Allerhl. Altarssacrament. 5(1893), p.183-188.
  • MÜLLER, Gregor: Der hl. Robert, Abt von Newminster. 5(1893), p.321-328.
  • MÜLLER. Gregor: Im Vorbeigehen. 5(1893), p.46-51, 76-82, 141-144, 174-178, 200-206, 238-243.
  • SCHRAGL, Augustin: Descriptio Itineris anno Domini 1720 die 2. Junii incepti. 5(1893), p.293-303.
  • STATUT des Generalkapitels vom Jahre 1486 für die Klöster in Ungarn. 5(1893), p.244-245.
  • STÜRZER, Bonaventura: Morimond im Jahre 1890. 5(1893), p.328-336, 362-374.
  • WILLI, Dominicus: Aus der Gegenwart ehemaliger Klöster. 5(1893), p.13-17.
  • WILLI, Dominicus: + Maurus Kalkum, Abt von Wettingen-Mehrerau. 5(1893), p.97-112.
  • ZWEI Denkschriften der Abtissin Ratzenhofer von Rathhausen. 5(1893), p. 257-269, 289-293.


Jahrgang 4 (1892)

  • HOLBA, Marian: Das Cistercienser-Kloster Sedletz in Böhmen. 4(1892), p.18-20.
  • INSTITUTIO Religiosorum Tironum Cisterciensium. 4(1892), p.26-28, 56-59, 88-90, 120-121, 147-150, 180-187, 214-222, 244-248, 274-278, 307-312, 340-342, 367-371.
  • KOLB, Conrad: Die hl. Ascelina. 4(1892), p.193-199, 225-231.
  • KOLB, Conrad: Die Ehrwürdige Catharina (Ord. Cist.). 4(1892), p.20-25.
  • LEO <Papa, XIII.>: Schreiben des hl. Vaters an den Hochw. Hrn. Generalabt. 4(1892), p.28-29.
  • MITTHEILUNGEN über Kloster Kimbarowka.  4(1892), p.134-137.
  • MÜLLER, Gregor: Der Convent Schönthal. 4(1892), p.1-18, 33-45, 65-74, 97-110, 129-134, 161-170, 200-207, 231-235.
  • MÜLLER, Gregor: Ein bewegtes Leben. 4(1892), p.321-324.
  • MÜLLER, Gregor: Poulangy. 4(1892), p.289-290.
  • MÜLLER, Gregor: Zur Geschichte unseres Rituals. 4(1892), p.342-346, 371-376.
  • STÜRZER, Bonaventura: Die Cistercienser auf Lerin. 4(1892), p.257-266, 291-300, 324-331, 353-367.
  • STÜRZER, Bonaventura: Eine Bernardbüste. 1(1892), p.8.
  • TACHLER, Johann Conrad: Drey Raisen nach Cistertz. 4(1892), p.45-56, 74-88, 110-119, 137-147, 170-180, 207-214, 236-244, 266-274, 300-307, 332-339.
  • UNSERE Pflicht gegen die Verstorbenen. 4(1892), p.187-189.
  • ZUR nächsten Jubelfeier. 4(1892), p.150-152, 346-347.


Jahrgang 3 (1891)

  • GAILLEMIN, Symphorien:  Status Abbatiarum, Prioratuum, Monasteriorum in quibus per universum orbem Deo militant filii aut filiae Sancti Bernardi anno jubilaeo 1891… 3(1891), p.238-249, 270-282, 299-321, 341-354.
  • GESPRÄCH Weltpriesters Romanus mit dem Cistercienser Bernardus über das österliche Alleluja. 3(1891), p.122.
  • HÖCHLE, Leopold: Ein Gedenktag für den Convent Wettingen-Mehrerau. 3(1891), p.33-38, 65-72.
  • HOLBA, Marian: Einiges über das Cistercienserkloster Plass in Böhmen. 3(1891), p.136-140.
  • INSTITUTIO Religiosorum Tironum Cisterciensium de Moribus et Consuetudinibus Monasterii Campi Principum S. O. Cist. 3(1891), p.18-21, 48-52, 81-85, 112-120, 144-147, 210-214.
  • KLUGE, Benedict: Notizen aus dem Leben des letzten Cistercienser-Priesters vom Stifte Leubus in Schlesien. 3(1891), p.376-379.
  • LACKINGER, Marian: Stimmen über unseren Choral. 3(1891), p.214-215, 250.
  • LIPP, Alexander: Die Wochen-Messen im Cistercienser-Orden. 3(1891), p.147-153, 178-184.
  • MÜLLER, Gregor: Centenarfeier der Geburt des hl. Bernard. 3(1891), p.21-23, 54-55, 86-88.
  • MÜLLER, Gregor: Der hl. Petrus, Erzbischof von Tarentaise. 3(1891), p.97-102, 129-136, 161-171, 193-210, 225-231, 257-263, 289-298, 329-335, 361-364.
  • MÜLLER, Gregor: Frowin : Erster Abt von Salem. 3(1891), p.1-8.
  • MÜLLER, Gregor: Was sagen die Generalcapitel über den Cantus? 3(1891), p.386-387.
  • SCHMIDT, Valentin: Abtei Königssaal (Aula Regia). 3(1891), p.102-104.


Jahrgang 2 (1890)

  • [MÜLLER, Gregor]: Ordens-Doctorat / R.[edactor?]. 2(1890), p.56-58.
  • CENTENARFEIER der Geburt des hl. Bernard  : Aus dem Provinzial-Kapitel der österreichisch-ungarischen Cist.-Ord.-Aebte vom 11. Juni 1890. 2(1890), p.164-169.
  • COLLETTE, Robert: Quelques Remarques à propos de la Question chorale. 2(1890), p.89-93 / dt. Text: p.103-108.
  • Das SCHICKSAL der Kunstwerke von Rathhausen und St. Urban. 2(1890), p.33-36.
  • Die CISTERCIENSER in Lithauen : kurze Notizen. 2(1890), p.17-18.
  • Die LETZTEN Conventualen von Fürstenfeld. 2(1890), p.2-4.
  • Die ST. ANNA-Kapelle in Hohenfurth. 2(1890), p.65-67.
  • Ein SALMANSWEILER Schriftsteller des 18. Jahrhunderts. 2(1890), p.81-83.
  • HOLBA, Maurus: Zu den “Stimmen über unseren Choral”. 2(1890), p.52-56.
  • MARIANUS : Ein Besuch in Goldenkron. 2(1890), p.129-132, 145-148.
  • MITTHEILUNGEN über das Kloster Wistycze. 2(1890), p.177-181.
  • SCHWARZ, Carl: Stimmen über unseren Choral. 2(1890), p.12-15, 23-24.
  • STÜRZER, Bonaventura: Reise-Erinnerungen eines Cisterciensers. 2(1890), p.4-10, 18-21, 36-39, 49-51, 67-71, 83-86, 97-101, 117-121, 132-136, 148-153, 161-164, 181-185; 3(1891), p.8-18, 38-48, 72-81, 104-112, 140-144, 172-178, 202-210, 232-236, 264-268, 335-340, 364-376.
  • WANN hat der Cistercienser das Missale Romanum zu gebrauchen? 2(1890), p.123-125.
  • WILLI, Dominicus: Himmerod.  2(1890), p.113-116.


Jahrgang 1 (1889)

  • BILL, Gotthard: Stimmen über unseren Choral. 1(1889), p.77-80.
  • FEIER des Festes des hl. Bernhard an seiner Geburtsstätte, Fontaines bei Dijon. 1(1889), p.52-53.
  • LIPP, Alexander: Unsere Pflicht gegen die Verstorbenen. 1(1889), p.21-23, 30-31, 38-40, 46-48.
  • MÜLLER, Gregor: Aus der Gegenwart ehemaliger Klöster. 1(1889), p.3-5, 12-13, 28-29, 43-45, 53-55, 62.
  • MÜLLER, Gregor: Die Verehrung der allers. Jungfrau in unserem Orden. 1(1889), p.62-64; 2(1890), p.10-12, 21-23, 39-40, 72, 86-89, 101-103, 121-123, 136-139, 153-155, 185-187; 3(1891), p.52-54, 86, 120-121.
  • WILLI, Dominicus: Personalstand der Cistercienser-Frauenklöster am Neujahrstage 1889. 1(1889), p.11-12.


Im folgenden finden Sie die Inhaltsverzeichnisse der CISTERCIENSER CHRONIK der jüngsten Ausgaben im pdf-Format:


2021-1


2020-3


2020-2


2020-1


2019-3


2019-2


2019-1


2018-3


2018-2


2018-1